ifun.de — Apple News seit 2001. 18 839 Artikel
   

NFL Now: US-Football-Liga auch auf deutschen Apple TVs

Artikel auf Google Plus teilen.
27 Kommentare 27

Mit NFL Now können Apple-TV-Besitzer auch von Deutschland aus die Saison der amerikanischen Football League intensiv mitverfolgen. Der neue Kanal auf Apple TV bietet umfassende Infos rund um die Profiliga des American Football.

nfl-apple-tv-500

Während ein Teil des Programms wie beispielsweise aktuelle Nachrichten und Spieltagsberichterstattung kostenlos abrufbar ist, benötigt man für das Komplettpaket ein kostenpflichtiges Monatsabo zum Preis von 4,99 Dollar. Hier sind allerdings keine Live-Übertragungen der Spiele inbegriffen, dafür aber zeitnahe Zusammenfassungen und Videos aller Highlights der einzelnen Spiele. Der für den Apple-TV-Zugang nötige NFL-Account lässt sich hier anlegen.

Apple bleibt also auf Kurs und erweitert das Angebot auf Apple TV stetig um neue Angebote. An dieser Stelle gleich nochmal der Hinweis auf das in knapp zwei Wochen beginnende iTunes Festival mit 30 Konzertabenden, die live auch über Apple TV übertragen werden. Wer sich spontan für den Kauf der Set-Top-Box entscheidet, bekommt derzeit 25 Euro des Kaufpreises in Form eines iTunes-Gutscheins wieder zurück.

nfl-apple-tv-700

Donnerstag, 21. Aug 2014, 7:57 Uhr — Chris
27 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ähm…. toll… Apple kümmert sich also um die 0,0001% der Deutschen, die sich für American Football interessieren und sogar dafür bezahlen wollen.
    NBA, NHL, NFL… könnte da nicht mal wieder was von allgemeinen Interesse kommen oder auch mal was anderes als Sport?
    Aber zumindest Netflix wird ja dann wohl nächsten Monat einen Kanal auf dem Apple TV kriegen, nehme ich an.

    • Du hast keine Ahnung, wie groß die Football-Community in Deutschland ist und wie sehr der Sport boomt. Ich bin selbst Trainer und Vizepräsident in einem Footballverein und kann dir das bestätigen.

      Schade dass der NFL-Gamepass nicht über ATV empfangbar ist.

      • Genau – Gamepass via AppleTV wäre ein Traum. Immerhin sind wir einen Schritt näher.

      • Alexander Prinz

        Müsste doch gehen wenn man das über dein Handy die Spiele auf ATV Streamst

      • Alexander Prinz

        Du kannst doch über AirPlay die Spiele von deinem Handy auf ATV laufen lassen

        Einfach sie Play an und Spiel auf Handy starten.

        MFG Alexander

    • was soll Apple denn für die deutschen anbieten? An die Fußball-Bundesliga kommense nicht ran, und dann dürfte selbst bei den deutschen das Interesse an NBA, NHL und NFL höher sein als an der deutschen Basketball-Liga, der deutschen Handball-Liga etc.

      • Ok, wusste ich nicht, dass es doch einen gewissen Bekanntheitsgrad in Deutschland hat.
        Ist irgendwie komplett an mir vorbeigegangen.
        Ich redete ja auch eher von was anderem als Sport…

      • anderen keine Ahnung vorwerfen aber den selben Fehler machen …

  • Definitiv ein Schritt in die richtige Richtung!!
    Jetzt muss man die Spiele nur noch live sehen können und ich bin glücklich!

    • Weiß da zufällig jemand eine kostengünstige Möglichkeit, das jetzt schon hinzubekommen?
      Auch gerne am Mac oder iOS-Gerät!

      • Dir bleiben eh nur 2 Optionen. Entweder Sky oder NFL-Gamepass. Genauso bei der NBA…

      • Das ging mal eine Zeit lang mit Hilfe von VPN. Da in Holland und Argentinien der Gamepass kostenlos ist. Allerdings hat die NFL die ganzen kostenlosen VPN gesperrt. Ob es jetzt irgendwie möglich ist, weiß ich leider nicht.

      • Ich hatte mit dem Code REP15 den Gamepass für 164 statt 194 EUR bekommen.

      • Ganz ehlich? Am einfachsten und unkompliziertesten sind und bleiben die (illegalen) Streams. Seite aufrufen und es funzt. Kein VPN mist, kein kumgemache, einfach nur Originalbild.
        Ein weiteres beispiel, dass der ehrliche Kunde der dumme ist. So bescheuert…

    • Der Sender Sport1 hat einen Kanal der sich „Sport1US“ nennt. Da kann man sich ein Streaming Abo kaufen für 10€ im Monat. Das Abo gilt für 1 Jahr und die 10 € werden nur monatlich fällig, werden nicht als ganzes (120€) auf einmal vom Konto abgebucht.
      Gezeigt werden 7 Spiele in der Woche und drei oder vier davon mit deutschem Kommentar.

    • Hab das jetzt so gemacht, dass ich mir mit einem Proxy aus Brasilien den GamePass gekauft hab. Kostet umgerechnet 95€. Mit dem REP15 Gutschein „nur noch“ um die 80€ Für die regular season. Weiß nicht, ob es dir das Wert ist.

  • Ganz ehrlich die Inhalte kriegt man sonst kostenlos und auf einmal soll man dafür bezahlen weil sie auf dem ATV sind? Also ohne Live-Spiele ist das eigentlich zienlich sinnlos…

    • Für die USA wird das auch noch zeitnah kommen (wenn nicht schon vorhanden). wir werden erstmal mit den eigentlich kostenlosen Infos gemolken um das Interesse abzuklopfen und daraufhin wird es bei uns nicht eingeführt weil geschlussfolgert wird das an der NFL kein Interesse besteht, da sich nicht genügend Leute über den Tisch haben ziehen lassen…

      • Nein genau wegen der komplizierten Senderrechtevergabe dort gab es bislang keine App und jetzt nur diese Version.

  • Das Raspbmc ist eine prima Ergänzung zum ATV, wenn nicht gar ein Ersatz. Ich finde die Programmauswahl auch hirnrissig. Warum orientiert sich Apple da nicht etwas an Smart-TVs?

  • MasterOfDesaster

    Öhm ok ja gut das interessiert bestimmt viele Leute hier in Deutschland, ich meine ja seitdem wir Weltmeister im US Football sind ist ja die Liga bestimmt auch viel interessanter

    • In der Tat interessiert es eine Minderheit, aber mit steigender Tendenz. Im Übrigen finde ich es ja ganz gut, wenn Programme nicht ausschließlich auf Mehrheiten, Blockbuster und Quoten setzen. ;)

      • MasterOfDesaster

        stimmt, da hast du sehr recht :D ich denke wenn Apple sowas wie einen App Store auf dem AppleTV einführt wird es dann auch entsprechende Apps für deutsche Inhalte geben…

      • Selbstverständlich ist es schön, wenn auf das Programm nicht nur auf Quoten setzt. Apple setzt hier aber sehr wohl auf Quoten. Das wurde für den amerikanischen Markt produziert und wir bekommen das jetzt nur vorgesetzt.

      • @Ouzo:
        Du hast Recht, die Auswahl ist NICHT zufällig. Was ich auch ganz gut finde. :)
        Ich verstehe aber, dass du mit „Ami-Kultur“, die dir von Apple „vorgesetzt wird“, nichts anfangen kannst. Sei beruhigt: Was manche freut (mich zum Beispiel), bist du zu gucken nicht gezwungen.

  • das GamePass App waere noch das Highlight

  • Gamepass wäre mir lieber gewesen, dann hätte man auch Zugriff auf das NFL Network Programm.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18839 Artikel in den vergangenen 5452 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven