ifun.de — Apple News seit 2001. 21 683 Artikel
   

Video: Hacker erweitert TV-Ausgabe des iPad 2 um Drahtlos-Modus

Artikel auf Google Plus teilen.
27 Kommentare 27

Das Youtube-Video des Hardware Hackers Eric Govoruhk kann sich sehen lassen. In diesem Foren-Eintrag vorgestellt, hat Govoruhk die Möglichkeit das Video- und Audio-Signals des iPads über den Dock-Anschluss auszugeben, um ein drahtloses Modul erweitert das beide Signale via W-Lan an den Fernseher im Netzwerk sendet.

Everything is very rough, especially the housing. This all came together very quickly, and we’re still working everything out. I just wanted to show you guys, because I know some of you are looking for similar solutions. I’m going to try and get an Instructable together once we get everything a little more finished.

Ein Achtungserfolg der wohl auch einige Zubehör-Hersteller inspirieren dürfte und den Kauf eines der von Apple angebotenen HDMI Dock-Adapter (Apple Store Link) zukünftig vielleicht überflüssig machen könnte. Wir würden uns über eine drahtloses Streaming-Modul jedenfalls freuen.

Dienstag, 29. Mrz 2011, 19:57 Uhr — Nicolas
27 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ist das Auch mit iPod Touch möglich?

    Ein traum würde wahr werden mit dem iPod Touch als Controller auf dem Fernsehen zu Galen…

    • Das wird wohl das 3er oder 4er iPad können.
      Das Video auf Youtube zeigt aber erst dass das iPad durch diese Möglichkeit 1kg wiegt und doppelt so dick wird.

      Da ist es einfacher mit dem iPhone das ipad zusteuern, welches mit dem HDMi Kabel am TV angeschlossen ist.

      Weiß gar nicht ob das geht…

      Das wäre sinnvoller meiner Meinung nach.

    • Nein geht es nicht, da nur das iPad 2 den HDMI ausgang nutzen kann. Das iPad 1 wäre komplett überfordert wenn es auf 1080p hochskalieren müsste.

      • geht!!!
        Pixelig, ja aber es geht.

        Youtube etc. halt nur oder Jailbreak

        Air Video geht auch.

        Siehe meinen Beitrag über das AV Kabel im FORUM

        CFX

  • Respekt! Das ist ja sau geil! „haben will“ :-)

  • Wir wärs mit einem AirPlay Hack mildem einfach alles was aufm iPad zu sehen ist übertragen wird?

  • Awesome! Gibts bei der nächsten Veranstaltung als „one more thing“
    Stream Wireless!

    Super Sache, bin gespannt was draus wird wenns ausgereift ist

  • Naja allzu beeindruckend ist das ganze nicht. Die haben ja nur das HDMI Signal an eine Art WLAN Streamer geleitet.

    Ich denke mal mit Jailbreak wird das ganze bald etwas besser funktionieren

    • Dann mach du es doch mal schnell;) ist doch NUR ein HDMI Signal an eine Art wifistreamer geleitet:D

      • Die Dinger gibt es zu kaufen. Genau so wie es USB-Akkus zu kaufen gibt. Und genau so wie es den Apple HDMI-Dock-Connector zu kaufen gibt.
        Alles 3 gekauft, zusammengesteckt und ans iPad 2 gesteckt und Reldeis wäre fertig.
        Das einzige was ihn ausbremsen würde wäre der Ladenschluss bzw. die Lieferzeiten. Das Anschließen der Kabel dauert keine Minute O.o

      • Das ist eben jener „geheimnissvolle“ HDMI-Streamer: http://tinyurl.com/62ovm7w
        Es wurde lediglich das Gehäuse vom Sender entfernt damit das Teil etwas „kleiner“ ist. Ansonsten wurde daran nichts verändert.

    • Korrekt, es ist eigentlich überhaupt nicht beeindruckend.
      Um genau zu sein haben sie einen Apple HDMI-Dock-Adapter genommen, daran den Sender eines WiFi-HDMI-Transmitters gesteckt und noch ein USB-Akkupack angeschlossen. Den Empfänger haben sie dann an den Fernseher gesteckt und das wars. Die einzige wirkliche „Arbeit“ daran bestand darin die Gehäuse zu entfernen und die Sachen hinter das iPad zu packen.
      Das iPad hat jedoch bereits einen WiFi-Chip. Diese Lösung ist sehr „unschön“, ein Hack oder eine entsprechende Erweiterung von Apple beim iOS wäre in allen Belangen besser.
      Na ja…aber Basteln soll ja erlaubt sein.

      „in Achtungserfolg der wohl auch einige Zubehör-Hersteller inspirieren dürfte […]“
      Och nö…

  • Funktioniert das auch auf dem Ipad 1 ?

  • Würde das auch auf dem Ipad 1 klappen?

  • Was soll das bitte mit hacken zu tun haben?

    Eine Bastelei, mehr nicht.

  • Ohhh mann wer heut alles hacker genannt wird soo huckepack lösungen

  • Ist es bei euch auch so das die iFun App oft abstürzt wenn man ein eingebettetes video anschaut oder einen neuen Beitrag öffnet?sonst echt eine super App aber es wäre evt. ein Update nötig.
    MfG

  • Mir scheint der Titel des Beitrages mehr als übertrieben. Eigentlich sogar eher BILD-Zeitung Stil, die haben auch keine Ahnung. Und davon ne ganze Menge :-) Also wirklich nicht iFun-like. Ist doch nun wirklich kein Hack, wie die Jungs vor mir hier das schon erläutert haben…
    Bastelei, mehr nicht.

    • geschenkt Gaul Maul

      Die aufreißerischen Titel auf Chip- und Bildzietungsniveau sind doch bei ifun schon länger gang und gäbe. Trotzdem immer wieder informativ.

      Ich Hack mich jetzt mal ins Bett.

  • Ich mach jetzt ein Video davon, wie ich mit meinem iPhone meinen Fernseher steuere – bin ich dann auch ein Hacker?
    Lächerluch…

  • Das ist doch kein Hack… Die haben einfach normale hardware Komponenten an den HDMI Adapter gesteckt, mehr nicht.
    Cu icke

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21683 Artikel in den vergangenen 5778 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven