ifun.de — Apple News seit 2001. 21 921 Artikel
   

Toy Story als interaktives iPad-Buch

Artikel auf Google Plus teilen.
15 Kommentare 15

Disney erkundet neue Formate im Kinderbuch-Bereich: Die neue Toy Story-iPad-App bietet neben der gewöhnlichen Blätter- und Lesefunktionalität die Möglichkeit, sich das Buch vorlesen zu lassen oder es alternativ dazu selbst einzulesen und wieder anzuhören. Darüber bietet das interaktive Buch Filmausschnitte, Soundeffekte und eine Malfunktion.
Das Disney-Buch ist aktuell zum Einführungspreis von 2,99 Euro erhältlich.

Donnerstag, 22. Jul 2010, 8:39 Uhr — Nicolas
15 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Na toll, hoffentlich kommt das auch fürs iPhone. Meinen Sohn wird’s freun denn ein iPad ist für uns ein rechter Schrott ohne Mehrwert – wir haben zwei MacBooks und zwei iPhones im Haus.

  • Neue App?!? Einführungspreis?!? Als ich zum Deutschlandstart mein iPad geholt habe, gabs die App bereits und zwar kostenlos ;-)

  • @cen: dann lebst du vermutlich in der Zukunft. Die App ist am 21.7. erschienen?

  • Anfang Mai gab es schon die App im US Store, und Ende Mai in deutschen, beide Kostenlos aber in englischer Sprache. Die neue Version scheint übersetzt zu sein.
    Neben den Filmausschnitten und der Malfunktion gibt es auch mind. ein Mini-Spielchen (mit den Plastiksoldaten per Fallschirm springen).

  • Ihr habt beide recht. Die englische Version gibt’s schon länger kostenlos, die deutsche ist neu und kostet Geld.

  • Daniel Brandt sagt:
    Na toll, hoffentlich kommt das auch fürs iPhone. Meinen Sohn wird’s freun denn ein iPad ist für uns ein rechter Schrott ohne Mehrwert – wir haben zwei MacBooks und zwei iPhones im Haus.

    boooah, 2 macbooks und 2 iphones… du bist mein held.
    und n ipad ist schrott ? dann will ich dir mal verraten, das ich meinen pc und das macbook fast gar nicht mehr nutze seit ich das ipad habe. und mein iphone 4 (huuuuch) nur noch unterwegs. aber natürlich macht es mehr spass sein mac hochzufahren und wahrscheinlich dann auch noch mit kabelgewirr auf dem sofa zu sitzen, aber jedem das seine. jedoch beim pad von schrott zu sprechen sieht mehr so nach verstecktem neid aus.
    schönen tag noch

  • Es ist kein versteckter Neid. Für Menschen die aber viel mit Grafiken arbeiten, ist das iPad nun mal nur ein besserer Internetbrowser und mehr eben nicht! Die Funktionen sind einfach nur kastriert.

  • it't that easy!

    „Es ist kein versteckter Neid. Für Menschen die aber viel mit Grafiken arbeiten, ist das iPad nun mal nur ein besserer Internetbrowser und mehr eben nicht! Die Funktionen sind einfach nur kastriert.“

    du musst es dir ja auch nicht kaufen!

  • Leute!!! Was isn hier los! Die einen so, die anderen so! Kein Grund sich abzukacken!!

  • @Daniel – das iPad erhebt ja auch nicht den Anspruch irgendetwas zu ersetzen, überall kritisieren das irgendwelche Leute, das kann ich nicht nachvollziehen, auch ich habe lange gezögert mir eins zuzulegen, aber ich hab’s keine Sekunde bereut bis jetzt. Die Summe all dessen was mann damit tun kann zeichnet es aus, Früher saß ich mit dem phone im garten, jetzt mit dem pad, das ist halt viel angenehmer und luxus wenn du so willst. Wenn Du aber schon überflüssigerweise in einem Ipad Thread etwas schreibst obwohl du gar keins besitzt, frag ich mich warum macht mann sowas ?? Und ein Book auf dem Pad zu lesen ist ja wohl etwas angenehmer als auf dem phone, da wirst du mir wohl zustimmen.

  • Sorry,aber für mich ist mein iPad das beste was ich habe. Ich hab auch 3 iPhones und 2 Mac’s in der Famile (im Haus).
    Übrigens Spitzenidee mit dem Einsprechen. Das macht richtig Laune.

  • Sascha Migliorin

    Coole Idee. Schon die Spielerei ist es wert zu kaufen.

  • Ich hab mir auch ein iPad zugelegt und es ist schon erstaunlich was auf dem Gerät möglich ist. Also gerade malen macht darauf besonders viel Spaß und ich hatte vorher überhaupt kein Interesse. Musik machen und superspiele für die ganze Familie. Ok mein MacBook benutze ich nun nicht mehr so oft, aber reicht für eine Daseinsberechtigung. Auch das übertragen von Bildern vom Fotoapparat oder iPhone klappt super. Also ist wirklich zu empfehlen!!

  • Iphonkomemtar

    Ja dafuer waere ich auch ich mache ab und an einen Witz aber was hier abgeht ha dass geht ja garnich. Warum verkaufen die Bierglas nich einfach ihr iPhone und verschwinden es gibt genug Plattformen um Schwachsinn abzugeben. Ich fuer mein Teil bin froh (wenn auch durch leichten zwang, nicht durch Apple) ein iPhone sowie ein iPad zu besitzen. Das sind Werkzeuge auf die ich schon lange gewartet habe.
    Die meisten Menschen brauchen keinen vollwertigem PC da sie ihn kaum zu 50% seiner Möglichkeiten ausnutzen. Wer selber mit sich ehrlich ist weiss das. Wenn noch ein paar Dinge wie iTunes Sharind oder iTunes Cloud und Backup auf Time Capsule da sind ist das iPad vollwertig nutzbar ohnchIc. Ich habe einen Acer mit 3gb arbeitsreicher und 250gb fesplattenspeicher hatte diesen lap geholt weil mein pc zu alt war und was mach ich damit ha nur in word und exel schreiben ein paar Webseiten erstellen etc. Also eine Nutzung von nichtmal 30% und dann kam das iPad als Werbung haha ich habe echt mit großer Geduld gewartet, habe ja auch noch ein iPhone zwanglaeufig und daher wusste ich ich muss das iPad haben, aber nur aus einem wichtigen Grund der da war, dass man die apps vom iPhone auch mit dem iPad nutzen kann dass war eigentlich der wichtigste Grund warum ich mir das Table zugelegt habe. Nun bin ich am ueberlegen ob ich nicht ein anderes hole also nicht nur wifi habe shon mit tmobile gesprochen mein handyvertrag zu ändern wuerde alles gut gehen aber im mom bin ich an finanzielle Grenzen bezüglich noch einem iPad kaufen gestoßen, denn wer gibt mir schon den selben Preis wie Ichs gekauft habe und unter dem gebe Ichs nich weg haha also habe ich mich erstmal selber gefangen. Egal ich bin ein kleiner ipadprofianwender geworden mit den apps die ich habe. 
     Hallo also ich will auch mal allen Applefans den Rücken staerken (Schreibfehler Schenk ich euch) ich schreibe dieses nun mit dem iPad, denn das iPad ist fuer mich voll der Ersatz meines laps das einzige was ich mache ist nach dem registieren ist das Backup sowie anfallende Update ansonsten mache ich seitdem ich das iPad habe ca. 5 Wochen nichts mehr mit dem lap. Fuer dass was ich per Email etc mit dem lap gemacht habe, hat es mich immer angestunken dass der lap solange brauch bis ich anfangen konnte. Nun ha in Sekundenschnelle ins netz sowie meine Emails abrufen. Ein großer Pluspunkt ist die Ruhe die man dabei hat, kein luefter der stoert keine Viren oder Trojaner die alles verseuchen. Ich bin froh dass keine zip Dateien geöffnet werden koennen. Habe ca. 130 apps davon ca. 6 gekaufte und der Rest gratis aus dem Appstore, habe kein Jailbreak weil ich keine Programme klauen werde und auch nichts brauche. Also alles in allen fuer mich der beste lapersatz den es gibt, ja ha und das Drucken dass wird kommen. Emails speichern geht super so wie ich es mache goodreader speichert mir alles aufs iPad was ich brauche an Texte und Bildern notes ung pages erledigen den Dienst den ich brauche also was soll es dafür noch Probleme geben ich hab doch alles was ich brauche. Sogar Webseiten (quelltext) kann ich mit dem iPad erstellen verstehe einige leut nich die nur rumnörgeln und garnicht begreifen was alles moeglich ist, mit einem Werkzeug wie das iPad.
    Gruß colexderma

  • Ein bisschen weniger Vollsuff und dafür klarere Gedankengänge anstatt nutzlosem Herumgestammele wäre schön!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21921 Artikel in den vergangenen 5810 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven