ifun.de — Apple News seit 2001. 18 861 Artikel
   

Neue MacBooks am 9. März?

Artikel auf Google Plus teilen.
58 Kommentare 58

Auch wenn davon auszugehen ist, dass das Apple-Event am nächsten Montag ganz im Zeichen der Apple Watch steht, könnte Tim Cook im Beiprogramm Neuerungen zu anderen Produktkategorien aus dem Hut zaubern. Insbesondere die Hinweise darauf, dass der Apple-Chef für den 9. März auch neue Notebooks im Gepäck hat, häufen sich.

tim-cook

Upgrade für das MacBook Pro?

Obwohl die aktuelle MacBook-Pro-Linie im Apple Store als „auf Lager“ gelistet ist, schiebt Apple momentan Bestellungen nach hinten. Konkret berichtet ifun-Leser Marco folgendes:

Apple scheint aktuell Probleme mit der Auslieferung von MacBooks zu haben. Sowohl bei mir als auch einem Arbeitskollegen wurde der Liefertermin für ein am 25.2 bestelltes Macbook nun auf den 09.03 -11.03 gelegt.

Marco hat das 13“-Retina mit 256 GB Flash bestellt und lediglich den RAM aufgestockt. Normalerweise sieht der Apple Store hier eine Bearbeitungszeit von 1-3 Tagen vor. Hat jemand von euch ähnliche Erfahrungen gemacht?

Vorstellung des MacBook Air mit 12“-Bildschirm?

Aus den USA kommen derweil neue Gerüchte betreffend eine Präsentation des MacBook Air mit 12“-Bildschirm am kommenden Montag. Die uns bislang unbekannte Webseite „The Michael Report“ zitiert Quellen aus dem Apple-Umfeld dahingehend, dass Apple die Vorstellung des Geräts für nächsten Montag plant. Erste Gerüchte zu einem Apple-Event mit Fokus auf die Apple Watch und neue MacBooks gab es bereits Anfang Februar.

Jetzt noch ein Upgrade für Apple TV, und (fast) alle wären glücklich…

Mittwoch, 04. Mrz 2015, 7:04 Uhr — Chris
58 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Der Apple Liebhaber
  • Herr von Bödefeld

    Wie wäre es denn einfach mal mit Abwarten?

  • MacBook Pro in schwarz!
    Jedoch wäre wohl 10.10.3 drauf :/ :D

  • Daniel Bocksteger

    bei mir sieht es genau so aus wie bei Marco… Ich warte leider auch angeblich bis zum 9.3/11.3…

  • Eine Frage: Was soll ein AppleTV Upgrade erwartet Ihr denn? Ich meine, was soll die Box denn können was sie momentan nicht zufriedenstellend macht?

    • Das gleiche wie Fire TV würde mir schon reichen. Ich bin mittlerweile darauf umgestiegen, weil ich da beispielsweise die Apps der Mediatheken und auch Plex habe.

      • Das wird nicht kommen. Eine der nützlichsten Möglichkeiten, die Entwickler-Option, wird nicht kommen.
        Ansonsten ist der Umfang auf jeden Fall ein Anfang.

    • 4K! Netflix und Co. Bieten 4K an, Apple TV 3 kann es aber nicht wiedergeben!

      • 4k an einem Gerät von dem man mehrere Meter entfernt ist, ist auch sowas von sinnfrei.

      • @Karsten: Wenn ich mir einen 4K Beamer in den Keller hänge und auf eine ordentliche Leinwand projiziere, kann ich da auch ein paar Meter entfernt sitzen. Das ATV kann man ja überall anschließen.
        Mir reichte schon das ATV 2 mit 720er HD. 52″ Fernseher, aber großer Abstand zum Sofa. Aber es soll auch andere Menschen geben.

      • es ist immer klar dass es Leute gibt mit speziellen Anforderungen, aber wieviele Prozent sind das? 2? Für diese 2 Prozent bezahlen dann 98% etwas, was für sie überhaupt keinen Sinn macht. Deshalb macht es keinen Sinn.

      • Ich glaube 4K wird aus Marketinggründen eingeführt werden. Die Mehrkosten sollten sich in Grenzen halten. Apple möchte vermutlich auch die 2% ansprechen, die Wert auf sowas legen. Die Mehrkosten könnten die über 4K Inhalte im App-Store wieder reinholen.
        Ich bin bei HD schon skeptisch. Ich leihe Filme immer in SD.
        Besonders schön fand ich die HD+ Werbung: Ob man HD schaut erkennt man an dem HD-Logo :)

      • Ouzo, Du scheinst sehr schlechte Augen zu haben. Wer den Unterschied nicht sieht, muss eigentlich eher blind sein. SD zu HD… das ist wie Schwarz-Weiß zu Farbe. Keine Ahnung wie Du so was schreiben kannst.

    • Wie meinst du die Frage? Was man gerne hätte, oder was man von Apple erwartet?
      Ich erwarte das Apple einen App Store einbaut, noch mehr Amerikanische Inhalte einbaut (deutsche sind rechtlich kompliziert), HomeKit ankündigt und die Kompatibilität mit den Spiele-Controllern, evtl. noch 4k.
      Was ich gerne hätte:
      1. CEC: Fernseher ein-/ausschalten und Lautstärke regeln über das Apple TV
      2. HDMI/Thunderbolt-Eingänge: Weiterleitung und Einblenden von Benachrichtigungen in das Bild
      3. USB-Anschlüsse: für DVB-Receiver, IR-Blaster, Kamera für FaceTime und weitere Hardware.
      4. NAS-Anbindung: Abspielen von Dateien und Speichern der Daten(Videorekorder)
      5. Hand-Off: Im Wohnzimmer auf Pause drücken und im Schlafzimmer weiter hören, gucken, spielen.
      6. IR-Sender: um andere Geräte zu steuern
      Apple hätte die Möglichkeit, dadurch zur Zentrale fürs Wohnzimmer zu werden. Man müsste bei Fernsehern nur noch auf Bild und evtl. Ton achten. Das Smarte würde ausgelagert.

      • Und ein eingebauter Accesspoint, damit ich mir den im Wohnzimmer sparen kann.

      • Twittelatoruser

        Während man „la vita est bella“ anschaut: „Nachricht von Michael: Der Tag ist heute super. Willst du mit mir auf den Berg joggen?“, „Nachricht von Nina: Lass uns den Café Maribilé einweihen! Ich komme in einer halben Stunde!“, Versuch beim Facetime-Anruf, „Meldung: Diese Kamera ist nichtkompatibel.“ (Da Logitech keine Treiber dafür bereitstellt und reverse engineering kaum möglich ist, „Meldung: Diese Datei kann nicht abgespielt werden.“ (… es ist auch ein schreckliches MKV-Format …) …
        .
        Ach, wenn das Wort „wenn“ nicht wäre, wäre alles …

      • Manchmal wundere ich mich über den durchschnittlichen Apple User. „Bitte nicht stören“ kennen wir doch vom iPhone. Wer sich eine nicht kompatible Webcam holt, der hat sich vorher nicht richtig informiert. Das Problem mit den nicht unterstützten Dateien könnte Apple auch in den Griff bekommen.

      • Erinnert etwas an die XBox. Klang da ganz nett, aber nutzt das jemand? Ich habe keine Spielkonsole.

  • ….App’s installieren können…!

  • Ich will dieses Jahr auf jeden Fall ein neues MacBook Pro Retina holen. Allerdings dachte ich, dass Apple erst im Herbst eine Aktualisierung macht und dann gleich die neuesten Intel Prozessoren einbaut, die doch für den Zeitraum in etwa geplant sind. Das würde nämlich eine ganze Menge ändern. Neue CPU-Sockel, DDR4-Ram, noch schnellerer PCI-e für noch schnellere SSDs, …
    Wenn Apple Montag schon neue vorstellt mit der aktuellen Generation warte ich vermutlich auf die Generation danach..

  • Zum Thema: was erwartet ihr für ein Update AppleTV

    … dass Amazon Prime Video nutzbar wird …

  • Bei meinem MacBook Pro musste ich wegen des RAM updates knappe 1,5 Wochen warten, scheint also garnicht so ungewöhnlich zu sein. Drücke allen interessierten trotzdem die Daumen ;)

  • Denke nicht, dass MacBook Pros kommen werden, da die neuen passenden Prozessoren der Broadwell Reihe noch nicht draußen sind.
    Lediglich die passenden Chips für das MacBook Air sind bereits vorgestellt worden.

  • Glaub ich nicht dran das neue pro kommen. Die 12er air kommen. Touch ID dauert sicher noch

  • Aha, da verlegt man den Liefertermin von Montag auf Mittwoch und schon fragt man sich, ob die nicht Probleme haben.

  • MacBook Air mit 15″ Display wäre geil!

  • Selbiges bei mir. 13″ Retina mit 1TB Flash, i7 mit 3,0 GHz und 16GB RAM. Bestellt am 25.2. als Anlieferung wird mir immer noch 4.-6. März genannt.

  • 12 Zoll? Das wäre mir persönlich zu klein. Dann lieber was Dell da gezaubert hat. Ein 13,3 mit nahezu keinem Rand und auf der Größe der jetzigen 11 Zoll Gerät (Rand macht es möglich) :)
    12 Zoll kann man sich auch Schon fast ein iPad mit Tastatur holen

    • Ein iPad mit Tastatur kann man doch nicht mit einem Laptop vergleichen. Für mich ist iOS die größte Einschränkung beim iPad, nicht die Displaygröße. Deshalb habe ich das Mini, weil ich damit alles machen kann, was mit dem großen auch geht.

    • …klar man bekommt auch spielend ein 12″ Display in einem 11″ Gehäuse unter…

  • Ich erwarte die Öffnung von FaceTime und iMessage für Andeoid, Blackberry und Windows Phone.

  • Mich persönlich würde interessieren, was Erich Honecker zu dem neuen DDR4-Speicher gesagt hätte ;-)

  • Wie wär’s denn, mit nem MacBookPro 17″ Retina. Für die Profis.

  • Habe am 01.03.15 ein neues MacBook Pro 15“ mit 2,8 GHZ I7 Konfiguration bestellt.
    Die Bestellung steht weiterhin auf „Bestellung wird bearbeitet“ – Eine Lieferung wird am 10.03 – 12.03.2015 angegeben.

    Die nette Mitarbeiterin im OnlineStore sagte mir, wenn ein neues Modell verfügbar ist, was sie auch nicht weiß, wird meine Bestellung automatisch zurückgehalten „on hold“. ES wird dann das aktualisierte Modell versendet.

  • ich frage mich wieso man sich so kurz vor dem Event noch Geräte bestellt und nicht die paar Tage noch abwartet um dann evtl. gleich ein neues Modell zu holen.

    • Das Event wurde 3h angekündigt nachdem ich bestellt habe…und ich brauch ein Macbook als Ersatz für mein altes. Da kann man eben nicht warten weil etwas kommen könnte.

      • oh, das ist ärgerlich :-( dann drücke ich die Daumen dass es vll doch noch ein neues Gerät wird. Ich wollte mir diesen Montag eigentlich auch ein Macbook Air bestellen und bin dann zufällig auf die Info gestoßen, dass das Event ansteht. Mal sehen ob sich das Warten lohnt.

      • Ist nicht so schlimm, man darfs ja dank Widerrufsrecht 14Tage zurückschicken. Und dann eben ein Neues bestellen.

  • Wäre super genial wenn das neue aTV endlich kommt

  • Mein MacBook Pro 13′ Retina kam genau wie angegeben letzten Montag, nachdem ich es am Dienstag davor bestellt hatte.

  • schon nicht sehr intelligent im Februar/März nen neues Macbook zu kaufen wenn ein Apple Event vor der Tür steht…

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18861 Artikel in den vergangenen 5454 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven