Not Pacman: Den Spieleklassiker auf den Kopf gestellt

6 Kommentare

Not Pacman ist nicht Pac-Man sondern grundlegend anders. Statt der gelben Spielfigur kontrolliert ihr die Spielfläche und müsst durch geschicktes Drehen derselben die gelben Punkte fressen, ohne dabei den Monstern in die Quere zu kommen – alles andere als einfach. Das ganze erinnert stark an diese Labyrinthspiele aus Holz, bei denen man mit einer Stahlkugel Löcher umkurven musste.

Not Pacman wurde als Open-Source-Spiel veröffentlicht und lässt sich kostenlos für Windows, Linux und den Mac laden. (via Cult of Mac)

Diskussion 6 Kommentare.
Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  1. Sorry, leicht OT: Warum werden bei mir meist die falschen Videos zum Newsartikel zugeordnet? Z.Bsp. sehe ich ich bei dieser News das Video vom WWF mit dem Panda. Liegt das am Firefox?

    — Teetrinker

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 14849 Artikel in den vergangenen 4808 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS