ifun.de — Apple News seit 2001. 21 682 Artikel
   

12 Tage iTunes-Geschenke: „Drei ???“-iBook kostenlos

Artikel auf Google Plus teilen.
77 Kommentare 77

Im Rahmen der iTunes „12 Tage“-Aktion gibt es heute das E-Book „Die drei ??? und der Super-Papagei“ kostenlos zu laden.
Das Buch ist der erste Band der beliebten und mittlerweile rund 150 Folgen umfassenden Krimireihe und lässt sich bereits seit ein paar Tagen kostenlos laden (wir berichteten).

Offenbar hatte man sich hier zu voreilig für die iTunes-Aktion gerüstet, aber vielleicht macht der Download ja auch heute noch dem einen oder anderen noch eine Freude.

Fans der „Drei ???“ können bei Amazon übrigens gerade sämtliche Hörspielfolgen der Reihe vergünstigt laden, noch kurze Zeit gibt es dort die MP3-Downloads für jeweils 4,99 Euro zum Sonderpreis.

Donnerstag, 29. Dez 2011, 0:00 Uhr — Chris
77 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Mhhh… Dieses Jahr war in „12 Tage“ noch nichts für mich dabei, auch heute nicht :-/

  • War das nicht letztens schon mal kostenlos?

  • Ist doch schon seit ein paar Tagen kostenlos…

  • bis jetzt war leider nix tolles dabei…

  • Sehr schöne Aktion von Apple, einen Teil der ??? zu verschenken :)

    Hach, nun werden nur einigen mosern, dass es nicht als Hörspiel vergeben wird, sondern man selber lesen muss. ^^

  • Franz Pferdinand

    WOLLEN DIE MICH VERARSCHEN?
    ZUERST COLDPLAY, DANN DIESE BILLIGEN SCHLÜMPFE DANN DIESER TOM BENZDOVI UND JETZT NOCH EIN BUCH, DAS LETZHIN ERST KOSTENLOS WAR??????
    Nungut, Apple müsste das ja nicht machen.
    Das ist wie der „Tag, den du nie vergessen wirst“

  • 12 Tage für kinder bisher.
    Ich lösch die App.

  • Echt öde dieses Jahr hoffe es steigert sich noch aber man soll ja nicht meckern wenn’s umsonst ist…

  • An sich ja ne nette idee mit dem Buch, aber nicht mit diesem. Das gab es vor einen paar Tagen schon gratis im App store

  • Wer hätte es gedacht, wieder nen kostenloses Geschenk… Wahnsinn und was für’n Müll… Morgen ist bestimmt Android als Download für iPhone verfügbar…. Zumindest würde es gut in Reihenfolge passen…

  • Zwar ist es kostenlos, aber dennoch finde ich es schade, dass die Marketingagentur von Apple uns irgendwie für blöd verkaufen will. Das gab es bereits kostenlos, genauso wie die Einstimmungsapp Soundhound vor ein paar Tagen… Naja, was solls. Ich mag sowieso die Geiz ist Geil Mentalität nicht, daher kaufe ich mir einfach alles, was ich brauche. Mich würde es übrigens nicht mehr wundern, wenn die morgen die Whatsapp Gratis geben ;))))))

  • Gääahn
    Das kommt raus wenn ein Controller Apple übernimmt.

  • Tolle Sache, dass manche kommentieren, dass es schon seit einiger Zeit kostenlos ist. Steht auch so in der ifun-News, aber doppelt hält für viele da wohl besser. Oder ist es Profilierungsdrang? Man weiß es nicht…

    • Also von mir war es definitiv nur Profitierungsdrang, bzw habe ich mich zum geschriebenem Zeitpunkt in einer Profitierungspsychose befunden! Habe sogar jede Sekunde genossen, als ich es wiederholt habe ;)))

      • Allein schon Dein GamecenterName sagt mir, dass Du n lockerer Typ bist. 
        aber bestimmt verstehen nicht alle unsere Ironie, mit der wir Spaß haben 

      • Es heißt „profiLieren“, nicht „profiTieren“…
        Den Unterschied rausfinden lass ich dich selbst. Aber der juckt dich wahrscheinlich sowieso nicht.

      • Smitty, da hast du vollkommen recht. Die wenigsten sind für Sarkasmus oder Ironie intelligent genug….

  • Nun ja, ist ja kostenlos. Letztes Jahr fand ich’s besser. Da gab’s auch mal ein Film. Schauen wir mal was noch so kommt.

  • Vielleicht hat Apple das Gemotze im letzten Jahr mitgelesen überall und daher sich für Geschenke entschieden, die dem Altersdurchschnitt der Motzbacken gerecht werden.

    Wenn wir ehrlich sind und uns an all die geistreichen Kommentare von Usern hier und sonstwo erinnern, sehr kindlich erscheinen sie einem doch. Von daher ist ist das eBook mehr als passend ;-)

  • Spitzen Deal, gab es schon vor Tagen gratis….

  • Die Schlümpfe waren doch genial!!!!!
    Übrigens gibt es „ältere“ Apple- Fans, deren Kinder sich an den 12 Geschenken ebenfalls erfreuen.

  • @sleepingsun bln: rechte haste!!!!!!

  • Zum Glück bin ich auf Geschenke nicht angewiesen ! Dinge die mich wirklich interessieren kauf ich mir halt :-) Diese Gratisaktionen sind eh für den Arsch ! Bestes Beispiel die 12 Bullshit-Aktion ;-)

  • Wenn ich hier die Kommentare sehe, muss ich echt an die dummen Kinder denken, die sich darüber beschweren, dass ihre Eltern ihnen kein iPhone/iPad zu Weihnachten geschenkt haben (sondern nur ein Auto o.ä.)

    Um’s mit einem passenden twitter-Hashtag zu sagen:
    #firstworldproblems

  • Das ist nicht der erste Band, sondern der achte. Die Hörspiele und die Bücher werden verschieden gezählt

    • hehe darauf habe ich gewartet das es jemand schon vor mir in den Kommentaren erwähnt ;)
      PS: Wie findet man denn zuverlässig alle Bände im iBookstore? wenn man die drei ??? eingibt bekommt man nur ca. 40 Bände zu sehen und dazu unendlich viel belangloses Zeug, das nur gefunden wird weil ein Fragezeichen als Platzhalter dient… Und da die Bände von immer wieder neuen Autoren sind kann man auch nicht nach denen gehen, bzw. kennt man wahrscheinlich selbst als Hardcore-Fan nicht alle Autoren. Aber alle Folgen einzeln zu suchen ist schon sehr umständlich gelöst …

  • Ich habe mir von dieser Aktion so viel erhofft und bin bisher nur enttäuscht worden. Es ist einfach schade, dass Apple so wenig aus dieser Sache macht. Naja es bleiben noch 8 Tage in denen alles besser werden kann!

  • Finde diese Aktion ganz gut, obwohl für mich noch nix dabei war. Naja vielleicht kommt ja noch was. Sind ja noch nen paar Tage.

  • Die Geschenke werden immer besch….eidener. Von Apple hätte ich mehr erwartet…. :-(

  • Also ich finde ja auch Apple sollte sich was schämen. Ich hatte als Weihnachtsgeschenk schon so Dinge wie TomTom, ein, zwei Beatles-Alben oder zumindest mal Avatar als HD-Film gerechnet. Und statt den drei ??? Wäre jawohl die S. Jobs-Biografie drin gewesen.

    Jetzt mal im Ernst: Leute das ist gratis, natürlich verschenken die nix womit die sonst nen Haufen Umsatz machen würden. Und BTW. letztes Jahr waren es ähnliche Dinge. Der Film nachdem alle schreien wird noch kommen und letztes Jahr war es übrigens My Big fat Green Urlaub oder sowas – jetzt auch net so der Kassenschlager!

    Also chillen euch mal oder geht zu Android!

  • Im Prinzip finde ich die Aktion witzig. In den letzten Jahren war immer für jeden irgend was dabei. Letztes Jahr z. B. das Spiel Baphomets Fluch (schreibt man das so?).
    Dieses Jahr haben sich bisher nur meine Kinder gefreut. Das Buch heute gab es schon kostenlos bei Amazon ….. Aber geschenktem Gaul schaut man nicht ins Maul.

    Finde die App. trotzdem witzig und ok. Vor allem wie sich manche hier aufregen, das ist noch witziger ;-)
    Don’t Sorry be happy…. In dem Sinne euch allen einen tollen Tag und Spannung was morgen drin ist ….!?!

  • Ich hatte mich so auf diesen Start der app gefreut aber bisher gab es noch nichts Gescheides. Aber was nicht ist kann ja noch werden. Ein App oder mal ein Film wäre ganz schön, weil so wie Apple bisher gespart hat kann es jetzt auch mal langsam was teureres und sinnvolleres geben.

  • Hier wird nix wirklich verschenkt. Nur Plunder.

  • Also für mich war dieses Jahr auch noch nichts wirklich brauchbares dabei. Ich denke oder hoffe aber, dass da noch eine große Überraschung kommen wird. Dennoch vielen Dank an Apple für die Gratis Geschenke!

  • Bin ich der einzige der sich mal über eine App. freuen würde :D

  • Echt peinlich. Also nicht Apple, sondern das geschrei hier. Pfeffert ihr auch daheim Mutti das Geschenk um die Ohren, wenn es euch nicht gefällt ? Das ist ne freiwillige Aktion von Apple, die niemand bezahlt. Wie kann man sich da nur drüber aufregen, wenn mal für einen persönlich nix dabei ist ? Es ist ein Geschenk. Ihr tut ja Grade so, als hättet ihr 50 Euro gezahlt.

  • Regt euch doch nicht so auf! Wenns nicht gefällt ladet es nicht und gut ist! Im Mutterland von Apple gibt es diese Aktion überhaupt nicht! Muss eine Europäische Sache sein.

  • Erbärmlich diese fordernde Mentalität. Da regt man sich sogar schon auf wenn man etwas gratis bekommt, was einem persönlich aber nicht zusagt. Seid ihr eigentlich noch ganz dicht?

  • Unbegreiflich diese „IchBekommeWasGeschenktUndMotzeTrotzdem“ Mentalität. Für mich war auch nix dabei aber trotzdem würde ich NIE darüber meckern. Was wohl gewesen wäre wenn Apple die Aktion eingestellt hätte? Dann hätten alle die gemeckert die hier auch meckern. Es geht einfach nicht in meinen Kopf rein warum sich die Jugend von heute (und man merkt das Ferien sind) über Dinge aufregt die sie geschenkt bekommen. Mein Sohn ist 12 – für den ist auch nicht immer was dabei, aber er würde sich darüber nie aufregen, denn es ist ein goodwill von Apple und kein Muß.
    Wahrscheinlich seit ihr erst zufrieden wenn ihr die Geschenke gewinnbringend bei xbay verkaufen könntet.

  • Also hier nimmt es in letzter Zeit rapide mit der Kommentarqualität ab, icvh gehe soweit zu sagen man befinde sich im freien Fall!

    Eine haben wohl die Erwartung das von Tag 1-12 die Top10 aus Filme und Spielen angeboten wird..

    Einfach nur Fremdscham die man empfindet..

  • Tja so isses. Steve Jobs ist tot und es geht endlos Bergab. Erst der 4S und IOS 5 Müll, dann Probleme mit IOS 5 , 5.01, Akkuleistung, Siri um nur einige Probleme zu nennen. Dann die großmundigen Ankündigungen und Versprechen und dann der nächste Frust bei diesem Müll der als tolle Geschenkeaktion verpackt und verkauft wird. Dazu diese nervigen Updatepopups von Itunes/ App Store die mir sowas von auf den Sack gehen und nicht auszublenden gehen.
    Last but not least die Qualität der Kommentare hier. Ich bemühe mich immer meine Meinung oder Kritik oder Frust nur auf die Fakten zu richten. Hier wird aber konsequent beleidigt / gemobbt und alles auf die persönliche Schiene gefahren.
    Ich glaube es wird langsam Zeit sich von all diesem zu trennen und sich zurückzuziehen.
    Ich finde das aber sehr schade, da das alles mal anders war.

    • Ihr Kommentar beweist das, was ich gesagt habe. Es ist schon erstaunlich wie man Fakten ignorieret. Mit Jobs ist nicht nur der kreative Geist von Apple weg, sondern die jetzigen Entscheider habe eben nicht das Niveau und setzen auf das falsche Pferd. Das gleiche gilt für Sie, wegen der Bemerkung Dummdreist!!! Die Antenngateprobleme waren nie wirklich welche, sondern ein Hype von Leuten wie Ihnen. Im Vergleich zu dem heutigem Müll , die Beatles-Aktion als lächerlich zu bezeichen, spricht für Ihren kleinen Geist, Ihren schlechten Geschmack und die Unfähigkeit vernüfntig zu kritisieren ohne Beleidigend zu werden.
      20 Jahre früher hatte ich Ihnen einen Satz heiße Ohren für eine solche Bemerkung angeboten, heute lache ich über Ihre armseelige Intelligenz.
      Einen guten Rutsch ins neue Jahr und hoffentlich ein paar Gramm mehr Hirn.

    Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21682 Artikel in den vergangenen 5778 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven