ifun.de — Apple News seit 2001. 18 849 Artikel
   

Mini-Drohne und flinker Roboter: Neue Parrot-Spielzeuge im Apple Store

Artikel auf Google Plus teilen.
18 Kommentare 18

Rolling Spider und Jumping Sumo, die beiden neuesten Technikspielzeuge von Parrot, lassen sich nun auch im Apple Online-Store vorbestellen.

500

Parrot ist uns als Hersteller des iOS-Gesteuerten Quadrokopters AR Drone mittlerweile ja bestens bekannt. Die beiden neuen Gadgets lassen sich ebenfalls mit der FreeFlight-App des Herstellers vom iPad oder iPhone aus steuern, kommen dabei zwar mit eingeschränkten Flugeigenschaften, dafür aber auch ein ganzes Stück günstiger als das Original.

Bei dem für 99,95 Euro erhältliche Rolling Spider handelt es sich um eine Mini-Drohne, die alternativ auch mit zwei großen Rädern an der Wand oder Decke entlangflitzen kann. Der 159,95 Euro teure Jumping Sumo ist mit einer besseren Kamera ausgestattet und bewegt sich auf dem Boden oder mit bis zu 80 cm weiten bzw. hohen Sprüngen voran.

Wer nicht auf den momentan für September angesetzten Auslieferungstermin warten will, bekommt die Spielzeuge in Filialen der Media-Saturn-Gruppe bereits jetzt. Die Handelskette hat sich für begrenzte Zeit den Exklusivvertrieb der Geräte gesichert.

Montag, 04. Aug 2014, 8:34 Uhr — Chris
18 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Mit den Teilen kann man keine 10 min fliegen totaler Witz.

  • Ich empfehle die DJi Phantom Vision 2+.

    – Livebild auf iphone, aber Steuerung mit mitgelieferter Funke.
    – Geile, absolut wackelfreie Videos durch 3-Achsen Gimbal.
    – Flugzeit locker über 20 Minuten
    – Reichweite über 500 Meter
    – Eingebautes GPS

    Hatte 2 Parrots, das ist aber billiges Spielzeug gegenüber der Phantom.

    • Kann ich nur bestätigen! Auch mit alternativ Akku mit gleicher Flugzeit ist die Phantom für Aufnahmen um Welten besser geeignet als die Parrot…

      • Aber nicht jeder macht mal eben 1.100€ locker.

      • Klar sind die Parrots Spielzeug – aber genau dafür sind sie auch gemacht ;)
        Wenn du ein professionelles Luft-Foto- und Video-System suchst, dann bist Du mit einer All-in-one-Lösung wie der DJI Phantom sicher nicht schlecht bedient. Allerdings sind knapp 1200 EUR doch eine andere Hausnummer.
        Für Leute, die mit einem Multicopter einfach nur etwas Spaß haben und herumfliegen wollen, ist das bestimmt drei Nummern zu groß. Es gibt auch kleinere und günstigere Systeme, die FPV (First Person View, also den Blick aus der Perspektive des Copters) bieten. Ab ca. 350 bis 400 EUR kann man da bedenkenlos einsteigen.
        Mal abwarten, was Parrots neue Bebop-Drone im Herbst kosten wird. Die ist ziemlich vielversprechend: http://www.parrot.com/usa/prod.....bop-drone/

  • Die Flugzeit von Multicoptern ist immer sehr begrenzt. 10min ist nicht viel aber nicht abnormal wenig!

  • Würde den Pixhawk als Flugcontroller empfehlen und darauf aufbauend einen Multicopter bauen. Von der Leistung dem Phantom ebenbürtig bis überlegen und man beschäftigt sich wenigstens mit der Sache.
    Im Grunde ist das Phantom auch nur ein Spielzeug…

  • Oder direkt was ganz vernünftiges ala Mikrokopter (Mikrocontroller) holen. Da lässt sich locker ne Canon 5D Mark II dran hängen oder direkt nen Faß Bier ;) -> Siehe TV-Total

  • Hab selber die Drone 2.0 inkl. Zusatzakkus und die macht gut Spaß. Klar, könnte bissl weiter fliegen, aber ist wie gesagt Spielzeug und dafür definitiv mehr als geeignet. Mehrere Abstürtze hat sie auch schon überebt! Und der Parrot-Support ist auch top ! Hatte ein defektes Gehäuse, was Wärme abbekommen hatte und promt kam ein neues… kolo

  • Kann jemand was zum Rolling Spider berichten bzgl. wirklicher Akkulaufzeit und Flugverhalten?

    • Akku hält knapp 6 min mit rädern, wie beschrieben. Flugverhalten ist für einen Anfänger wie mich ganz stabil und gut. Aber lieber erst im Freien mit rädern ausprobieren

  • Ich persönlich werde von Parrot nichts mehr kaufen, nachdem mir so ein Ding mal ohne Gegensteuermöglichkeit mit Vollgas in den Sonnenuntergang entschwunden ist.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18849 Artikel in den vergangenen 5453 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven