ifun.de — Apple News seit 2001. 31 278 Artikel

Einfuhr über UK verzögert

Zoll macht Ärger bei China-Lieferungen: Viele Bestellungen liegen auf Eis

71 Kommentare 71

Den Xiaomi Mi Robot Vacuum haben wir schon ausführlich vorgestellt, bei Bestellungen über den China-Versender Gearbest ist das Gerät teils sogar unter 250 Euro zu erhalten und bietet damit ein unschlagbares Preis-Leistungs-Verhältnis. Momentan schiebt allerdings der Zoll diesen Bestellungen einen Riegel vor und es bleibt spannend, ob sich die Sache mit den China-Schnäppchen dauerhaft erledigt hat.

Gearbest Tracking

Knackpunkt ist die Tatsache, dass Gearbest über den Bestellweg „Germany Express“ eine Lücke bei der europäischen Zollabwicklung nutzt. Die Pakete werden gesammelt nach England verschifft und von dort dann als innereuropäische Sendung ausgeliefert. Zollprüfung und die etwaige Erhebung von Einfuhrgebühren für den Besteller fallen auf diesem Weg weg, da die Einfuhr vom Versender abgewickelt wurde. Seit mehreren Wochen vermelden Kunden auf diesem Versandweg allerdings massive Verzögerungen, offenbar werden die Pakete nach der Ankunft in England vom Zoll festgehalten.

Gearbest teilt mit, dass sich die Situation in diesen Tagen verbessern soll und Kunden, deren Pakete mehr als eine Woche länger als geplant unterwegs sind, eine Gutschrift von 5 Prozent auf den Bestellwert erhalten. Ob der Zoll allerdings tatsächlich alle Pakete direkt frei gibt, bleibt abzuwarten. Laut Leserberichten wurden heute in der Tat Pakete, die bereits längere Zeit in England liegen, freigegeben, allerdings können längst nicht alle Kunden von entsprechenden Änderungen beim Tracking der Pakete berichten.

Somit solltet ihr eure China-Bestellungen zumindest vorübergehend besser auf Eis legen, wenn ihr Probleme mit dem Zoll ausschließen wollt. Sobald es hier Positives zu berichten gibt, erfahrt ihr es. Wir hatten für demnächst nämlich unter anderem einen Review der über China günstig zu beziehenden Xiaomi Mi Drone geplant.

Bild oben: Hermes Europe GmbH
Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
11. Okt 2017 um 13:26 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    71 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    71 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31278 Artikel in den vergangenen 7280 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven