ifun.de — Apple News seit 2001. 31 261 Artikel

Mehr Verbrauch in Fest- und Mobilnetz

175 GB pro Monat: Bundesnetzagentur legt Jahresbericht 2020 vor

74 Kommentare 74

Die Bundesnetzagentur hat ihren neuen Jahresbericht 2020 vorgelegt und liefert ein PDF-Dokument ab, das gewohnt umfangreich ausfällt. Auf satten 175 Seiten stellt der Jahresbericht die Marktentwicklungen in den beaufsichtigten Bereichen Energie, Telekommunikation, Post und Eisenbahn vor.

Jahresbericht 2020

In diesem geht die Behörde auch auf die Auswirkungen der Covid-19-Pandemie ein, die durch Home-Office und Reisebeschränkungen sichtbare Effekte auf die Nutzung von Mobilfunk und Festnetz hatte. So wurden mit Festnetz-Gesprächen wieder mehr Telefonie-Minuten (104 Milliarden Gesprächsminuten) verursacht. Im Inland nahmen zudem der mobile Sprachverkehr und das verbrauchte Datenvolumen zu.

DSL-Anschlüsse dominieren

Unter den aktiven Breitbandanschlüssen, also jenen die es auf eine Mindestbandbreite von 144 kbit/s bringen, dominiert in Deutschland nach wie vor der DSL-Anschluss. Dieser versorgt 70 Prozent (25,4 Millionen) aller Router mit einem Internetzugang. Demgegenüber kümmern sich nur 1,9 Millionen Glasfaseranschlüsse um die Online-Versorgung in Deutschland. Mehr als 11 Millionen der Breitbandanschlüsse wurde dabei mit einer Bandbreite von mindestens 100 Mbit/s beworben, dennoch sind immer noch 2,3 Millionen Nutzer mit Geschwindigkeiten von weniger als 10 Mbit/s unterwegs.

Breitbandanschluesse Geschwindigkeit

Deutlich mehr Datenvolumen

Der Datenverbrauch legte im Pandemie-Jahr ordentlich zu. Während es der durchschnittliche Nutzer 2019 auf einen monatlichen Datenverbrauch von 142 GB brachte und damit rund 60 Milliarden GB durch deutsche Anschlüsse jagte, waren es 2020 über 75 Milliarden GB. Pro Kopf betrug der durchschnittlichen Datenverbrauch im vergangenen Jahr 175 GB pro Nutzer und Monat, nahm also um satte 23 Prozent zu. In Mobilfunknetzen wurden 44 Prozent mehr Daten als im Vorjahr genutzt uns insgesamt 3.972 Millionen GB durch die Funkmasten geschickt. Auf 150 Millionen registrierte SIM-Karten verteilt entspricht dies einem Verbrauch von 2,2 GB pro Monat und Karte.

Daten Festnetz

20. Mai 2021 um 07:05 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    74 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    74 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31261 Artikel in den vergangenen 7276 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven