ifun.de — Apple News seit 2001. 18 883 Artikel
   

Prime Video bringt „Ash vs. Evil Dead“ nach Deutschland

Artikel auf Google Plus teilen.
16 Kommentare 16

Der Hinweis aus Amazons Presseabteilung, Prime Video würde ab September auch die amerikanische Starz-Produktion „Ash vs. Evil Dead“ in Deutschland anbieten, wäre fast an uns vorbeigerutscht – würde Bruce Campbell nicht die Hauptrolle in der Comedy-Horror-Serie besetzen.

Evil

So allerdings müssen wir die heute ausgegebene Info zum baldigen Start der B-Serien-Ausstrahlung aufgreifen – Campbell ist immer sehenswert.

Der aus Fargo, Burn Notice und Tanz der Teufel bekannte 58-jährige kehrt in der Serienadaption des Kult-Horrorfilms „The Evil Dead“ ab dem 1. September auf euren (Rechner-)Bildschirm zurück.

Initial werden alle zehn Episoden der ersten Staffel in englischer Originalversion und deutscher Synchronfassung exklusiv für Prime-Kunden in Deutschland verfügbar sein. Die zweite Staffel wird im Laufe des Jahres folgen.

Ash (Campbell) ist Lagerarbeiter, alternder Schürzenjäger und Dämonenjäger – mit einer Kettensäge statt einer Hand. Die letzten 30 Jahre hat er sich davor gedrückt, Verantwortung zu übernehmen, erwachsen zu werden und gegen das Böse vorzugehen. Als eine dämonische Plage die Menschheit auszulöschen droht, ist Ash jedoch gezwungen, sich seinen Dämonen zu stellen – im wahrsten Sinne des Wortes. Doch das Schicksal scheint den ungewöhnlichen Helden nicht aus den bösen Fängen befreien zu wollen.

App Icon
Amazon Video Deut
LOVEFiLM
Gratis
43.15MB

Trailer: „Ash vs. Evil Dead“

Dienstag, 02. Aug 2016, 17:09 Uhr — Nicolas
16 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ich freue mich sehr. Es ist wohl auch die erste Sendung, die nicht von Amazon produziert ist, bei der Amazon selbst die Synchro übernimmt?!

  • Ich kenne Campbell nur aus Burn Notice; meine Güte, hat der abgenommen! Ich hab ihn fast nicht wieder erkannt.

  • Darauf warte ich seit dem ersten Trailer!

  • Nur Deutschland- her bin auch ein Fan von ihm aber Ösi.

  • Ich hab die Serie bereits in englisch gesehen und finde sie klasse. Vorallem weil Lucy Lawless mitspielt.
    Lucy und Bruce kennen sich ja bereits aus sehr vielen Filmen, darunter auch die erfolgreiche Serie „Xena-die Kriegerprinzessin“ wo Bruce den charmanten Dieb Autolycos spielt.

    Sind also beide wieder top in ihren Rollen.

  • Tanz der Teufel = The Evil Dead

    Kam im Text irgendwie nicht so rüber :D

    Bin mal gespannt wie da der Übergang geschaffen wird, nachdem der letzte Teil der Trilogie ja damit endete dass er das Böse vernichtet hatte, und das Buch bereits im ersten Teil verbrannt wurde…

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18883 Artikel in den vergangenen 5457 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven