ifun.de — Apple News seit 2001. 21 718 Artikel
   

Firmware-Update bringt Power Nap aufs MacBook Air

Artikel auf Google Plus teilen.
29 Kommentare 29

Apple hat für das MacBook Air ab Mitte 2011 ein Firmware-Update bereitgestellt, mit dem sich die neue Power-Nap-Funktion von Mountain Lion aktivieren lässt.

Power Nap lässt das Notebook im Ruhezustand E-Mails, Termine oder Nachrichten empfangen, die Systemsoftware oder den iCloud-Fotostream aktualisieren oder auch Backups machen. Die entsprechende Einstellung findet sich in den im Bereich „Energie sparen“.

Das neue MacBook Pro mit Retina-Bildschirm ist ebenfalls mit Power Nap kompatibel. Hier hat Apple das benötigte Firmware-Update bislang allerdings noch nicht bereitgestellt und kündigt dessen Verfügbarkeit bisweilen mit „kommt bald“ an.


(Direkt-Link)

Donnerstag, 26. Jul 2012, 7:37 Uhr — Chris
29 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Werde ich gleich mal testen. Bin gespannt.

  • Find ich gut, weiß denn aber schon jemand was darüber ob das auch funktioniert wenn man in ein MacBook early 2011 hat, wo man eine Crucial M4 SSD eingebaut hat? Ich hab das nämlich gemacht, aber habe noch kein Power Nap

    • Das entsprechende Firmwareupdate wird aus meiner Sicht nur an die Geräte ausgeliefert werden, die ab Werk geeignet sind. Wenn Du ein MacBook mit HDD gekauft hast, dann klappt das eben nicht.

      Das ist jetzt nur meine persönliche Schlussfolgerung. Warum sollte Apple auch ein entsprechendes Update für Geräte raushauen, die das aufgrund der HDD nicht sinnvoll könne. Auf Deine persönlichen Umbaumaßnahmen kann man da ja keine Rücksicht nehmen. Ist nicht böse gemeint.

  • Ärgert mich etwas das das MBP mid2010 nich unterstüzt wird -.- … Ebenfalls ärgerlich, Lion Backups werden gelöscht -.- … Naja bislang lüpt alles … Bin pennen gn8 … Thanks good ich hab Urlaub :)

    • Jap die Tatsache das nur die aktuellen Macs Power Nap und Airplay Mirroring nutzen können verhindert derzeit das ich mir ML kaufe.

      Safari 6 hat einen deutlich bemerkbaren Leistungsschub beim Browsen (Lion) gebracht. Und für eine Notiz- sowie Reminderapp gebe ich keinen Cent aus. Höchstens die Mitteilungszentrale scheint interessant zu sein obwohl ich bisher auch immer mit Growl gut gefahren bin.

  • Wie sieht’s aus mit älteren Modellen, wo eine SSD eingebaut wurde? Ich habe ne Crucial M4 SSD in meinem MacBook Pro early 2011. Geht das dann auch irgendwann? Ansonsten, gibt es eine Möglichkeit power Nap irgendwie inoffiziell zu bekommen?

  • Was mich stört ist, dass auf dem Mid 2010 MacBook Pro kein AirPlay Mirroring läuft…
    Sonst ist alles klasse bislang! Vorallem Safari gefällt…

  • meine time machine backups sind erhalten und kompatibel

  • ich hoffe das irgendwann ein „hack“ kommt mit dem man das auch auf normalen macs durchführen kann.

  • Ich dachte alle Macs mit SSD können Power Nap? Mein Air 2010 hat die Funktion nicht.

  • Mur die neuen können es … So wurde es mehrfach in der Keynote erwähnt !

  • Liegt das nicht auch am Prozessor, welches MacBook das unterstützt. Irgendwie hat Intel bei den neuen einen weiteren Chip mit super niedrigem Energieverbrauch?!? Über technische Aufklärung, wie Power Nap funktioniert wäre ich dankbar.

  • Also mein Macbok Air 2011 kann es jetzt nach einspielen des Firmeware update 1.6. Nur außer das bei der Energieanzeige steht „Power Nap“ aktivieren bei Netzbetrieb, gibts nichts zu konfigurieren oder zu sehen, kein Protokoll, keine Einstellungen nichts. Soll wohl im Ruhezustand arbeiten. Naja. Heute morgen war mein kleiner jedenfalls im Zustand wie gestern Abend. Habt Ihr mehr Erfahrungen gesammelt?

  • Nachtrag. Nachdem nun ML drauf ist sowie das Firmeware Update 1.6 und der Macbook Air im Ruhezustand geht trotzdem iPhone Suche nicht. Power Nap ist in den Energieeinstellungen aktiviert. Komisch?

  • Ich habe es jetzt in den Energieeinstellungen aktiviert, aber bei mir funktioniert Power Nap trotzdem nicht:

    E-Mail empfang funktioniert nicht: Ich habe vom iPhone eine eMail an meine .me Adresse geschrieben, die nur vom Macbook empfangen wird, das Macbook war im Ruhezustand. Nix passiert!

    Kalender geht auch nicht: Ich habe eine Kalendererinnerung mit dem iPhone erstellt und das iPhone danach ausgeschaltet, Macbook ist im Ruhezustand. Nix passiert!

    Scheint wohl nur für Updates zu funktionieren.

    • Es muss auch mit dem Netzteil mit Strom versorgt werden.

      • Ich hab den Haken bei „Die Option Power Nap bei Batteriebetrieb aktivieren“ gesetzt, müsste also auch ohne Netzteil funktionieren.

        Ich probiere es aber nochmal mit Netzteil aus…

    • Ich denke mal, dass Power Nap nicht dauerhaft arbeitet, sondern nur alle paar Stunden aktiv wird. Mein MacBook Air liegt heute zu Hause ohne Netzteil im Schlafmodus und alle paar Stunden wird der Standort via „Mein iPhone suchen“ neu aktualisiert.

  • Hallo.
    Kann bitte mal jemand kurz beschreiben wie das mit dem Firmware Update funktioniert???
    Hab schon gesucht aber nichts so richtig gefunden.
    Danke. Tobi

    • Firmwareupdates kommen ganz normal über die Softwareaktualisierung, falls sie für deine Hardware vorgesehen sind. Einziger Unterschied ist, dass sie während eines Neustarts installiert werden und nicht im laufenden Betrieb. Mach dir mal keine Sorgen. Dein Mac sagt dir dann schon was zu tun ist. Eigentlich muss man nur darauf achten, nicht mittendrin den Strom auszuschalten. Finger weg von Power-Button und alles wird gut.

  • Update ist jetzt auch für das Retina draußen!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21718 Artikel in den vergangenen 5782 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven