ifun.de — Apple News seit 2001. 20 224 Artikel
   

Video-Pause: Sprung aus der Stratosphäre live

Artikel auf Google Plus teilen.
41 Kommentare 41

Update 14. Oktober – 18:08 Uhr: Nach mehreren Verzögerungen steigt der Ballon nun auf. Den aktualisierten Video-Link haben wir unten eingebettet.


Felix Baumgartner springt um 14:30 Uhr, 36 Kilometer über der Erde, aus einer Raum-Kapsel in der Stratosphäre ab, macht Werbung für Redbull und lässt das Event Live von Youtube übertragen. Die perfekte Berieselung für die nachmittägliche Arbeitspause, der ihr hier folgen könnt.

Die Wikipedia beschreibt den Live-Jump „Stratos„:

Geplant ist ein rund dreistündiger Aufstieg in eine Höhe von rund 36 km per Heliumballon. Anschließend soll Baumgartner mit einem dünnen Druckanzug abspringen und in einem ca. 335 Sekunden dauernden freien Fall die Schallmauer durchbrechen. Er will rund 1,5 km über dem Erdboden seinen Fallschirm öffnen und in den USA landen.


(Direkt-Link)

Dienstag, 09. Okt 2012, 14:25 Uhr — Nicolas
41 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Offiziell auf 15:30 verschoben…

  • Jop. „Dieses Vid ist nicht verfügbar.“

  • Der Typ ist doch total irre.
    Hoffentlich überlebt er diesen Wahnsinn.

  • Heute springt er nicht, wurde abgesagt!

  • Geht leider übers iPhone nicht, „Dieses Video enthält zugriffsbeschränkte Inhalte.“ … :-/

  • Bis jetzt wurde es nur auf 15:30 verschoben. Also abwarten, ich hoffe das sie es heute noch hin bekommen.

  • VPN ftw :)

    Bei mir läuft der Stream auf’m iPhone 5 und iPad 2

    Aber N-TV überträgt das ganze ja auch ;)

  • Jetzt geht es auch bei Youtube ;)

  • Wird man sich das Ganze auch später noch irgendwo ansehen können?

  • nee wird sofort nach dem landen komplett aus dem internet gelöscht … :-)
    Da ja alles wieder verschoben ist kannst es wohl dann doch live gucken..

    nur zur Info, der muss erst noch 3 Stunden mit dem Ballon aufsteigen bevor er springen kann,
    so wie oben geschreiben springt um 14:30 Uhr stimmt nicht ganz, da sollte er mit dem Balloon los fliegen…

    der ist trotzdem total krank der Typ..

    • Aber neu ist das nicht, das gleiche konnte man schon im Anfang vorigen Jahrhunderts bestaunen, da ist bereits ein Testpilot der Amerikaner aus dieser Höhe abgesprungen. Wenn ich mich richtig erinnere lief die entsprechende Doku auf ARTE. Damals hatte ein Handschuh des Anzugs eine Undichtigkeit, was nicht sonderlich anfenehm für den Springer war ;)

      • Der Typ heißt Joe Kittinger und gehört sogar zum Stratos-Team. Er ist damals aber nicht ganz so hoch aufgestiegen und im freien Fall auch kein Hyperschall erreicht.

    • Na komm Scherzkeks – wo kann man denn jetzt den Livestream nochmal sehen?

  • ServusTV für alle die einen digitalen TV Anschluss ihr eigen nennen dürfen ;)

  • würde dat nen deutscher machen wären die auch pünktlich gestartet..

  • >>würde dat nen deutscher machen wären die auch pünktlich gestartet..

    Klar mit der DB hin transportiert :D

  • Start der Kapsel auf 19 Uhr festgelegt! Nachdem sie dann ungefähr 1 1/2 bis 2 Stunden aufsteigen muss, bis sie 35 Km erreicht hat, springt er also gegen 21 Uhr unserer Zeit! Bis er dann wieder unten ist, dauerts dann 10 Min :D Mehr Luft hat er auch nicht ^^ Also toi toi toi Baumi! ;)

  • Oha… Warum lässt er das denn verschieben? Dann wird’s doch schon langsam dunkel, als daoben nicht, aber bei der Landung.

  • Ich bin so gesapannt! Wie ne Flitzerakete ;)
    Best wishes to Felix

  • Das Thema wäre für heute ja erledigt … Next try on Thursday?!

  • Soeben wg. Windböen Start für heute abgebrochen.

    …schad‘ !

  • Wer den Beitrag am 9. Oktober 2012 um 14:38 Uhr gelesen hat, der wusste, dass der heute nicht springt.

  • Gefunden: http://url9.de/qDM – 1960 war das noch ein echtes Abenteuer – dazu gab es auch mal eine sehr interessante Doku im deutschen Fernsehen.

  • Wie oft ist der eigentlich schon *nicht* gesprungen?

  • Springt der mit einem iPhone oder 27″ iMac da runter oder warum steht das hier in den News?

  • er ist wirklich mit dem iPhone darunter gesprungen ;)

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 20224 Artikel in den vergangenen 5662 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven