ifun.de — Apple News seit 2001. 19 319 Artikel
   

Apple Store Berlin: Noch in diesem Jahr in ehemaligem Kinosaal direkt am Kurfürstendamm

Artikel auf Google Plus teilen.
75 Kommentare 75

Wie die Webseite kurfuerstendamm.de – ein Online-Guide für Berlin – aus zuverlässiger Quelle erfahren hat, soll Apple den bislang größten deutschen Apple Store noch in diesem Jahr direkt am Kurfürstendamm in Berlin eröffnen.

Apple hat anscheinend bereits mehr als 5000 Quadratmeter direkt gegenüber dem Hard Rock Café am Kurfürstendamm 26 angemietet. Das Gebäude „Haus Wien“ war ehemals eine Filmbühne und die Räumlichkeiten verfügen als Highlight über einen acht Meter hohen ehemalige Kinosaal im ersten Obergeschoss. Die Umbauten sollen beginnen, sobald die entsprechenden Baugenehmigungen vorliegen. Hier noch 1 + 2 große Bilder bei Flickr.

Freitag, 14. Jan 2011, 14:51 Uhr — Chris
75 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • nice – freut mich…endlich auch ein store…

  • Oha! Das kommt überraschend! Aber ich freu mich für die Berliner! Und mich als Tourist ;)

  • Na da ging flott,gerade gemailt und schon hier ;)

  • Welches ehemalige Kino soll das sein? Marmorhaus?

  • Cool
    Aber wie viel Apple Stores gibt es eigentlich insgesamt, wenn es schon 6 in Deutschland sind?

    • es gibt so 310 oder so auf der welt, die highlights sind jpan und 5th avenue und Opéra in Paris, die hauptpilgerstätten also :D
      ich bin der wahre tristan, :D

  • Und wann kommt enlich Stuttgart?
    Nach dem geplatzten Deal mit dem Vermiter auf der Königstraße sucht Apple ja wieder, gibt es da was neues?

  • Einfach nur geil!
    Ich wünsch mir noch n Store bei der Düsseldorfer Kö :3

  • Herzlichen Glückwunsch,
    Jetzt erkennt auch endlich Apple, das es sinnvoll ist, in Deutschlands größter (Haupt-)Stadt mal nen Store zu eröffnen. Wurde auch Zeit.

  • jauuuuuuu!!!
    endlich!
    ich hätte alles verwettet, dass der store irgendwo in mitte landet. jetzt im westteil und an unserem schönen ku’damm.

    über die heerstrasse ratzfatz da!

    coool!!!

    • Wohl wahr. Hab vorgestern im Store in Oberhausen gehört wir würden bald n Store kriegen. Aber am Ku’damm sei z.Z. nix frei und Apple würde nie woanders hingehen. Ihr Spezialisten dacht ich noch… Unglaublich, die hatten wirklich recht.

    • Also, dass es der Ku’damm wird, da war ich mir immer sehr sicher, denn was anderes hätte nicht so recht zu Apple gepasst. Höchstens vielleicht noch am Pariser Platz / Unter den Linden. Am Leipziger sind auch noch ein paar Grundstücke frei :-) Find das gewählte Gebäude sehr cool und werde zum eröffnungstag auf jeden Fall dabei sein.

  • Peter Westenberger
  • …cool das Apple auch den Mut hat in hässlichen Städten Stores zu eröffnen….

  • Ich glaube die ehemalige Filmbühne Wien war da mal.

  • Jo prima. Für dieses kleine und sparsame Anwesen gibt es demnächst vergünstigte Apple Produkte.

  • Na also… Doch ein happy end für Berlin. Freut mich… Aber trotzdem ist Dresden eher

  • Schön. Vor ein paar Tagen noch geflamt, wann es denn in Berlin so weit sein wird und *bäm* da isses! Und dann auch noch im ehemaligen Westteil! I’m amused! Achön das Apple DE sich nicht dem Trend nach Prenzlberg oder Friedrichshain zu gehen hingibt! Das wird dem alten traditionellem KuDamm gut tun.

  • Endlich bekommt unsere Hauptstadt einen Apple Store. Mein Flehen wurde erhört. 

  • … und wann kommt der Saarbrücker Apple-Store? ;-)

  • Yieeeeehaaa!!!

    … und tschüss Gravis!

  • Na endlich, dann hat ja das Gejammera nach dem Motto „Warum überall, aber nicht Berlin“ ein Ende gefunden!

    Aber wo bleibt der Applestore in Meppen?!?

    • ..kommt gleich nach 246 weiteren Apple-Stores in der Republik :-) Meppen ist das noch Deutschland oder schon Holland? Wohnt da in der Pampa überhaupt jemand außer Kühe? ;-)

  • hm, also wenn jetzt schon Berlin sogar an der Reihe ist, kanns ja in Aschaffenburg net mehr lange dauern ;-)

  • Erstmal kommt gegen September 2011 in Dortmund der
    der Apple Store in der Thier-Galerie … :-)
    Hoffe ich zumindest, da die dann eröffnet wird.

  • Solang der in Frankfurt bleibt, ist alles gut :D

    Aber ich freu mich für Berlin

  • Berlin ist ja super, aber muß es jetzt schon wieder im ehemaligen Westteil sein? Reicht es nicht schon mit den 2 Gravis Stores, muß man ja wieder mal quer durch die Stadt, wobei für den Store schau ich auch mal wieder zum abgehängten Teil der Stadt;)
    Hat wenigstens das geflenne da drüben nen Ende.

  • Eeeeeeeendlich! Jeden Tag in den Applestore gehen! :)

  • Der Store wird ein Schmuckstück werden. Freue mich riesig drauf. Yeahhhhhhhhhhh Berlin. Zur Eröffnung fahr ick hin wohne ja eh in Berlin!

  • „Noch in diesem Jahr“ klingt 15 Tage nach Neujahr dennoch etwas nach noch viel Warterei ;-)

    Trotzdem toll – wird ja auch Zeit.

  • Sehr geil! Und wer hier versucht Berlin schlecht zu machen ist ne arme Wurst aus Buxtehude! Was Besseres zum Shoppen als den Ku’damm gibt’s in ganz Deutschland nicht. Endlich hat’s auch Apple begriffen. Ich freu mich auf den neuen Store!

  • Endlich. So kann ich endlich mal öfters in einen Apple Store gehen und muss nicht immer bei diesen doofen PremiumSeller hier in Österreich einkaufen

    Und schön das in der Hauptstadt der größte deutsch Store kommt, so gehört es sich. Vor allem nach Oberhausen und ggf. Dresden war es ja langsam mal nötig *g*

  • Es wird sicher weniger schön für Gravis sein, wenn der „Boss“ vor der Tür steht, aber parken kann man am Reuther-Platz definitiv billiger. Apropos billiger, wenn ich mich recht entsinne, kann ich bei Gravis auch immer noch günstiger einkaufen als im Apple Online Store, selbst bei den Garantieverlängerungen. Ich bin seit Jahren überzeugter MacUser (nicht nur iPhone), aber eine 1-jährige Apple-Garantie finde ich erbärmlich. Hier kann man sich dann mit dem Verkäufer/Anbieter herumschlagen. Ich spreche dabei aus eigener Erfahrung. Da ich es erst sehr spät entdeckt habe, hatte mein weißes 3GS die bekannten Haarrisse an der Unterseite. Die Applegarantie war gerade abgelaufen und es führte kein Protest mehr zu einer Kostenübernahme durch Apple. Die Kosten für den Umtausch hat dann der rosarote Riese übernommen. Danke!

  • Dresden Apple Store Eröffnung am 31.3.2011 in der Altmarktgalerie wir haben ihn uns verdient !!!!

  • Westteil = abgehängter Teil der Stadt? Vielleicht was die Größe der Auswahl an Biogetränken in durchschnittlichen Lokalitäten angeht, aber finanziell wohl kaum. Kudamm ist die umsatzstärkste Einkaufsmeile in Berlin und Touris gibts dort auch, Apple müsste also nur rechnen. Die zweitumsatzstärkste in Berlin ist übrigens die gänzlich unglamouröse und unhippe Schloßstraße in Steglitz.

    Abgesehen davon wohnen im Osten doch eh nur westdeutsche Provinzler…

  • Endllich auch in der Hauptstadt nen Applestore wurde ja auch Zeit!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19319 Artikel in den vergangenen 5520 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven