ifun.de — Apple News seit 2001. 18 883 Artikel
Livestream bestätigt

Spring Forward: Apple Watch Event am 9. März

Artikel auf Google Plus teilen.
99 Kommentare 99

Update: Mit einer Aktualisierung der offiziellen Apple Event-Seite bestätigt Cupertino nun unsere Prognose. Die Veranstaltung am 9. März wird live übertragen und bietet ab 18 Uhr deutscher Zeit einen Video-Stream auf apple.com/live an.

spring

Original-Artikel von 18 Uhr:Apple hat mit dem Versand von Presseeinladungen für ein Medien-Event am 9. März begonnen und bittet ausgewählte Journalisten nach San Francisco. In rund 11 Tagen dürften dort, im Yerba Buena Center for the Arts, unter anderem die Preise für die Apple Watch bekanntgegeben werden.

Das Medien-Event wird unter der Überschrift „Spring Forward“ am zweiten Montag im März stattfinden und wird wahrscheinlich eine ganze Reihe noch offener Fragen zur Apple Watch klären. Wird Apple Hardware-Upgrades anbieten? Lässt sich die Uhr in allen Apple Filialen erwerben? Wie läuft der Wechsel der Armbänder?

Jim Dalrymple, der zur Stunde noch exklusiv über den Versand-Start der Einladungen informiert, schreibt:

Apple on Thursday sent out invites for a special event to be held on March 9, 2015. The event will be held in San Francisco at the Yerba Buena Center for the Arts, a venue that Apple has used many times before for special events

Ob Cupertino auch am 9. März wieder eine Live-Übertragung des Events anbieten wird steht derzeit noch nicht fest. Wir gehen aktuell davon aus, dass ein entsprechender Stream zur Verfügung stehen wird.

Donnerstag, 26. Feb 2015, 18:13 Uhr — Nicolas
99 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • freu mich drauf vor allem hoffe ich auf einen gleichzeitigen Start der Apple Watch…

  • Vorstellung MacBook Air mit Retina?

  • Wenn’s da nur um die Uhr geht, dann geh‘ ich vorzeitig pennen :-)

      • Glaubst Du es kommt der Apple Fernseher mit 8K Retina Dislpay? Dann könnten alle TV Anbieter mit nur 4K einpacken!

      • @Zetto:
        Nein.

      • Für 8K gibt es ja noch nicht mal richtige Kameras

      • Solange Apple selber kein Glasfaser betreibt glaub ich nicht an 8K. Und Was wurde denn in 8K bisher Produziert? Die 3 Hobbit teile mit HFR und 3D in 4K ist ja schon Ausnahme. Also in Hollywood ist 8K noch nicht wirklich angekommen. Zumal zwar Native 4K BluRay’s schneller Verbreitung finden wird als damals FullHD. Aber 8K wüsste ich ausser Japan Eigenproduktionen noch nix weiter. Nächster Meilenstein wird Avatar 2/3 sein mit möglicherweise 120FPS in Actionszenen neben HFR. Aber auch „nur“ 4K. Wer 4K gesehen hat weiss das man das so schnell nicht toppen muss.

        Aber ich persönlich hätte gerne eine AppleTV mit Nativen Spiele App’s und Controller Anbindung.

  • Endlich hat das Warten ein Ende. Freue mich schon :-)

  • gut getimed das kurz vor dem MWC anzukündigen!

  • Erstes Hintergrundfoto des Events:

    Tim Cook unter der Dusche mit seiner Watch

    Zweites Bild
    Aufgebrezelte Sportlerin mit iphone6s und Watch lehnt lässig am iMobile und lädt die Karre gerade auf

    Drittes Foto… jetzt bist du dran.

  • Endlich kann ich das Geld vom Sparbuch holen :D

  • Das Cover des Events sieht ja wohl eher nach Neuigkeiten im Bereich ‚Fotos‘ aus. Vielleicht stellen sie ja nur die neue App vor :-)

  • Neues MacBook Air! Will mir schon seit 3 Monaten eins kaufen warte aber aufs neue.

  • Und wie schauts aus mit der Batterie? Und WhatsApp???

    • Ja wird wohl ’n NiCd Akku sein ^^

    • Was hat Apple mit WhatsApp zu tun?
      WhatsApp muss sich selber darum kümmern, die App auf die Watch zu bringen.
      Apple stellt höchstens das SDK (Werkzeuge, Dokumentationen) zur Verfügung.

      Falls du darauf hinaus willst: Bisher ist zumindest zu WhatsApp nichts genaueres bekannt, außer natürlich die üblichen Gerüchte. Wie es mit der Batterie aussieht, weiß ich nicht.

  • ich war eben nochmal auf der apple seite und habe mir die watch angesehen. das GUI ist unfassbar gut, finde ich. wie wenig inspiriert sieht dieser android-wear-kram dagegen aus. von den watches von motorola und co ganz zu schweigen.
    hier geht es nicht um status oder so einen quark, sondern schlicht um die klare definition, was eine smartwatch ausmacht. nicht ein fitnessband, sondern eine smartwatch. apple setzt ein deutliches zeichen und die konkurrenz ist für einige zeit….am arsch….und das wissen sie !

    • Der erste der es Begriffen hat.
      Apple zeigt wieder wie es geht. Alle haben über die Crown gelacht ,dabei ist das die Simpelste und beste Methode. Bei dem kleinen Screen freie sicht zu haben.
      Die austauschbaren bänder sind klasse und mit den Goldversionen treffen die die Leute mit Dicker Kohle.

    • Ich war eben noch mal auf der Seite und habe mir angesehen, wie schön man seine Watch mit Zifferblättern individualisieren kann. Sehr schön, wenn das Display die meißle Zeit aus ist.
      Ich bin ziemlich überzeugt vom Konzept einer Smartwatch. Aber das Marketing und das „der neue Krebs“ Geschwafel lassen mich an dieser Uhr langsam zweifeln. Ich hoffe die Uhr hat noch „One more thing“.

  • Der Untertitel:
    „It’s about time!“

  • 18 Uhr? Ist 10 Uhr Francisco, nicht 19 Uhr bei uns?

  • Hoffentlich ist die süße angenehme chinesische Frauenstimme vom vorletzten mal wieder dabei *lol*

  • Denkt dran Euren Externen Wecker zwischen den 2 Sommerzeit Umstellungen raus zu kramen… Ab nächstes Jahr könnt Ihr dann auf die Vertrauen.

  • Ich hab ja die Hoffnung auf das iPad plus noch nicht aufgegeben

  • „Spring forward“ – 9. März

    Zeitumstellung am 29. März, Event 20 Tage vorher
    Eselsbrücke: Spring forward, fall back (Frühling vor, Herbst zurück)

    Zeitumstellung, get it? Uhrzeit, Uhr -> Apple Watch + HF3 confirmed!11elf

  • Pebble bestellt, Iwatch ist mir egal.

    • Habe aktuell die Pebble steel. Finde die neue Time leider sehr häßlich. Der Rand ist viel dicker geworden und auch wenn sie aus Edelstahl ist, wirkt die wegen dem Lack wie Plastik.
      Werde mir auf jeden Fall die applewatch holen, schon aufgrund der wahrscheinlich tausend mal besseren Einbindung in ios und Verbindungsstabilität.

    Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18883 Artikel in den vergangenen 5457 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven