ifun.de — Apple News seit 2001. 21 714 Artikel
   

Apple plant angeblich „Smart-Cover-Case“ für das iPad – nächstes iPhone auch mit Glasrückseite?

Artikel auf Google Plus teilen.
56 Kommentare 56

Ergänzend zu den bisher erhältlichen Smart Covers für das iPad bringt Apple möglicherweise zusammen mit dem iPad 3 auch vom Smart Cover abgeleitetes iPad-Case auf den Markt. Ähnlich dem Magazine Jacket von Incase soll die magnetische Abdeckung der Vorderseite weitgehend mit dem bisher erhältlichen Smart Cover identisch sein, die Rückschale soll aus einem Leder-PU-Mix bestehen.

Die Info stammt aus einer von der US-Webseite iLounge als „verlässlich“ bezeichnete Quelle. Unklar ist bislang, ob Apple nur mit solchen Hüllen experimentiert oder diese auch final in Produktion gegeben hat.

Im gleichen Artikel teilt die iLounge einmal mehr einem iPhone 5 mit Aluminium-Rückseite eine Absage. Apple experimentiere weiter mit dem hochresistenten Gorilla Glas von Corning und setze mit reduzierten „Innereien“ und einer widerstandsfähigeren neuen Glasvariante auf ein dem iPhone 4 ähnliches, aber dünneres Gehäuse.

Montag, 05. Mrz 2012, 18:45 Uhr — Chris
56 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Für das iPad wär das ja auch nichts neues :D

  • Das Glas sieht zwar geil aus beim iPhone 4 und 4s,aber ich hätte jetzt Lust auf was neues.

  • Ist die auch mit dem iPad 2 kompatibel?

  • ich träum ja davon, die rückseite des iphones auch als display benutzen zu können :P

  • iPhone mit Glas – „Gefällt“. Das iPhone 3 und älter oder der iPod Touch gefällt mir überhaupt nicht.

  • Es gibt im gesamten Smartphone Segment nicht ein Telefon, welches dem iPhone 4/4S in Sachen Haptik auch nur annähernd das Wasser reichen kann. Ich finde die Mischung aus Glas und Metall grandios. Plastik ist eben irgendwie die Schwester vom Dixi-Klo. Allein aus technischer Sicht sind Glas und Metall nicht so einfach wie Kunststoff in irgendeine Form zu bringen. Das gefällt!

  • Gebürstetes schwarzes Aluminium fänd ich mal nicht schlecht wobei glaß auch ziemlich elegant ist.
    Fand die iphones bis zum 4er nie wirklich gut oder optisch ansprechend

  • Haette auch Lust auf ein neues Symbol. Neues Design = neues Iphone ansonsten bleib ich beim 4S

  • Corning ist doch eine Samsung-Tochter oder inzwischen nicht mehr?

  • Also ehrlich gesagt wünsche ich mir eigentlich für das nächste IPhone einen IPad Look. Quasi das IPad in klein. :)

  • Mir reicht ein Smart-Cover ohne Case, will ja nicht das schöne Design vom iPad verstecken.

  • Finds gut, dass das nächste iPhone auch noch Glas haben soll. Ist einfach viel schöner und edler als der ganze Plastekram und auch besser als aluminium. Mir gefällt die Glas-Metall-Mischung und das Design vom iPhone muss auch nicht geändert werden. Ist einfach spitze, so wie es ist.

  • Oh ne, bitte nicht. Ich will keine glasrückseite mehr die so schnel kaputt geht! Ich mag mein iPhone 4 und finde sowohl Design als auch Idee Super aber im täglichen Gebrauch wäre Alu ganz klar besser!

  • keine alu rückseite!!! würde richtig scheiße sein und 3,9 zoll displaygröße währe super! aber ich bleib fürs erste bei meinem 4s!

  • iPad ist geil! Aber nie wieder iPhone, falls das Design so bleibt! Sieht ja aus wie ein Sony-Ericson von 2005!

  • Wie wäre den ein IPhone wie man es immer in Zukunftswerbungen sieht: einfach nur eine Glasplatte. Das hätte mal Stil. Apple könnte ich sowas zutrauen das sie es als erstes hinbekommen :)

  • Frage mich, wie die’s flacher machen wollen: da ist doch nicht mehr viel Luft an der Klinkenbuchse – oder gibt’s dann einen Adapter Kopfhörer auf Apple-MiniAudioPort für 29€?!?

    • Das hab ich auch schon überlegt! Wie wollen die das iPhone noch dünner machen, wenn sie bei Glas bleiben möchten. Das es dünner geht zeigt der iPod touch, das ding ist ja beinahe halb so dünn wie ein iPhone! Also schon krass, wenn ich das teil in die Hand nehme kommt einem das iphone, was ja eigendlich schon extrem dünn ist ziemlich dick vor.
      Seit ich mein mophie-Akkucase hab, was das iphone 4 etwa doppelt so schwer und dick macht, bin ich immer erstaunt wenn ich das iPhobe zum saubermachen herausnehme, wie klein und dünn dieses teil eigendlich ist. Grossartig! Oh ich weiche vom Thema ab…! :) Ich bin gerade erstaunt, wie gut man auf dem iPhone tippen kann, wenn man nur will! Uiui! Gute Nacht leute xD

      • Also worauf ich eig hinaus wollte: Der iPod touch ist wesentlich dünner und bestzt trozdem eine nornale Klinke. Daher hat Apple eher andere Probleme wie den Akku…

  • Hört doch mal auf mit dem dünner dünner dünner Schwachsinn! Alles was dünner wird als das 4er ist meine Meinung nach nicht mehr besonders handlich. Selbst wenn die Technik Schlankheit möglich macht, dann solln se lieber ’n fetten 2tage+ Akku reinpacken..

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21714 Artikel in den vergangenen 5781 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven