ifun.de — Apple News seit 2001. 30 010 Artikel
   

Sonys Halbwertszeit: 5 Monate

Keine Kommentare bisher 0


Wir berichten ja nur selten über die ganzen Möchtegern iPod-Killer, aber wenn ein Versuch sich seine Scheibe des mobilen Musikmarktes abzuschneiden so kläglich scheitert dann ist es auch uns seinen Zweizeiler wert. Die unzähligen mp3-Player ausgestattet mit ihren 100 Extra Funktionen und im poppig-pinken Gehäuse zurechtgemacht, stellen sich ja immer wieder dem Vorhaben, Apples marktbeherrschende Stellung zu stören. So auch die Jungs von Sony, die vor gerade einmal 5 Monaten versuchten den Walkman Bean im Markt zu plazieren. Jetzt hat man die Produktion eingestellt. Der 1GB fassende Flash-Player samt Display und integriertem Radio scheint schon jetzt die Zukunft seines jüngeren Bruders, dem Sony Walkman, vorwegzunehmen. Denn auch den aktuelle Sony Walkman finden wir nicht etwa „Klein, sexy und leistungsstark“, sondern eher klobig, schlecht beworben und unverständlich.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
14. Feb 2006 um 10:44 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    Keine Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Rede mit!

    Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30010 Artikel in den vergangenen 7076 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven