ifun.de — Apple News seit 2001. 35 337 Artikel

Neue Serien starten

Prime Video: Mr. Robot, Evil Dead und Eat the World

12 Kommentare 12

Prime Video nutzt den Monatsanfang dazu, das eigene Serien-Angebot erheblich aufzustocken und startet aktuell mit drei Produktionen, die im Rahmen einer laufenden Prime-Mitgliedschaft kostenlos konsumiert werden können. Zum einen ist die Anfang August angekündigte Horror-Comedy-Serie „Ash vs. Evil Dead“ jetzt verfügbar.

Ash

Das Spinoff des Horror-Klassikers „The Evil Dead“ ist unter anderem mit Bruce Campell in der Rolle des Ashley J. „Ash“ Williams besetzt. Der aus Fargo, Burn Notice und Tanz der Teufel bekannte 58-jährige kehrt in der Serienadaption des Kultfilms auf euren (Rechner-)Bildschirm zurück.

Die erste Staffel ist bereits am 1. September gestartet und beinhaltet 10 Episoden. Die zweite Staffel startet dann am 3. Oktober bei Amazon Prime. Die neuen Episoden werden jeweils einen Tag nach der amerikanischen Erstausstrahlung bei Amazon Prime Video verfügbar sein. Sie können sowohl im englischen Original oder in der deutschen Synchronfassung angesehen werden.

Mr. Robot

Auch Mr. Robot kehrt zu Amazon Prime Video zurück. Ab dem 30. September stehen alle 12 Episoden der zweiten Staffel von Mr. Robot in der deutschen Synchronfassung exklusiv bei Prime Video zur Verfügung. Die englischen Episoden wurden bereits zum Staffelbeginn im Sommer, je einen Tag nach der US-Ausstrahlung, in die Amazon-Mediathek eingepflegt.

Eat the World mit Emeril Lagasse

Das Amazon Original „Eat the World mit Emeril Lagasse“ ist ab heute ebenfalls exklusiv bei Amazon Prime Video in Deutschland und Österreich verfügbar. Alle sechs halbstündigen Episoden stehen in der englischen Originalversion bei Amazon Prime Video zur Verfügung.

In jeder Folge nehmen Emeril und einer der Küchenchefs den Zuschauer mit in ein neues Land und ein neues Abenteuer. In der ersten Staffel besucht Emeril: China, Italien, Schweden, Spanien, Kuba und Südkorea.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
02. Sep 2016 um 12:34 Uhr von Andreas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    12 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    12 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 35337 Artikel in den vergangenen 7776 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2023 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven