ifun.de — Apple News seit 2001. 27 025 Artikel
Bundles und Starter-Sets

Tink schiebt Tado°, Sonos und Hue in den schwarzen Freitag

14 Kommentare 14

Nicht nur Amazon nutzt die Black Friday-Aufmerksamkeit um die Lager leerzubekommen, auch der auf Smart-Home-Produkte spezialisierte Anbieter Tink tritt mit mehreren vergünstigten Produkten bekannter Marken an, zu denen unter anderem Tado°, Sonos und Philips Hue zählen.

Hue Tado 1500

Während sich die angebotenen Bundles alle auf der offiziellen Black Friday-Seite des Händlers einsehen lassen, haben wir im Anschluss die sogenannten „Tink Top Deals“ zusammengetragen.

Bei Sonos sind diese vor allem für Nutzer interessant, die mehrere Speaker im Verbund kaufen wollen – ansonsten lohnen sich eher die gestern besprochenen Einzel-Deals.

Philips Hue

Freitag, 29. Nov 2019, 15:45 Uhr — Nicolas
14 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Beam einzeln für 325 €. Kein schlechtes Angebot.

  • Fragwürdige „Angebote“ bei Tink, zumindest für Tado Produkte:

    Thermostate Duo Pack:

    Tink: 133,95 Euro
    Amazon: 98,99 Euro

  • Und Nuki auch mit super angeboten ;-)

  • Wer bei der Fidor Bank ist bekommt zusätzlich Rabatt bei SONOS!!

  • Vorsicht bei Tink, deren Warenkorb hat wohl Schwierigkeiten im Moment.
    Erst werden 40% (bspw. beim Tado Thermonstat) angezeigt, im Warenkorb sind es dann plötzlich nur noch 13%…
    Bei Amazon gibt es fast die gleichen Angebote bei Tado heute. Ich habe dann lieber da geklickt…

  • Wie sind denn Eure Erfahrungen mit diesem Händler (Tink)?
    Ich wollte dort neulich bestellen, mich hatten dann aber diverse äußerst negative Händler-Rezensionen abgehalten…

  • Ich habe heute mein Tado Paket von TINK bekommen, zu TINK, kann man nur sagen problemloser Versand, alles ok.

    Das Tado Paket war das starter set mit 6 Thermostaten für 310€.
    Hatte grad schon Sorge das jetzt am Black Friday noch günstiger ist, aber Glück gehabt.

    Einrichtung ist kinderleicht, wird mit der App Schritt fürs Schritt erklärt, bekommt auch Schimpanse hin.

    Meine Frau sagt nur, oh die sind ja sogar richtig chic DEINE 300€ Dinger ^^

  • Waren die Thermostate von Tado nicht die, die im Nachhinein künstlich beschnitten wurden, um ein Abo anzudrehen?

  • Nach dem Sonos die Software geändert hat kann ich die Play 1 nicht mehr benutzen
    Warum ich habe auf dem iPhone und dem iPad die Musik die wie hören wollen gespeichert Sonos hat die Software geändert und damit geht das nicht mehr Sonos sagt man kann sich eine Nas kaufen und dort die Musik aufspielen und von dort aus die Musik abspielen oder man kauft sich die Play One
    Für mich ist das ganze nur Geschäft machen wollen
    Jetzt habe ich für 400 Euro Schrott
    Wenn man sich Bewertung im Netz anschaut fühle sich hier hunderte von Menschen betrogen das scheint sonos aber nicht weiter zustören
    Dazu kommt noch die Sammelwut der Daten die Dinger schieben alle Daten zu sonos
    Mit dem Wissen von heute würde ich diese Gerät nicht mehr kaufen
    Für mich ist das ganze nicht in Ordnung um es mal noch Nett zu schreiben
    Meine Hoffnung ist das die in den USA verklagt werden um das dann zuändern
    In Deutschland ist das schwer möglich

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 27025 Artikel in den vergangenen 6618 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2019 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven