ifun.de — Apple News seit 2001. 18 834 Artikel
   

Tomb Raider I für iOS: Überarbeitete Steuerung und Sonderpreis

Artikel auf Google Plus teilen.
17 Kommentare 17

Rund ein Jahr lang steht die iOS-Version des Spieleklassikers Tomb Raider I nun im App Store. Mit dem Update auf Version 1.0.1 hat Square Enix nun die viel kritisierte Steuerung überarbeitet und zudem eine deutsche Lokalisierung hinzugefügt.

tom-raider-500

Ob ihr mit der überarbeiteten Steuerung besser klar kommt, müsst ihr selbst ausprobieren – der aktuelle Sonderpreis lädt dazu dann auch ein. Die Meinungen diesbezüglich sind weiterhin geteilt, wir denken allerdings, dass man sich mit etwas Geduld durchaus an die Spielweise gewöhnen kann. Wer einen iOS-Game-Controller sein eigen nennt, kann diesen anstatt der Steuerleemente auf dem Bildschirm benutzen.

Grafisch dürft ihr von der App nicht allzu viel erwarten, ihr bekommt nunmal einen schon etwas in die Jahre gekommenen Klassiker als Originalversion aufs iPad oder iPhone.

Tomb Raider I lässt sich momentan zum Sonderpreis von 99 Cent im App Store laden. Der 301 MB große Download ist für iPhone, iPod touch und das iPad optimiert. Besser spielt sich das ganze zweifellos auf dem großen Bildschirm des iPad.

App Icon
Tomb Raider I
SQUARE ENIX Ltd
0,99 €
325.47MB
Dienstag, 02. Dez 2014, 12:05 Uhr — Chris
17 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ich habe seinerzeit ewig auf das Spiel gespart, für die PlayStation 1…
    119.- DM hat es mal gekostet!

  • Kurze Offtopic-Frage: Gibt es eigentlich die ganzen Need-for-Speed-Variationen gar nicht für den iMac? Habe diese bisher nur für PC und einige Spielekonsolen gesehen … :-/

  • Kann man auch den Sony PS3 Controller für iOS nutzen?

  • Warum eigentlich nicht mal neuere Tomb Raider, die aktuelleren Geräte bringen das spielend aufs Display ???

  • Ich finde die Steuerung immer noch grausam. Hab’s wieder gelöscht auch nach diesem Update und warte auf ein weiteres das nochmal die Steuerung verbessert.
    Für mich wirklich leider unspielbar….

    Hoffe aber trotzdem dass Tomb Raider 2 (mein Lieblingsteil der Reihe) und Teil 3 für iOS erscheint (dann aber bitte mit ner anderen Steuerung.
    Rockstar hat mit Max Payne auch eine echt gute Steuerung auf iOS abgeliefert damals habe ich das auf meinem iPhone 4 durchgezockt und kam da sehr gut klar.

  • Wen überrascht das jetzt? Solche Spiele werden nie per Touch-Steuerung funktionieren. Verhält sich genauso mit Fifa 15 & Co. Man benötigt einfach einen gescheiten Controller. Leider schafft es kein Anbieter hier den Bedarf zu decken. Die momentan angeboten Lösungen bedienen auch nur ausgewählte Spiele, mehr auch nicht. Genau aus diesem Grund werden auch weiterhin die klassischen Konsolen überleben.

  • Mich nervt bis heute der Butler, der an einem klebt wie Kaugummi

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18834 Artikel in den vergangenen 5451 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven