ifun.de — Apple News seit 2001. 17 881 Artikel
Smart Body Analyzer:

Withings-Multifunktionswaage mit iOS-Anbindung

Artikel auf Google Plus teilen.
34 Kommentare 34

Withings ist momentan vor allem wegen dem neu vorgestellten Schrittzähler Pulse in aller Munde. Einen Namen hat sich das Unternehmen aber bereits vor vier Jahren bei der Vorstellung der ersten WLAN-Waage mit iOS-Integration gemacht.

withings-500

Das Äußere der Withings-Waagen hat sich seither kaum verändert, in Sachen Funktionsumfang wurde das Angebot aber erweitert. Flaggschiff ist der Smart Body Analyzer, eine Multifunktions-Personenwaage, die neben Gewicht und Körperfett auch gleich die Herzfrequenz mit ermittelt. Obendrauf informiert euch die Waage noch über den CO2-Gehalt eurer Raumluft und empfiehlt sich somit für eine Platzierung im Schlafzimmer. Ähnlich wie bei der Wetterstation von Netatmo wird man wenn die Luftqualität zu schlecht ist auf’s Lüften hingewiesen.

Die von der Waage aufgezeichneten Gesundheitswerte werden per WLAN oder Bluetooth an die Gesundheitsbegleiter-App von Withings übertragen. Dort geben diese dann gemeinsam mit – sofern vorhanden – den Messergebnissen des Withings-Blutdruckmessgeräts, dem Pulse-Schrittzähler oder auch den Aktivitäten verbundener Fitness-Apps Auskunft über eure aktuelle körperliche Verfassung.


(Direktlink zum Video)

Die technische Ausstattung der Waage spiegelt sich natürlich im Verkaufspreis wider. 149,95 Euro nimmt der Hersteller regulär für das gute Stück.

UPDATE: Der Rabattcode ist nicht mehr gültig.

Mittwoch, 24. Jul 2013, 12:40 Uhr — Chris
34 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Bei reStore kostet sie regulär und dauerhaft 99€

  • Leider unverschämte 13 € Versandkosten….

  • Hallo Chris,

    die Waage klingt sehr interessant, aber ich hätte da noch zwei Fragen:

    1) Wieviele Profile unterstützt die Waage und wie werden diese erkannt bzw. eingestellt?

    2) Wird neben dem Körperfettanteil auch der Wasseranteil und Muskelanteil gemessen oder berechnet?

    • 1) anhand von Schätzungen. Das du heute 100 Kilo wiegst und morgen nur noch 57 deutet daraufhin das wohl deine Freundin auf der Waage steht ;)
      Falls sich aber ne Freundin von ihr daraufstellt die minimal mehr wiegt wird das eventuell ihr zugeordnet. Man kann aber beliebig viele Profile anlegen und manuell zuordnen.
      2) Wasseranteil wird leider nicht berechnet. Alles was nicht Fettanteil ist wird somit als Mageranteil angesehen um auf 100% zu kommen

      • 1) Kling perfekt und einfach. Vielen Dank für die Antwort!
        2) Wäre schon wichtig, ob man mehr Wasser oder mehr Muskeln hat bei gleichem Fettanteil. Wenn man mehr Wasser einlagert wird man also weniger fett?
        3) Schade, dass Runtastic nicht unterstützt wird.

    • Das würde mich auch brennend interessieren. Anbindung an Weightbot über den Withings-Account ist ja auch gegeben.

    • Körperfettanteil, Wasseranteil und Muskelanteil kann so einer Waage nicht messen oder berechnen. Diese Werte kannst du nur mit professionellem Equipment bei einem sportmedizinischen Institut oder beim Arzt messen lassen. Jeder, der etwas anderes behauptet, lügt. Die Waage zeigt irgend etwas an, das mit der Realität nichts zu tun hat. Zur Bestimmung des Gewichts und des BMI ist sie sehr gut. Alles andere ist mit der Waage nicht möglich.

    • Die Versandkosten sind echt sehr hoch gegriffen. Als ich den Deal gesehen habe wollte ich sofort bestellen. Ich warte schon eine ganze weile auf so ne Aktion. Aber mit 13€ Versand und dann noch 4 Tagen Lieferzeit werde ich das nicht machen.

  • Hab das eben mit den Versandkosten gesehen – kommt natürlich erst nachdem man auf paypal geklickt hat … Hab die Bestellung nicht aufgegeben – dann lieber direkt bei Amazon mit Prime – da kann ich wenigstens sicher sein, dass Kulanz kein Fremdwort ist falls mal was sein sollte.

    Sascha

    • Und das sagt einiges aus wenn Paypal ja eigentlich genau damit wirbt das bei irgendwelchen Problemen das Geld problemlos zurückkommen soll(te)
      Hab auch schon so einige Probleme mit Paypal gehabt. Ein offensichtlich gefälschter Apple In-Ear-Kopfhörer habe ich nach Aufforderung mit einem Gutachten bestätigen lassen und trotzdem kein Geld wiederbekommen…

  • Hört sich gut an, denke mal ich warte bis Amazon im Preis nachzieht.
    Denn so richtig sicher ob man sowas wirklich zu so einem Preis braucht bin ich mir dann doch noch nicht

    • Nein. Nur zur Übertragung während du draufstehst bucht sich die Waage selber ein. Zumindestens ist das so beim älteren Modell was bei mir seit Start problemlos funktioniert

  • die „kleine“ von Withings für ca 90,- ist auch gut – das ganze kladderadatsch von wegen Luftqualität fehlt natürlich, aber das Gewicht zuverlässig und shcnell für mehrere Personen messen und uploaden tut sie genauso

  • Ich kann leider nirgends was finden also frag ich mal nach ;)
    Ist die Waage Multiuser fähig oder auf eine/n Benutzer/in beschränkt?
    Danke ;)

    • Multiuser. Die Benutzer werden am Gewicht erkannt, bei Mann-Frau-Kind/Haustier klappt das ganz gut, wie es in einer WG ist kann ich dir nicht sagen.

      • Dankeschön! Speziell die Fettanteils-Anzeige finde ich sehr praktisch! Die Waage ist auf jeden Fall eine Überlegung wert!
        Danke nochmal! ;)

      • „Kind Schrägstrich Haustier“ ;)

    • Ja klar ist sie Multiuser fähig. Liegt das Gewicht von 2 Personen zu dicht beieinander, bekommt man direkt nach dem Wiegen eine Anzeige mit der einen Person links und der anderen Person rechts im Display. Man muss dann den Fuß auf die Seite der Waage stellen, die der Person entspricht. Klappt völlig problemlos.

  • Gott sei Dank hat sich das Äußere bisher nicht verändert! ;)

  • Funktioniert das messen des körperfetts auch bei kleinen Körpermaße?

  • positiveenergie

    Und Stammdkunden bekommen ne Mail mit 25% Rabatt 2YEARS-25% und werden damit schlechter gestellt, als diese Aktion. Und dann auch noch Minimum 13 Euro Versandkosten. Schade.

    • Was bei diesem Gerät 2,51€ Differenz ausmacht, da es auf 112,46€ reduziert wird statt 109,95€. Im Gegenzug ist dein Code allerdings für alle Produkte gültig, der oben genannte aber nur für diesen einen Artikel. Steht auch nirgends, dass du den 40er hier nicht auch verwenden dürftest. Aber Hauptsache einfach mal jammern…

  • Wenn hier schon ein preislich überzogenes Produkt promotet wird sollte die Readaktion auch mal auf deren AGB’s hinweisen. Die sind alles andere als Kundenfreundlich. Zusammengefasst ist im Problem/Schadensfall, egal ob Garantie oder Gewährleistung, der Kunde immer der Dumme. A) Werden ALLE Risiken durch die Bestellung/Kauf auf den Kunden abgewälzt , inkl. der Rückversandkosten und B) werden die Produkte von Frankreich versendet, was im Garantiefall einen nicht zu unterschätzenden Aufwand Schriftverkehr und Kosten mit sich bringt.
    Nebenbei bemerkt nutze ich selbst die erste Waage von Withings und bin auch zufrieden damit. Denn ich hätte selbst fast das Angebot wahrgenommen bis ich deren AGB’s gelesen habe, die mich vom Hocker geworfen haben und m.M.n. einfach nur eine Frechheit sind. Es muss ja nichts passieren, aber wenn….., dann kaufe ich doch lieber direkt bei Amazon, auch wenn ich dort den Originalpreis bezahle, aber ich habe kein Risiko.

  • Ha ha 40 € rabat aber 13 euro Versand ! Was für ein witz ! Bestellt dann Bestellung storniert !
    Gls 13 euro und dann noch 4 tage drauf warten ! Die müssen ein Clown in der Angebot Abteilung haben !

  • Rede mit, und hinterlasse einen Kommentar.

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 17881 Artikel in den vergangenen 5306 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven