ifun.de — Apple News seit 2001. 19 360 Artikel
   

Apple-TV-Apps lassen sich bald auch in Ordner packen

Artikel auf Google Plus teilen.
22 Kommentare 22

Mit Blick auf das bereits stetig wachsende App-Angebot für Apple TV stand eigentlich außer Frage, dass Apple früher oder später auch auf tvOS die Möglichkeit anbieten wird, die Anwendungen ähnlich wie unter iOS in Ordnern zu verwalten. Der Entwickler Steve Troughton-Smith liefert bereits eine erste Bestätigung für diese These.

tv-os-ordner

In der aktuellen Version des Apple-TV-Betriebssystems findet bereits die umfassende Vorbereitung für eine Verzeichnis-Unterstützung. Es scheint, als müsse die Funktion lediglich freigeschaltet werden, um eine erweiterte App-Verwaltung über die Benutzeroberfläche der Set-Top-Box zu gewährleisten.

Jeder tvOS-Ordner (bzw. jede Ordnerseite) kann bis zu neun Apps enthalten, die Verzeichnisse werden dabei vermutlich wie unter iOS durch das Übereinanderziehen von Apps eingerichtet und können frei benannt werden.

tv-os-ordner-700

tvos-ordner-name

Donnerstag, 05. Nov 2015, 11:50 Uhr — Chris
22 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Wenn ich Artikel wie diese durch lese, habe ich das Gefühl, dass die Entwicklung in diesem Bereich immer langsamer verstatten geht. Ist es wirklich erwähnenswert, dass ein Hersteller im Jahr 2015 noch nicht mal Ordner anlegen kann? Das konnte mein allererster Computer.

    • und dein erster Sat-Receiver auch?

      • Klasse Kommentar- echt!
        asdf hat wohl recht mit seiner Feststellung!
        Die Produkte werden (auch von anderen Herstellern) gefühlt zu früh auf den Markt „geworfen“ (klar, wg. Geldfluss ;-) – der Anwender der früh kauft, darf dann helfen fertig zu entwickeln, oder muss sich mit den halb-fertigen Sachen rumärgern.
        So sieht’s aus!

  • Eigentlich sollte man doch davon ausgehen, dass nach so langer Entwicklungszeit die Software von Beginn an einigermaßen fertig ist, das Gefühl habe ich bei Apple TV 4 überhaupt nicht. Das sieht leider alles nach Beta aus. Ist man nicht gewohnt von Apple.

    • Ja klar ist man das von Apple gewohnt. Zumindest in den letzten Jahren immer deutlicher. Wird immer mehr zur Bananen Ware das Apple Zeug. Reift beim Kunden.

      • Hmm lecker, Bananenware!

      • Andersherum: Man ist es von Apple gewohnt, dass sie “selbstverständliche”, nützliche Dinge weglassen, so dass sie wie die Erfinder des Rads gefeiert werden, wenn sie es denn dann beim jährlichen Update-Zyklus einbauen: Siehe iPhone und iOS, besonders in den Anfangsjahren.

      • Ich mag Bananen auch lieber nachgereift als aus dem Laden.

      • Bananen? Ich dachte, wir reden von Äpfeln…

      • Twittelatoruser

        Ich hatte bisher noch keine unreifen Äpfel. Aber die Bananen sind oft nicht reif, weil sie nur kurz reif sind und in naher Zeit verfaulen.

    • Hast ein Apple TV oder ist dein Kommentar nur Gerede?

      • Wolf genau das Gleiche habe ich mir auch gedacht. Ich habe das neue AppleTV 4 seit gestern und konnte in den ersten Stunden nichts derartiges feststellen, dass die Software unausgereift wäre… Es funktioniert hervorragend und ich denke jeder andere Hersteller ist neidisch auf die Apple-Produkte, weil sie so gut, reibungslos und einfach funktionieren.

      • Hallo John, wie hast du die Remote App mit deinem ATV verbunden?

  • Aber Airplay für die SloMo Videos geht jetzt

  • Dieses Feature wird mein Leben nachhalting verändern.

  • Weiß eigentlich jemand, wie man das Autoplay der nächsten Folge in Serien unterbinden kann, die man über die Privatfreigabe ansieht?

  • Laut dem 9to5mac-Artikel könnte es auch sein, dass die Funktion weder in tvOS 9.1, noch in tvOS 10 enthalten sein wird, sondern möglicherweise nur zu Testzwecken Apples enthalten ist und noch nicht entfernt wurde.

  • John heute Abend wird meins angeschlossen. Ich freue mich schon. Und eventuelle Fehler werden durch Update behoben. Die App für dieses Forum läuft doch auch nicht rund.

  • Weiß jemand wie immer beim neuen Apple TV innerhalb der YouTube App die Werbeanzeigen überspringen kann? Und mit welcher Taste? Bei mir wird dort eine Taste eingeblendet wenn ich diese aber drücke geht das Apple TV in das Hauptmenü zurück… Danke für eure Hilfe

  • Je komplexer ein System ist, desto schwieriger ist es Fehler zu finden.

    Bei der Vielzahl der Gerätekominantionen die auf dem Markt sind, kann jedes System, dass im Labor funktioniert, draußen dennoch Fehler aufwiesen.

    Deswegen macht es durchaus Sinn, bestimmte Funktionen nach und nach freizugeben, damit evtl. Fehler schneller lokalisiert werden können

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19360 Artikel in den vergangenen 5526 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven