ifun.de — Apple News seit 2001. 31 399 Artikel
   

iTunes Match: Apple und GEMA einigten sich kurzfristig

51 Kommentare 51

Der Deutschlandstart von iTunes Match kam offenbar nicht nur für iTunes-Nutzer überraschend. Wie ein GEMA-Sprecher ifun.de gegenüber erklärte, habe man sich in dieser Sache außerordentlich kurzfristig in direkter Absprache mit Apple geeinigt. Die GEMA erhält demnach eine Pauschalabgabe pro iTunes-Match-Nutzer zur Verteilung an die Urheber.

Der dazu geschlossenen Vertrag basiere nicht auf der letzte Woche geschlossenen Bitkom-Vereinbarung, sondern wurde gesondert und zunächst auf ein Jahr befristet abgeschlossen. Dies sei gerade mal 24 Stunden vor dem Start von iTunes Match geschehen. Die Befristung sei im Interesse beider Verhandlungspartner festgelegt worden, man wolle Erfahrungen sammeln und gegebenenfalls optimieren. Eine langfristige Zusammenarbeit scheint durchaus im Interesse beider Parteien.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
16. Dez 2011 um 13:29 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    51 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    51 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31399 Artikel in den vergangenen 7297 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven