ifun.de — Apple News seit 2001. 22 455 Artikel
   

Wissenswert zu iOS 6: Wer kann aktualisieren, was bringt mir das Update?

Artikel auf Google Plus teilen.
159 Kommentare 159

Mit iOS 6 hat Apple den fünften großen Versionssprung beim hauseigenen Betriebssystem für Mobilgeräte gemacht. iOS 6 unterstützt das iPhone ab dem Modell 3GS, den iPod touch ab der 4. Generation sowie das iPad 2 und höher. Ältere Geräte werden von den neuen Funktionen leider nicht profitieren, iOS 5 wird bei Bedarf aber weiter Aktualisierungen zur Fehlerbehebung oder Sicherheitsupdates erhalten.

Das Update auf iOS 6 ist kostenlos und bringt neben einer Menge neuer Features auch mehr Sicherheit und Systemstabilität. Einen kompakten Überblick über die neuen Funktionen erhaltet ihr hier bei Apple, drüben auf dem iPhone-Ticker haben wir zudem alle 200 neuen Funktionen ausführlich und mit reichlich Bildern und Videos garniert vorgestellt.

Die wichtigsten Neuerungen hier schon einmal im Überblick:

  • Karten: Apple ersetzt Google Maps durch eigenes Kartenmaterial und erweitert die Karten-App um eine vollwertige Turn-by-Turn-Navigation. In der Fotoansicht steht ein 3D-Modus zur Verfügung, ausgewählte Städte (z.B. Berlin oder München) lassen sich optisch eindrucksvoll „durchfliegen“.
    (Flyover und Turn-by-Turn-Navigation sind nur auf dem iPhone 4S, iPhone 5, iPad 2 oder neuer und iPod touch (5. Generation) verfügbar.)

  • Siri: Apples Sprachassistentin kommt auch aufs iPad und kennt jetzt Sportergebnisse (auch in Deutschland), kann Apps starten, Restaurants finden oder Facebook-Posts verfassen.
    (Siri ist auf iPhone 4S, iPhone 5, iPad (3. Generation) und iPod touch (5. Generation) verfügbar)

  • Facebook: Facebook wird umfangreich in iOS integriert. Ihr könnt Fotos direkt mit euren Freunden teilen oder Adressen und Kalenderdaten mit Facebook synchronisieren.

  • FaceTime: Apples Video-Chat lässt sich – Datenoption vorausgesetzt – nun nicht mehr nur im WLAN, sondern auch unterwegs über das Mobilfunknetz nutzen.
  • Safari und Mail: Beide Programme wurden überarbeitet und weiter in die iCloud integriert. Mail kommt mit neuer Benutzeroberfläche und unterstützt nun VIP-Listen, Safari synchronisiert auf Wunsch geöffnete Tabs mit anderen eigenen Geräten.
  • Panorama: Die neu in die Kamera-App integrierte Panorama-Funktion macht Spaß, steht allerdings nur für Besitzer eines iPhone 4S und höher oder die Käufer des ganz neuen iPod touch bereit.

Darüber hinaus findet sich eine Vielzahl kleinerer Verbesserungen und Optimierungen sowie eine Menge neuer Funktionen, die ausschließlich das iPhone betreffen. Hier verweisen wir einmal mehr auf unsere Gesamtliste mit allen neuen Funktionen.

Mittwoch, 19. Sep 2012, 10:53 Uhr — Chris
159 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ich warte erst auf den jailbreak und dann mache ich das Update.

  • Geht eure serverzeit 7 Minuten vor oder mein iPhone 7 Minuten nach?

  • Und wann wird Mountain Lion aktualisiert? Es soll die Facebookintregration erscheinen, wenn iOS 6 erschienen ist…

  • Das was auf dem iPhone 3GS und 4 von iOS 6 ankommt ist doch recht mager. Das Fehlen einiger Funktionen mag Performancegründe haben, aber im Großen und Ganzen ist das Reine Firmenpolitik um den Kauf neuer Geräte anzukurbeln. Das alte Geräte keine tollen neuen Updates bekommen ließe sich ja noch verkraften. Aber die neue Version der Entwicklertools lassen den Entwicklern keine Möglichkeit mehr die Apps kompatibel für alte Geräte (iPhone 3G, iPod 2. Gen, etc.). Alle neuen Versionen einer App laufen also auf den alten Geräten nicht mehr. Die Nutzer bekommen also keine App Updates mehr und können ihre gekauften Apps nicht mehr aus dem Store laden wenn das Gerät mal neu installiert wurden. Verschrottungszwang auf höchstem Niveau…

    • 1. Die Apps kann man lokal sichern.
      2. Man kann Geräte nicht ewig mit allem Support unterstützen. Diese Komplexität wäre für alle Anwender ungesund, auch für die Nutzer der neuesten Geräte.

      • Wie kann ich die Apps lokal speichern? Und wie kann ich dafür sorgen, daß die neuen Geräte, die iOS6 haben, die aktuellen Versionen bekommen, alte Geräte (z.B. iPad 1) nur die iOS5-kompatiblen Versionen bekommen?
        Dank im Voraus!

      • Ein falsches Update in iTunes und die kompatible Version der App ist weg, wenn man nicht den kompletten Papierkorb durchfischen will. Hatte ich auch letztens :(

    • Wie jetzt, iOS 6 Apps sind nicht mehr abwärtskompatibel mit z.B. einem iPhone 3GS?

    • Wozu genau brauchst du aktuellere Versionen deiner Appe aufm 3gs ?

    • Jepp – seh ich genauso.
      Ätzend, dass nicht nach iOS-Version gestaffelt die letzten noch lauffähigen App-Versionen für die ältereniOS-Versionen im Appstore verfügbar bleiben.

      • Finde ich genauso ätzend. Zumindest in der App Cloud (gekaufte Artikel) hatte ich sowas erwartet. Damit ist das Konzept eigentlich Witzlos.

    • Natürlich funktionieren die Apps auf dem 3Gs. Die einzige Einschränkung ist, dass Apps die 6.0 kompatibel sind mind. iOS 4.3 vorraussetzen. Das lässt sich im iOS SDK nicht mehr anders konfigurieren. Somit lassen sich Apps für iPhone classic und 3G nicht mehr weiter supporten. Das liegt technisch daran, dass die beiden ältesten iPhones einen ARMv6 Prozessor haben und alle neueren einen ARMv7. Der Compiler in XCode hatte damit schon seid knapp einem Jahr arge Schwierigkeiten.

  • *freu* Find ich cool das 4s-Besitzer alle Funktionen dazu bekommen.

  • Was ich mich noch frage: mit iOS 6 kommen ja die so genannten „Delta Updates“, womit der Update Vorgang deutlich schneller laufen soll. Wirkt sich das auch auf das Synchronisieren am Rechner aus? Sprich: werden dann auch nur die neuen Inhalte rüberkopiert oder trotzdem wie vorher die gesamte App neu?

  • Bleibt zu hoffen, dass doch noch etwas an der golden Master geschraubt wurde.

    Mein iPhone geht jeden Tag drei mal aus und wieder an, auch nach Factory reset und neu installieren.

    Meistens beim telefonieren.
    Bisschen ungünstig. Aber ich bin vielleicht zu „Retro“ wenn ich mit dem Ding telefonieren will. ;)

  • Welche Sportarten unterstützt Siri in Deutschland? Bisher habe ich nur Fußball (Bundesliga) entdeckt. Zu Tennis, Formel 1 oder MotoGP weiß sie (noch) nichts…

  • Ich bin da erst mal ganz vorsichtig, die beiden 3GS von mir und meiner Schwester sind seit iOS 5 einfach nur grottenlangsam geworden. Ich warte erst mal auf Berichte, was die Leute über 3GS + iOS6 ausspucken.
    Also wenn es noch langsamer wird , lässt es sich bald nicht mehr wirklich benutzen…

    Mfg

    • Was erwartest du? Das 3GS ist über drei Jahre alt. Für ein modernes IT-Gerät eine verdammt lange Zeit. Es überrascht mich dabei immer, dass die Nutzer bei Handys davon ausgehen, selbst für mehrere Jahre alte Geräte noch die volle Performance und Unterstützung zu erhalten. Bei anderen Geräten wird dies auch nicht verlangt. Beispiel PC: Kein Mensch erwartet ernsthaft, dass ein drei Jahre alter PC die gleiche Leistung bringt, wie ein neues Gerät. Nur hier wird das hingenommen und alle paar Jahre neu investiert.

      • Naja. Ein drei Jahre alter PC läuft in der Regel aber noch schnell genug, um damit arbeiten zu können. Mein 3GS ist seit iOS 5 extrem langsam. Mal eben von Safari auf iMessage wechseln? Dauert im Schnitt über 5 Sekunden. WENN iMessage dann nicht abschmiert. So gehts eigentlich ständig. Kontakte durchscrollen ruckelt wie verrückt, das Springboard sowieso. Hab weder viele Apps installiert, noch JB. Auch starte ich das iPhone regelmäßig neu. Bringt für ein paar Std Ruhe. Das ist leider kein Einzelfall. Meinen Freunden mit 3GS geht’s genauso

      • Also Windows 8 läuft auf meinem 4 Jahre alten Rechner ziemlich flott :-P (ich ducke mich dann schon mal…)

      • iOS 6 auf dem 3GS bringt im vergleich zu iOS 5 eine deutliche Verbesserung. das ganze System ist wesentlich schneller

      • Dafür gibt es aber auch vier Betriebssysteme, die voll supportet werden. Wenn man iOS4 laden dürfte und alle relavanten Sicherheitsupdates bekommen würde, wären ja alle zufrieden – schreckliche Vorstellung!

      • Also ich finde, man kann bei einem 3-Jahre-alten Handy schon noch etwas erwarten. Gerade weil es von Apple ist. Unser 6 Jahre altes MacBook schnurrt wie ein Kätzchen und läuft Super. Selbst das Akku hält noch immer 4,5h Film aus.
        Bisher ist immer genau die Langlebigkeit der Apple-Produkte mein persönliches Kaufargument.

      • Ich würde mal versuchen, es komplett neu aufzusetzen, also ohne Backup-Einspielen. Auch wenn momentan kaum was drauf ist, kann das Wunder wirken! Habe ich bei meinem alten iPhone Classic auch einige Male gemacht.

    • Ihr solltet Vllt mal einen Factory reset durchführen und das iPhone anschließend als neues Gerät konfigurieren. Brachte bei mir erhebliche Performance Zuwächse. Wurde hör auf ifun auch schon mal als Lösung vorgeschlagen.
      Grüße, nkrocker13

  • Bezüglich den Apple Karten:
    Die Karten sind noch sehr fehlerhaft. In der Schweiz sind teilweise Strassennamen falsch bezeichnet, POIs sind an den falschen Stellen. Teilweise stimmen die Hausnummerierungen nicht.

    Habe alle Fehler gemeldet. Allerdings ist die Apple Karte ein downgrade und ich hoffe auf eine baldige Google-Maps-App.

    Nicht zu sprechen von den Satellitenbildern, die sind bei Google deutlich besser.

  • Also mein iPhone 4 ist mit der iOS 6 GM etwas flotter geworden.
    und die 16Gb sind mit Apps,Musik und Bilder fast ausgereizt.

    Die neuen Emoji & einige Funktionen sind nett. Das Appstore Update ist optisch schöner lädt aber sehr langsam und stürzt auch mal ab.

  • Absolut gar nichts bringt mir das Update.
    Mein Jailbreak wäre dann weg!

    iOS 5.1.1 läuft ziemlich gut auf meinem 4S. Ich sehe momentan keinen Grund, warum ich updaten sollte.

    Falls der Jailbreak für IOS 6 und 4S irgendwann rauskommen sollte, werde ich updaten.

    MFG…

  • Wie sieht es denn eigentlich mit dem „Mountain Lion 10.8.2“ Update aus?

  • Gnarf, bin im Urlaub undhab nur GPRS….wie lange der Download damit wohl dauern würde? ;-) Schade, würde heute Abend schon gerne damit herumspielen….

  • Hallo

    Kann mir einer helfen. Wenn ich über Softwareaktualisierung gehe steht da immer , ihre Version St auf dem neusten Stand. 5.1.1 Wie komme ich denn an die ios6 Beta ran. Und wird da heute Abend ab 7 stehen das ich auf 6 aktualisieren kann. Oder wie geht OTA Aktualisierung?

  • Weiß jemand, wie groß das Update denn ungefähr sein wird??

  • Laut Screenshots bekommt Mail nun ENDLICH auch einen Spamfilter. Warum steht davon nirgends etwas?!

    • Das was du da siehts ist kein Spamfilter sondern eine der angekündigten Funktionen.
      Sowohl auf der Keynote selbst sogar als Demo, als auch auf der iOS6 Vorschauseite und auch hier bei iFun wurde es angesprochen/gezeigt. Bei Mail wird es 2 Änderungen geben: VIP-Posteingang und Markierungen für dich wichtige Mails.
      Du könntest natürlich alles andere blocken und alle deine Kontakte in die VIP Liste setzen, aber mit Spamfilter hat das imho überhaupt nichts zu tun.

  • Ich finde es auch Schade das so wenig am iPhone4 ankommt. Ich habs von der Firma erhalten und kann daher leider nicht so einfach wechseln. Ist gerade mal ein Jahr alt. :( Was mir noch etwas unklar ist sind die Karten. Was bedeutet es, dass Turn-by-Turn nicht auf dem i4 vorhanden ist? Kann ich damit dann gar nicht navigieren? Keine Maps mehr auf dem Phone? Oder wie sieht es dann genau aus?

  • Irgendwie wirkt das neue Iphone 5 auf euren Bildern so lang wie ein Schuhlöffel !
    Bin gespannt es in der Hand zuhalten …

  • Hallo, eine kleine Frage zu ios6. Ist es möglich weiterhin 3G abzuschalten oder wurde dies wieder entfernt?

  • Jetzt hat Gougle Maps gerade die Integration der öffentlichen eingebaut und mit iOS 6 wäre ich das dann los.
    Ich pfeif auf Turn-by-turn. Da das eh von TomTom kommt kann ich auch meinen TomTom im Auto weiterbenutzen.

  • Hallo, ist 3G noch abschalt bar in ios6 ?

  • Hat sich hinsichtlich Exchange und öffentlichen Ordnern etwas bewegt?

  • Hallo an alle gibt es neue Infos wie man streetview unter ios6 nutzen kann?
    Wie siehts mit nem jb von ios6 auf nem 4s aus?

  • Interessanterweise schient man in iOS 6 keine Wegbeschreibungen mehr aufrufen zu können.
    Nur noch vom eigenen Standpunkt aus – Routen von Hamburg nach Berlin beispielsweise kann ich mir gar nicht anzeigen lassen, wenn ich in Wien bin…

    • nach dem, was ich hier lese, kommt mir iOS6 auf keinen Fall auf mein 4S. Weniger Funktionen (die ich nutze) als vorher? Nein danke! Die 5er-Version ist genau fürs 4S gemacht, also bleibt die.

      • Weniger Funktionen? Nein eigentlich nicht, du hast mit dem iPhone 4S die selben wie mit dem iPhone 5. Dies sind mehr und nicht weniger!

  • Also ich hab mal spaßeshalber die Uhrzeit auf meinem handy auf 20 Uhr gestellt und siehe da, das update ist verfügbar. Lädt noch bei 73%, bin gespannt.

  • iTunes Match funktioniert nun mit iOS6 so, wie es eigentlich von Anfang an hätte sollen. Sprich, beim Skippen von ein paar Tracks, werden diese nicht mehr im Hintergrund fertiggeladen was zu immer größeren Verzögerungen beim aktuellen Song führt. iOS6 streamt die Songs in einen Zwischenspeicher und springt sofort zum nächsten Song, wenn man skippt. Super! Das Laden pro Song dauert idR echt nur noch 2-3 Sekunden. Auch wenn sonst womöglich keine großartigen Neuerungen dabei sind, kann ich das Update aufgrund dieser Tatsache nur weiterempfehlen!

    • Komisch. Ich würde es gerade aufgrund ITunes Match derzeit NICHT empfehlen!
      K.O.-Kriterium ist für mich, dass man keine Songs oder Alben mehr per Wischgeste löschen kann.
      Was bringt es mir, wenn ich jetzt streamen kann und nur 300 MB im Monat habe?
      Ist mir unverständlich, warum man ohne ITunes Match problemlos wie zuvor löschen kann und mit plötzlich nicht mehr.
      Das ist doch ein Bug, oder nicht? Oder warum kann das so gewollt sein?

      • Seh ich auch so. Ich hoffe der Bug verschwindet auch bald. Wobei es bisher bei allen beta so war :-(

      • Okay, stimmt, das mit dem löschen war mir noch nicht aufgefallen.

        Ein Problem seh ich darin aber nicht wirklich. Du hast nur 300MB? Macht nix, du kannst auch nach wie vor neben dem Streamen die Songs fix downloaden und dann offline hören. Bis du sie löscht.

        Und das geht zumindest in den Einstellungen immer noch („Benutzung“). Zwar nur die gesamte lokale Musik auf einmal, aber das kommt aufs selbe raus.

      • Warum kommt es auf das selbe raus, wenn ich immer die gesamte Musik auf einmal löschen muss?
        Das ist fatal!
        Anschließend alles neu auswählen und downloaden, was ich für unterwegs drauf haben will. Ne, das kann nicht wirklich im Sinne des Erfinders sein.
        Also Problem ist ja z.B. ich kopiere mir zuhause ein Album in die Cloud, lade es anschließend auf das IPhone runter, damit ich es unterwegs hören kann. Dort fällt mir auf, dass es so gar nicht mein Geschmack ist. Also WEG damit.
        Das geht nun nicht mehr.
        Ich kann ja unterwegs jetzt nicht einfach meine gesamte Musik löschen.
        Muss ich also bis zuhause warten und dann ALLES löschen, und anschließend 99% der vorherigen Sachen (die ich ja nach wie vor drauf haben möchte) erneut auswählen und aufs IPhone laden?
        Im Ernst? Und das findet jemand sinnvoll?
        Oder wo ist da der Trick?

      • Wer braucht schon iTunes Match wenn man spotify von der Telekom mit einer Spotify flat haben kann ;)

      • Ja Seppel… weil Du das ja auch schon hast, obwohl es das erst ab Dezember gibt.

        Davon abgesehen ist das nicht zu vergleichen. Viele meiner Alben sind auf spotify überhaupt nicht vorhanden. Daher keine Alternative.

      • @Andreas: okay irgendwie haben wir verschiedene Arten wie wir mit iTunes Match umgehen. Ich lade immer nur 2-3 Alben runter die ich grad hören will. Das tolle ist, dass ich trotzdem jederzeit Zugriff auf die ganze Library hab und die Alben austauschen kann. Und wenn ich mal shuffeln will, dann streame ich ne Playlist.

        Wenn du in deinem Fall einen großen Teil deiner Musik fix am iPhone haben möchtest, wär wohl eine echte Synchronisation mit iTunes sinnvoller.

      • freut mich übrigens dass wir hier verschiedener Meinung sein können, ohne uns ggs zu beleidigen. Das kenne ich von ifun schon gar nicht mehr ;-)

      • Mag sein, dass eine Synchronisation mit ITunes dann sinnvoller wäre.
        Jedoch geht das ja nicht mehr sobald ITunes Match aktiviert ist.
        Das ist ja das paradoxe.
        Ich finde jedenfalls es hängt sehr vom Nutzerverhalten ab, klar. Aber trotzdem hätten sie doch die Löschenfunktion einzelner Titel oder Alben drin lassen können.
        Ich verstehe einfach nicht, dass die jetzt NUR bei aktiviertem ITunes Match rausgeflogen ist. Sobald man es deaktiviert kann man ja wieder einzeln löschen. Wo ist da der Sinn Itunes Match User mit einer zusätzlichen Beschränkung zu belegen?

    • man ist es ja von Apple gewohnt, dass hinter manchen Entscheidungen einfach kein rationeller Sinn erkennbar ist. Hier haben wir wohl wieder so einen Fall. Da kannst du nur auf das nächste Update hoffen.

  • Ich hatte im anderen Thread schon mal gefragt, hier passt es aber besser:

    Ich möchte mein iPad 2, eventuell auch mein iPhine 3GS auf iOS 6 updaten. Muss man durch ein Update auch iOS-Datenverlußte wie Spielstände, Userdaten in den Apps usw. befürchten, auch wenn man in iTunes ein Backup gemacht hat? Vorstellbar wäre sowas, wenn z.B. nicht jede App auf das iDevice nach dem Update zurückgespielt werden. So was wie nicht wieder installierte Apps ist mir aus dem letzten großen iOS-Versionssprung bei einigen Usern schwach in Erinnerung. Werden also sämtlicher bereits vorher installierter Apps inkl. derer Userdaten zuverlässig mit installiert? Ich frage deshalb, da ja viele Apps von Hause aus keine Backupfunktion mitbringen, weder über iTunes, noch über Mail oder Cloud-Systeme, und irgendwie war mir so, dass man beim iOS-Update nicht mehr zurückwechseln kann…

  • Was ist eigentlich mit der Youtube App. ? Es gibt ja noch kein Ersatz im Store. Oder lieg ich da falsch?

  • Weiss jemand wie gross das Upadete OTA ist? Braucht das wlan?

  • Mal eine Frage: Ist es wirklich so und auch amtlich, dass ich mit dem ipod touch die navi verwenden kann? Ich dachte immer, dass ein ipod touch aufgrund des fehlenden mobilfunk moduls auch kein gps haben. was ist nun richtig?

  • Bin mal gespannt, wie viele Fehler im Hörbuchbereich Apple endlich behoben hat. Schlimmer als der Zustand in 5.1 kann es ja nicht mehr werden.

  • Ich bin immer noch mit einem iPhone 3G unterwegs, das Updaten heute Abend kann ich dementsprechend knicken.
    Ich freue mich aber schon auf die „Bei mir kommt ein Error, ich kann nicht laden“; „Ich lade erst morgen, wenn alle Fanboys ihr Update haben und die Server wieder frei sind“ und die „Ich bin gerade bei xx MB, wieviel habt ihr…?!“ Kommentare…;)

  • Schade das Siri nicht fürs pad 2 mit kommt

  • Hallo,

    Wann unterstützt Siri auch Luxembrg.

    Mfg.

    Jerry

  • Bei Apple ist das iPhone jetzt erst in 3-4 Wochen Lieferbar!!

  • neee, tiefe Facebookintegration… jetzt ist Apple unten angekommen.. Verzweiflung? wo ist die Souveränität? nur noch Mainstream. schade!

  • Ich verstehe nicht, wieso für das iPad1 kein iOS6 angeboten wird, jedoch für das iPhone 3GS schon, obwohl das iPad1 nach dem 3GS auf den Markt gekommen ist

  • Mal was anderes: Ich habe gerade ein Softwareupdate der Lufthansa-APP gemacht. Eine Neuerung für iOS 6: Unterstützung von Passbook für die e-tickets.
    …. na, das ging ja mal flott!!! … year, wann fliege ich das nächste Mal Lufthansa year – werde ich gleich ausprobieren!!!

  • Ich hab mal ne Frage zur Karten App in Ios 6

    gibts da auch einen Fußgänger Modus? bisher wird sich immer nur auf diese 3D Sachen und turn by turn geschichten in Verbindung mit Autofahren gestützt… aber wie siehts mit Fußgängern aus?

  • ich warten auf den jailbreak mit verfügbarem unlock für das iphone 4

  • Siri,hätte Apple auch mal für das IPhone 4 freigeben können.

  • Da bei mir kein so Jailbreakmist installiert wird freu ich mich auf iOS6 auf meinen 4S…und lache über alle Jailbreaker die jetzt wieder weinen, hoffen und warten mussen… :-))

  • Bei mir gings auch… Aber ist abgebrochen und jetzt nicht mehr! So ein Mist!!!

  • Warum geht die 3d karten ansicht nicht auf touch4g ? Oder hab ik nur was falsch verstanden?

  • ich werd so langs moeglich ist nicht updaten … oder gibts doch eigene sms toene in ios 6 …

  • Hat jemand ne Ahnung ob das Apple TV auch ein Update bekommt?

  • Was passiert mit meinen Lesezeichen der Kartenapp?
    Werden die übernommen?

  • Was ist eigentlich mit dem Apple TV? Was kommt da neues?

  • Weiß einer wie viel Mindestspeicherplatz erforderlich ist?
    Bitte antworten

  • wie ladet ihr das ich habe das problem dass bei mir angezeigt wir dass das Update “ bald verfügbar“ wäre

  • so, um 19:00 angefangen zu laden und nun fertig mit der intallation, das erste mal in meinem leben siri ausprobiert auf dem ipad 3 und was soll ich sagen … auf die frage hin wie das wetter morgen wird, sagt siri „welchen kontakt soll ich anrufen“ und beim zweiten anlauf sagt siri „morgen wird es 63 grad“ puhh sollte ich mich wohl nicht zu warm anziehen morgen was ?! :)

  • na,herrlich. mein 4s ist dabei mal schön gestorben. fortschrittsbalken nach download und „installationsüberprüfung“ bewegt sich seit ca. 2 stunden nicht mehr. keinerlei andere reaktion.

    klarer fall für den abdecker. und wahrscheinlich für einen mitbewerber.

    so nen scheiss hab ich bislang noch nicht erlebt. und das bei der kohle…

    • Hi
      Bei mir genauso….
      2 Geräte geschossen…
      iPad und iPhone neu aufsetzen müssen und auf dem andern iPhone dauerte es 3 Neustarts bis die iCloud richtig eingerichtet war – er hat mir bei den Einstellungen zu Messages einfach alle Mailadressen doppelt gesetzt, dafür die Telefonnummer nicht..

      Erstes Update seit 5 Jahren, dass voll in die Hose geht….

  • Siri spricht jetzt aber leider NUR noch Deutsch. Kann nicht einmal mehr iPad richtig aussprechen oder Mike. Hoffe auf einen Fix.

  • iPhone 4S, OTA Update, sah alles gut aus bis zum Neustart. Jetzt hab ich ein hübschen Briefbeschwerer im Wartungszustand. Dann also doch über iTunes an den PC hängen und hoffen, dass das letzte iCloud Backup noch nicht allzu lange her ist… Ich bin begeistert! -.-

  • Update via OTA lief über Nacht durch und mein 4S funktioniert bis jetzt tadellos. :)
    I like.

  • iOS6 ist ja TOP aber scheut euch mal die Karten App an…

    Ich kriege das Kotzen wenn ich auf Satellit umschalte da wird ja nur schrott angezeigt, wenn man nicht gerade in einer der Hauptstädte Wohnt…

    Ich hoffe da kommt mal ganz schnell ein Update damit das Karten App richtig Funktioniert und Karten Material vorhanden ist.

  • Hallo Leute! Kann mir jemand sagen, wieso ich als Benutzer der vorletzten Beta von iOS 6 keine Updatemöglichkeit angezeigt bekommen…? Danke euch!

  • Hey,
    kann siri den nun auch endlich ortung? und wegbeschreibungen?
    lg

  • Neue Karte, nicht stören Modus,… Ist das beste was ich hatte

  • Toll, update von iMovies setzt ios 6 voraus! Ganz schön frech sowas. Ich kann nun mit dem Ipod Touch 4 nicht updatwn. Will ios 6 erst in zwei bus dre Wochen laden – OHNE Fehler dafür.

  • Hi Leute, seh ich das richtig, dass die „nicht stören“ Funktion Anrufe ohne Nummer trotzdem durchlässt? Wär ja blöd, dann muss jemand nur seine Nummer unterdrücken und schon bimmelt nachts mein Handy.

  • Hallo zusammen habe auch geupdatet nach dem sprung auf ios6 fehlen mir viele Apps (was ich aber vermutete, da diese mit einer anderen apple id bezogen wurden). Was mich aber unheimlich stört oder bereits aufgefallen ist: der Akku! Habe momentan noch 8% und benutze mein iPhone 4s (knapp 1 Monat alt) erst seit heute um 8 und dazu zusagen nicht wirklich viel… Hat da jemand ähnliches bemerkt?

  • Hallo wie lange dauert die laadung? bei mir ladet es schon seit gestern abend und kann nicht ans iphone dran?

  • Hallo,

    kann mir jemand helfen? Wollte heute mein iphone4 mit ios6 updaten. Zum Schluss sollte ich iPhone mit iTunes verbinden, danach sagte mir iTunes ich wäre in einem Wartungsmodus. iTunes zeigte ebenfalls an, ich solle das Handy zur Wiederherstellung updaten. Nach Stunden langem updaten, wurde der ganze Vorgang abgebrochen, aber leider hatte sich nichts geändert. Sprich iPhone funktioniert überhaupt nicht mehr!!!!
    Dann habe ich mir aus dem Netz das Programm iREB gezogen, was eigentlich für iOS 5 war, jetzt erkennt iTunes Das Handy nicht mehr. Es erscheint nur nivh der Apfel. Kann mir einer helfen?

  • Hallo,

    kann mir jemand helfen? Wollte heute mein iphone4 mit ios6 updaten. Zum Schluss sollte ich iPhone mit iTunes verbinden, danach sagte mir iTunes ich wäre in einem Wartungsmodus. iTunes zeigte ebenfalls an, ich solle das Handy zur Wiederherstellung updaten. Nach Stunden langem updaten, wurde der ganze Vorgang abgebrochen, aber leider hatte sich nichts geändert. Sprich iPhone funktioniert überhaupt nicht mehr!!!!
    Dann habe ich mir aus dem Netz das Programm iREB gezogen, was eigentlich für iOS 5 war, jetzt erkennt iTunes Das Handy nicht mehr. Es erscheint nur nivh der Apfel. Kann mir einer helfen?

  • Was ist iTunes Match Streaming? Bei mir werden die Tracks weiter aufs IPad geladen.

  • Hey Leute,

    habe gestern mein iPad 2 WiFi auf iOS 6 aktualisiert und meine Songs über iTunes synchronisiert. Anfangs konnte ich die Lieder auf dem iPad abspielen, aber nach einer Weile wurde mir plötzlich angezeigt, dass sich keine Musik auf meinem iPad befindet. Aber der Speicherplatz von ca. 6 GB ist weiterhin belegt. Hab dann das iPad mit iTunes verbunden und auch dort wurde mir angezeigt, dass 6 GB für Musik belegt sind. Hab dann erneut synchronisiert, aber die Musik war danach dennoch nicht abrufbar auf dem iPad. Hat jemand zufällig dasselbe Problem oder Lösungsvorschläge.

    Danke.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22455 Artikel in den vergangenen 5895 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven