“Flaches Design”: Nach iTunes auch der Apple Store und Newsletter-Mails überarbeitet

37 Kommentare

Nach seiner Auszeit heute früh präsentiert sich der Apple Online-Store deutlich luftiger und aufgeräumter. Einmal mehr lässt sich ein deutlicher Trend zu einem „flacheren“ Design, wie es auch vom kommenden iOS 7 erwartet wird, erkennen.

applestore1

Großzügig bebildert finden sich nun bereits auf der Startseite sowie auf nahezu allen Unterseiten des Apple Store Produktempfehlungen von Drittherstellern mit Apple-Produkten gemischt. Ein flexibles, schlichtes Kachel-Layout erlaubt die Präsentation der einzelnen Produkte mit angemessen großen Fotos. Auf den ersten Blick eine ausgesprochen positive Entwicklung, die das Browsen im Apple-Online-Kaufhaus deutlich attraktiver macht.

Apple Online-Store vorher/nacher

applestorevn

iTunes bereits deutlich überarbeitet

Apple arbeitet momentan verstärkt am Erscheinungsbild der hauseigenen Apps und Onlineangebote. Vor wenigen Tagen erst wurde iTunes mit dem Update auf Version 11.0.3 ordentlich durchgefegt und präsentiert sich nun aufgeräumter und übersichtlicher. Wir hatten hier bereits über die Änderungen berichtet, unten noch ein Screenshots der neu in iTunes vorhandenen Möglichkeit, sich die Update-Informationen einzelner Apps auch direkt in der App-Liste der Mediathek anzuzeigen.

itunes-app-updates

Auch Apple-Newsletter im neuen Design

Auch die von Apple versandten Newsletter-E-Mails sind seit heute übrigens an das neue Layout angepasst. Dank an Bernhard für das Bild unten.

newsletter

Diskussion 37 Kommentare.
Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  1. Auf den Newsletter kann ich zwar verzichten, aber die Änderungen gefallen mit schonmal und sind deutlich besser für die iOS Geräte zur Darstellung geeignet

    — Komacrew
  2. Mir gefällt das Design sehr – obwohl ich generell kein Freund von diesem bin!
    iOS7 wird genauso Schick, ich bin gespannt!

    — Tobi
  3. Ich vermisse bei der App Update Seite die Größe der Apps.

    Gerade bei langsamen Internetverbindungen habe ich nur die kleineren Updates geladen um nicht mein ganzes System lahm zu legen. Und megaupdates wie beispielsweise Navigation oder manche spiele mit bis zu 1GB dann erst kurz bevor ich am Computer fertig war.

    — BigM
  4. Sehr schön ohne frage, aber einmal eine Kategorie (MAC, iPhone, iPad) ausgewählt KEINE Möglichkeit mehr in eine andere zu kommen nur umständlich wieder über den “Shop” Button

    — DerS
    • “…nur umständlich wieder über den “Shop” Button” ???
      Einmal auf “Shop” geklickt und ZACK wieder in der Hauptübersicht.
      Wo ist das Problem?

      — Benjamin
    • Ja, das ist schrecklich. Noch negativer ist es, wenn man die Zubehör-Kategorien durchstöbern möchte. Zuerst Store > iPhone > Zubehör > Kabel. Wenn ich mir jetzt noch Kopfhörer ankucken möchte, konnte ich vorher einfach links auf Kopfhörer gehen. Jetzt muss man erst wieder zurück. Ich habe gerne mehrere Kategorien nach interessanten Sachen durchstöbert, was jetzt überaus nervig ist wenn man in viele Unterkategorien reingeht. Und zu eurer dämlich Zurück-Taste, man kuckt sich auch verschiedene Sachen hintereinander an. Muss man zig Schritte zurück, vorher habe ich einfach nächste Kategorie angeklickt…Rückschritt!!!

      — cold_storm
  5. Die neue Shop Seite ist ja grauenhaft, total unscharf auf meinem iPad Mini!
    Wenn so leihenhaft das neue iOS 7 aussieht,
    goodby Apple!

    — Frank
      • @johnny beton: wenn er sich was “leihen” würde passt das, ansonsten heisst das LAIENHAFT!!!

        — erklärbär
      • Oha,
        also auch hier sind reichlich. Sorry, Klugscheißer, unterwegs.
        Was die Welt nicht braucht, sind noch mehr davon.
        Deutsch ist schon lange nicht mehr eine potenzielle Weltsprache,
        diese Absichten endeten 1945!

        — Frank
      • und deshalb darf jeder einfach Buchstaben aneinanderklatschen wie er will?

        — lala4u
  6. Statt 2 Klicks jetzt mindestens 3 bis zum Ziel,
    und da ist dann wieder alles wie vorher.
    Was soll daran fortschrittlich sein, geschweige denn flach?
    ( man suche nach generalüberholtem Apple-TV )
    Wer den “Specialdeals” als Link gespeichert hat umgeht natürlich die neue flache Webseite, und findet “einfach”, da gewohnt, was man sucht.

    iLook
  7. Eben. Der neue Apple-Online Store ist furchtbar. Wie man in einem Bericht so schwärmen kann über das vermurkste Design ist mir ein Rätsel.

    — Nöööööööööööööö
  8. …und was soll diese Ausrichtung auf mobile Gerätedarstellung ala schmal, lang blöd?

    Ich habe es mit iExplorer und Firefox angesehen und muss sagen dass fast zwei drittel des Platzes nicht ausgenutzt sind, da der Store einfach schmal dargestellt wird. Was ist denn da noch dynamisch/flexibel?

    Das ist fast genauso – bis auf die Schriftgrößen – wie bei Euch hier. Bei Euch sind nur die Schriften grauenhaft groß. Ansonsten auch “geschlaucht”.

    Oh mann wie komplett unpraktisch – wenn ich sie nciht mit iPad anschaue.

    — Peter
  9. Also ich finde die neue Apple-Store Seite echt mega gut. Find ich wirklich verdammt gut und ich finde mich da sehr schnell zurecht.
    Bitte weiter so Apple!

    — Fabian
  10. Ich hoffe mal das iOS7 dann mehr zu bieten hat als neues Design und Integration von Denshen.

    Endlich mal weg von den iOS Baby Apps die fast nix können. Das wär mal was!
    Noch nicht einmal das Aufnahmedatum kann man bei Fotos sehen! Etc

    — Karl

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 14176 Artikel in den vergangenen 4693 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS