Die neue David Bowie-Platte: iTunes streamt die 50 Minuten “for free”

10 Kommentare

Ein Testballon für zukünftige Streaming-Angebote oder nur ein geschickter Marketing-Schachzug Sonys? Die Gründe für den jetzt freigegebenen iTunes Stream sind noch nicht ganz klar, fest steht: David Bowies neues Album “The Next Day“, das erste Release seit über 10 Jahren, lässt sich jetzt über iTunes streamen und als Single-Track komplett durchhören. Der Link zum Audio-Angebot ist einfach zu merken: iTunes.com/DavidBowie

Das 53 Minuten lange Album wird von Apple übrigens als verschlüsselte m4p-Datei vorgehalten und lässt sich nur über iTunes abspielen. Versucht man die Datei mit einem Aufruf des Direkt-Links zu hören, fehlt die Echtzeit-Entfernung des Kopierschutzes, statt der neuen Single “Where Are We Now” liefern die Rechner-Boxen nur ein gequältes Piepsen aus. Hört rein.

Diskussion 10 Kommentare.
Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 14841 Artikel in den vergangenen 4807 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS