ifun.de — Apple News seit 2001. 19 331 Artikel
   

Sportpakete bei Sky Online künftig eigenständig buchbar

Artikel auf Google Plus teilen.
26 Kommentare 26

Sky will bei seinem Streaming-Angebot Sky Online erneut nachbessern. Vom Sommer an werden neue, von anderen Angeboten unabhängige „Supersport“ Tages-, Wochen- und Monatstickets verfügbar sein.

Sky Online

Sky Online ist seit Oktober 2014 verfügbar. Nach heftiger Kritik an den Preisen hat der Sender im Herbst letzten Jahres etwas nachgebessert, die Bindung der Zusatzangebote an ein Basis-Abo blieb allerdings bestehen. Die neuen Sportpakete sollen nun nicht länger an das Entertainment- oder Cinema-Monatsticket gebunden und einzeln buchbar sein.

Sky will das Startdatum und die konkreten Preise zu einem späteren Zeitpunkt kommunizieren. Über die Pakete sollen dann alle Live-Spiele der Bundesliga, 2. Bundesliga, UEFA Champions League sowie Formel 1, Handball und weitere Sportarten über Sky Online verfügbar sein.

Rechtzeitig zum Auftakt der neuen Bundesliga-Saison 2016/2017 erhalten Sportfans im Sommer noch mehr Möglichkeiten, das umfassende und einzigartige Sportportfolio von Sky live zu erleben. Denn Sky Online, das eigenständige Online-TV-Angebot von Sky, wird noch flexibler: Jeder ohne klassisches Sky Abo kann sich dann entscheiden zwischen dem Supersport Tagesticket, dem neuen Supersport Wochenticket und dem Supersport Monatsticket.

Sky Online ist unter anderem per Webbrowser, auf iOS- und Android-Gräten, Konsolen und Smart TVs verfügbar. Ausführliche Infos zu den Nutzungsmöglichkeiten findet ihr hier.

Bei Abonnenten sorge Sky dieser Tage mit der Ankündigung einer Gebührenerhöhung für Unmut. Von August an sollen die Abo-Preise ohne Sonderkündigungsrecht um 3 Euro monatlich erhöht werden. Sky sieht sich Medienberichten zufolge "aufgrund deutlich gestiegener Kosten“ zu der Anpassung gezwungen. Diese Argumentation stößt auch bei Rechtsexperten auf Kritik.

Mittwoch, 25. Mai 2016, 11:21 Uhr — Chris
26 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Hört mir auf mit Sky. Die ärgern mich wieder seit gestern…

    • ;-) nicht nur Dich… und Sky Online in SD Qualität… ein Witz!

    • Sky ist seit gestern auch für mich Geschichte… keine Lust mehr auf den Sch***, schon lange keine Lust mehr auf deren Gängelung. Deren Monopol wird bzw. ist schon gefallen. „Lineares“ (Prime) Fernsehen ist (bald) Geschichte. Zum Glück hab ich meinen Vertrag nicht verlängert und kann ruhig auslaufen. Da schaue ich lieber Netflix & Co. günstiger, auch wenn das Programmangebot nicht so aktuell ist. Sky Online ist für mich auch keine Alternative, weil es auf meinem neuen SmartTV nicht läuft bzw. ja nur exklusiv für Samsung geht… wie blöd muss man sein und denken, der Kunde kauft sich jetzt ein Samsung damit ich Sky Online schauen kann… deren Hardware kauf/miete ich mir nie wieder.

      • Sky Online ist der größte Witz… SD Qualität… auf einem 4K oder FHD TV – da fallen einem die Augen raus – Preise für ein „Sporttagesticket“ 14,99 … da ist ja günstiger das Event Live vor Ort zu sehen… z.b. Golf…

      • Mhmm… Und wie funktioniert jetzt gleich nochmal eine nichtlineare Liveübertragung? ;-)

        Bei Live-Events, gerade bei Sport, wird es immer lineares Fernsehen geben.

        Was Serien und Filme usw. betrifft, hast du natürlich recht.

  • Fragt sich wie teuer das wird wenn das tagesticket schon 20 Euro kostet ..

  • Also wenn sie jetzt nicht mit den Preisen übertreiben, könnte das tatsächlich sehr interessant werden. Noch besser wären einzelne Spiele, aber dann würden wahrscheinlich viele Abonnenten kündigen.

    • Ich kann mir vorstellen, dass der Abruf einzelner Spiele oder eines Spieltags in HD (und lass es 10 EUR kosten) viele Abnehmer findet, wenn es für die gängisten Smart-TVs, FireTV, AppleTV etc. verfügbar ist.

  • AbsolutCancesco

    Heißt das, die wollen laufende Abos teurer machen als die zum Kaufvertragszeitpunkt vereinbarten Konditionen?

  • Ist ja schön und gut, aber nicht für 20€ pro Wochenende!!

  • Wenn der preis stimmt analog zum aktuellen Filmpaket und HD kommt wäre das etwas.

    BTW. Lol lineares TV ist tot. Das ist nicht lache. Netflix ist der einzige STreamingdienst mit dem man leben kann, der Rest hat nur alte Kamella und damit man (gerade Serien) alles abdeckt brauch man eh 2-3 Anbieter.

  • Ich wäre schon bereit, für einzelne Spiele >10€ zu zahlen, wenn ich dafür HD/4K Qualität ohne Aussetzer und Geofencingbeschränkungen bekomme würde. Aber die TV Industrie hat Wohl nichts aus dem Debakel der Musikindustrie gelernt..

    • Also ich wäre bereits für einen Monat BuLi 10€ zu bezahlen. Alles unter FullHD ist mir keinen Cent wert.

    • 10 EUR pro Spiel, dann kannst du auch das „normale“ Abo für 36.90 EUR all-in nehmen.

      • Ich gucke vielleicht 3-4 Spiele im Jahr, aber habe dann wenig Lust irgendwelche windigen streams mit Aussetzern zu suchen. Auch VPN nach Deutschland und dann ARD HD streamen wie bei Bayern-Dortmund ist nur eine halbgare Lösung. Nach dem 3. Elfmeter riss der Stream ab.

      • ich habe nicht jedes Wochenende Zeit zu gucken bzw. bin auchmal direkt im Stadion. Von daher würde ich die Option für einen 10er durchaus nutzen. 36 EUR pauschal für einen Bruchteil an Sendezeit, den ich davon nutzen würde, geht vielleicht für Sky auf aber nicht für mich.

  • für den Preis muß aber auch Apple TV unterstützt werden.

  • 30.6. bin ich auch Sky los, die Angebote die am Telefon gemacht wurden, waren ein Witz – zudem was Neukunden momentan bezahlen sollen. Jetzt hörte gestern auch noch das die die Grundgebühr erhöhen – ohne mich.

    • ist aber jetzt kein Geheimsnis, dass Neukunden überall mit vergünstigten Angeboten gelockt werden, oder? Über Folgekosten sollte man sich eigentlich bewusst sein.

    • Und es ist auch überall und ohne langen Recherchen nachzulesen, dass man bei Sky bis zur letzten Vertragswoche warten sollte. Da kommen erst die guten Angebote, die sogar deutlich unter den Neukundenangeboten liegen.

  • Also ich bin momentan voll zufrieden. Das komplette Program für für 39,90€ und alles in HD. Mein Vertrag läuft noch 18 Monate. Schau mer mal was dann kommt.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19331 Artikel in den vergangenen 5522 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven