ifun.de — Apple News seit 2001. 22 459 Artikel
   

Weitere Hinweise auf neue iMacs: Apple liefert aktuelle Modelle offenbar nicht mehr an Händler

Artikel auf Google Plus teilen.
41 Kommentare 41

Auf die Möglichkeit, dass im Beiprogramm des Apple-Events nächste Woche auch ein neuer iMac den Weg in die Apple Stores findet, haben wir ja bereits hingewiesen. Aktuell verdichten sich die Hinweise darauf, dass dies tatsächlich der Fall sein könnte.

So verschickt ein großer Mac-Versandhändler in Deutschland aktuell offenbar E-Mails in denen er darauf hinweist, dass Apple derzeit keine iMacs mehr an Händler ausliefere. Aus diesem Grund könne man die aktuellen iMacs nicht anbieten, man rechne mit einer Neuvorstellung nächste Woche.

Auch aus den USA schwappen neue iMac-Gerüchte herüber. Ein gewohnt gut unterrichteter Journalist des TV-Senders Fox beschreibt in einem Techblog-Eintrag die Vorstellung neuer iMacs als unmittelbar bevorstehend.
(via Mac Rumors)

Freitag, 07. Sep 2012, 16:36 Uhr — Chris
41 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ich hoffe sie lassen das Design – das ist noch super :)

    • Dünner, anderer umlaufender Rahmen, 22, 24 und 30″, SSD Standard und ANTI glossi ;)

    • nach 5 jahren bitte bitte endlich mal ein redesign!!!!
      wenn nur wieder der prozessor neu gemacht wird und kleinigkeiten wie usb3, dann behalte ich meinen noch 2 jahre.
      – ich will ein aktuelleres design, dünner und ohne dvd laufwerk.
      – dann noch ein display mit höherer auflösung (kein retina, sonst zu teuer)
      – und noch einige innovative dinge, da lasse ich mich gerne überraschen

      • MIT DVD Laufwerk!

      • @saber1: Esist ein All-In-One PC.
        Apple selber beschreit diese Art PC selber INKLUSIVE DVD-Laufwerk. Also bleibt das Ding drin,…sonst wäre es kein All-In-One mehr.

      • @Kävin
        Apple beschreibt schon den kommenden iMac als All-in-One PC? Na herzlichen Glückwunsch:)

        Für mich wäre der iMac selbst ohne DVD-Laufwerk ein „All-in-One“ Computer…. alles drin was ich benötige.

      • @ Dan
        Es geht aber nicht um deine meinung, sondern um die allgemeinheit!!!
        Ein ALL-in-one = alles in einem , was ein pc auch hat!
        Und zu einem pc gehört nun mal ein dvd laufwerk!

      • Manche benötigen ein Diskettenlaufwerk oder Kartenlesegerät, aber wo sind die in deinem All-in-One Computer?

        „Unter einem All-in-one-Computer versteht man einen stationären Computer, bei dem Hauptplatine und Monitorteil in einem gemeinsamen Gehäuse untergebracht sind.“

        Und noch viel Spaß mit der Verbreitung von Unwissen:P

      • Für die Leute die sich ein DVD Laufwerk wünschen, könnte man vielleicht auch noch eine Datasette einbauen….

      • @Dan: Eben. MANCHE brauchen ein Diskettenlaufwerk, aber VIELE brauchen ein DVD Laufwerk…wir reden hier von AKTUELLEN Medien!
        Und einen Kartenleser hat der iMac.
        Also red nicht weiter! :)

      • @Dan: So beschreibt Apple den iMac:

        „Es war und ist immer noch eine großartige Idee: Das All-in-One-Design des ersten iMac mit seinem Flachbildschirm sorgte für mehr Platz auf dem Schreibtisch. Alles, was du brauchst – Display, Prozessor, Grafikkarte, Festplatte, (!!!)optisches Laufwerk(!!!), Arbeitsspeicher und mehr – wurde in einem flachen Gehäuse untergebracht. Heute ist der iMac der Standard für All-in-One-Computer.“

  • Und ich wollte am Wochenende Einen bestellen. Dann warte ich erstmal noch eine Woche…

  • Bin mit meinem „alten“ noch soooo zufrieden. Hammer Gerät :-)

  • Hoffentlich stimmt das auch wirklich. Warte schon seid mind. 3 Monaten auf neue iMac Modelle. Will und brauche dringend einen iMac.

  • Ich hab euch schon vor WOCHEN gesagt das die Apple Reseller nur noch wenige iMacs auf Lager haben…manche Modelle sogar garnicht mehr. Und das das darauf hinweist, dass bald neue iMacs kommen.
    Und jetzt plötzlich verkauft ihr das als „NEWS“!?

  • Hmm, ich fänd eine Aktualisierung des Mini Servers nett. Denke derzeit darüber nach mir einen zu holen. Wie laut sind die eigentlich wirklich ?

  • Bitte ein Update! Ich würd’s extrem feiern!

    Dann schlage ich direkt zu. :-)

  • Ich werd mit auch eins kaufen da mein windoof nicht mehr so mitmacht wie ich will. Hoffe einfach der Rahmen unter dem Bildschirm wird dünner. Finds schöner so wie der thunderbolt Display aussieht. Ich weiss ja da is mehr Technik drin als im Display aber rein optisch find ich’s hält nicht so symmetrisch…

  • Aktuell gibt es auch kaum noch 17″ Macbook Pro’s bei den Händlern… ob ich auf ein 17″ Retina modell hoffen darf … ;-)

  • Na Apple wird schon noch was von Braun finden das man kopieren kann …

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22459 Artikel in den vergangenen 5895 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven