ifun.de — Apple News seit 2001. 20 424 Artikel
   

Portable PA-Systeme mit iPod-Dock von ION Audio

Artikel auf Google Plus teilen.
10 Kommentare 10

ION Audio hat zwei neue Mini-PA-Anlagen mit iPod-Dock vorgestellt. Die beiden Systeme Block Rocker und Tailgater fungieren in ihren robusten und gut zu transportierenden Gehäusen als Allroundlösung für den mobilen Einsatz.

Der überarbeitete Block Rocker bringt es auf 20 Watt Ausgangsleistung und lässt sich laut Hersteller mindestens 12 Stunden netzunabhängig über den integrierten Akku betreiben. Das robuste Gehäuse kann man wie einen Trolley am ausziehbaren Griff auf zwei Rollen bewegen. Für den Anschluss von Audioquellen stehen neben dem iPod-Dock zwei XLR-Buchsen sowie ein Cinch-Eingang zur Verfügung.

Der wesentlich kompaktere Tailgater kommt grundsätzlich mit dem gleichen Funktionsumfang wie sein großer Bruder, besitzt aber dank seines geringeren Gewichts lediglich mit einem Handgriff für den Transport. Abstriche muss man bei der Akkuleistung hinnehmen, nach rund acht Stunden muss man sich auf die Suche nach einer Steckdose machen. Damit die Karaoke-Party direkt steigen kann, ist bei beiden Modellen ein Mikrofon im Lieferumfang enthalten.

Die Herstellerpreisempfehlung für den Tailgater liegt bei 159,99 Euro (149,99 bei Amazon), für den Block Rocker muss man im Herstellerhop derzeit 209,99 Euro hinlegen. Unten gibt’s noch größere Bilder sowie zwei Produktvideos.




Dienstag, 11. Mai 2010, 18:02 Uhr — Nicolas
10 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Also ich hab den Block Rocker jetzt seit knapp 1,5 Jahren im Gebrauch und kann nur sagen, dass es echt ein klasse Teil ist.
    Ich benutze das für Jonglier-Auftritte und der Sound reicht allemal für diesen Zweck.

    Auch die Akkulaufzeit kann ich nur bestätigen.

    Einziges Manko für mich ist, dass die Bedienelemente ruhig von vorne nach hinten platziert werden können. Auch das Dock könnte um 180° gedreht werden.

    So ließe sich alles bedienen ohne vor der Box und damit vor der Musik zu stehen.

  • Funktioniert das auch mit dem iPhone
    3gs ?
    Danke fuer die Info

  • @Loriot1990
    Bringen die Dinger denn auch richtig Bass? Bzw. wie ist die Soundqualität beim Musikabspielen.

  • Harman/Kardon Go+Play, Best ever!
    8 D-Monos rein und die Party geht ab!

  • Also ob iPhones funktionieren kann ich nicht sagen, da ich es noch mit keinem getestet habe.

    @Patte: Also ich find, dass der Sound der Anlage echt gut ist, war selber positiv überrascht, als wir den Block Rocker dann endlich ausprobieren konnten.
    War für uns auch mehr ein Testkauf, wenn ungenügend dann zurück, sind aber wirklich superzufrieden mit dem Gerät.
    Ist halt nur eine subjektive Einschätzung von mir und habe leider in dem Bereich keinen Vergleich.

  • Lt. Hersteller soll der Block Rocker auch fuers
    iPhone 3gs funktionieren, hab heute nachgfragt

  • Kann man bei dem teil auch ein guitarre anschiessen, also als verstärker nutzen ?

  • ja man kann es mit einem 3gs verwenden und es wird sogar geladen
    und ja man kann eine gitarre anschließen und es als verstärker verweden.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 20424 Artikel in den vergangenen 5691 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven