ifun.de — Apple News seit 2001. 31 400 Artikel

Auf iOS-Geräten und dem HomePod

Siri-Übersetzungen: Diese Sprachkombinationen sind verfügbar

25 Kommentare 25

Wir haben euch bereits über die mit iOS 12 hinzugekommene Übersetzungsfunktion von Siri informiert. Aus dem Deutschen kann die Apple-Assistentin in sieben Sprachen unterstützen. Apple hat nun die Übersichtsseite zur Verfügbarkeit von iOS-Funktionen aktualisiert und listet dort alle verfügbaren Sprachkombinationen auf. An erster Stelle steht natürlich Englisch als Ausgangssprache mit neun verschiedenen Zielsprachen.

7 Sprachen

Auf iOS-Geräten und HomePod, der Mac ist raus

Die Siri-Übersetzungen funktionieren auf iOS-Geräten und dem HomePod, nicht aber auf dem Mac. Wenn ihr Siri auf einem Apple-Rechner diesbezüglich bemüht, wird euch als Resultat eine Websuche präsentiert. Der Funktionsumfang von Siri auf dem Mac ist gegenüber iOS und mittlerweile auch dem HomePod seit jeher eingeschränkt.

Siri-Übersetzungen: Diese Sprachkombinationen sind verfügbar

  • Deutsch zu Englisch, Mandarin, Spanisch, Französisch, Italienisch, Russisch und brasilianisches Portugiesisch
  • Englisch zu Mandarin, Spanisch, Deutsch, Französisch, Italienisch, Japanisch, Russisch, Brasilianisches Portugiesisch und Arabisch
  • Mandarin-Chinesisch zu Englisch, Spanisch, Deutsch, Französisch und Italienisch
  • Arabisch zu Englisch
  • Spanisch zu Englisch, Chinesisch (Mandarin), Deutsch, Französisch, Italienisch, Russisch und Portugiesisch (Brasilien)
  • Italienisch zu Englisch, Mandarin, Spanisch, Deutsch, Französisch, Russisch und Portugiesisch (Brasilien)
  • Russisch zu Englisch, Spanisch, Deutsch, Französisch, Italienisch und Portugiesisch
  • Französisch zu Englisch, Chinesisch (Mandarin), Spanisch, Deutsch, Italienisch, Russisch und brasilianisches Portugiesisch
  • Japanisch zu Englisch

Diese Sprachkombinationen funktionieren allerdings stets nur, wenn das Betriebssystem bzw. die Siri-Sprache auf die Ausgangssprache eingestellt ist. Ihr könnt also zum Beispiel nicht auf einem deutschen Gerät fragen, was heißt „Car“ auf Chinesisch.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
05. Dez 2018 um 07:12 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    25 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    25 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31400 Artikel in den vergangenen 7299 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven