ifun.de — Apple News seit 2001. 21 676 Artikel
   

Plus-Symbol und alternative Screenshots: So erkennt man die „echten“ iPad-Apps

Artikel auf Google Plus teilen.
12 Kommentare 12

Die in der App Store-Einzelansicht unter dem Punkt „Voraussetzungen“ angezeigte Kompatibilitätsbeschreibung von Programmen sorgt immer wieder für Missverständnisse. Wenn hier geschrieben steht, die Anwendung sei kompatibel mit „iPhone, iPod touch und iPad“, so bedeutet dies keinesfalls, dass die Bildschirmdarstellung der betreffenden Anwendung auch für das iPad optimiert wurde. Die Aussage bezieht sich lediglich darauf, dass das Programm auch auf dem iPad ausgeführt werden kann, meist jedoch als Emulation im verkleinerten iPhone-Fenster.

Wer sich sicher sein will, dass die Anwendung für das iPad optimiert wurde, muss darauf achten, dass eine der beiden folgenden Voraussetzungen erfüllt ist:

Anwendungen nur fürs iPad
In der Kompatibilitätsbeschreibung steht lediglich „Kompatibel mit dem iPad“, zudem werden bei der App-Beschreibung ausschließlich iPad-Screenshots angezeigt. Diese Anwendungen wurden also nur fürs iPad entwickelt und können auch ausschließlich auf dem iPad ausgeführt werden.

Unversal-Apps für iPhone, iPod touch und iPad
Diese Apps, man erkennt sie man an dem kleinen grauen +-Symbol neben dem Preis, sind die beste Wahl. Sie wurden sowohl für die Darstellung auf dem kleinen Bildschirm von iPhone und iPod touch wie auch für die Benutzung auf dem iPad optimiert und man bezahlt für die Option, sie auf den unterschiedlichen Geräten zu benutzen nur einen Preis. Ein zusätzliches Merkmal für Universal-Apps sind die doppelt hinterlegten Screenshots. Beim Besuch des App Store über iTunes hat man die Möglichkeit, zwischen den Screenshots für das iPhone und denen für das iPad umzuschalten.

In der Rubrik Basics greifen wir interessante Fragen aus E-Mails oder dem iFUN-Forum auf.

Mittwoch, 23. Jun 2010, 9:43 Uhr — Chris
12 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • hab mich schon länger gefragt wofür das Plus steht. Danke!

  • Christian Lieser
  • Das Plus ist jetzt sogar am iPhone zu sehen im iOS 4.0

  • danke :-) echt super :-) so komme ich doch immer weiter :-) weiter so ;-)

  • Super Hinweis ! Danke ?
    BtW, kommt eure App. Auch noch als + App. ? Denn durch den Emulator, sehen wirklich alle iPhone Apps. Sehr bescheiden aus. Und ihr seid nun mal doch die deutsche App. to have, wenn man in Sachen iPad / iPhone auf dem neusten Stand sein möchte.
    Cheers

  • Apple sollte dringend was am App Store verbessern:

    a) Filter auf deutschsprachige Programme, denn die Chinesischen Wetterapps interessieren mich wenig. ;-)

    b) Besseres vor und zurück blättern. Wenn ich eine App ausgewählt und installiert habe, kann ich den Appstore wieder neu starten und stehe leider wieder am Anfang.

    Meiner Meinung nach muss hier dringend nachgebessert werden, da die Anzahl der Anwendungen mittlerweile so groß ist. In diesem Zusammenhang kann man vielleicht auch eine grundsätzliche lokalisation des Appstores einführen, um die Zensurdiskussion zu beenden….

  • Oder man könnte sich einfach mal Zeit nehmen vor dem runterladen der App die Beschreibung der App zu lesen. Oft steht dort alles drin.

  • @Sebas: Wen ich was lesen will mach ich iBooks an…während ich im AppStore shoppe hab ich da einfahc kein Bock drauf!! Deswegen is das schon gut mit dem plus zeichen und so!

  • Meine ersten iPhone-Apps fangen an, sich auf iOS4 zu updaten und laufen dann damit nicht mehr auf dem iPad, sondern nur noch auf dem iPhone. Wäre ein Punkt, der in Sachen „welche App läuft wie gut auf welchem Gerät“ vielleicht auch anzumerken wäre (insbes. weil das Update auf dem iPad angestoßen werden kann, dann aber gemeldet wird, daß es ein Problem gab und man an iTunes dran müsse).

    Im Store sieht man ja noch das ‚+‘ und die Beschreibung, aber bei der Auswahl der zu Syncenenden Apps hat man kaum eine Unterscheidungsmöglichkeit: Grausig, wenn man Phone und Pad mit der gleichen Mediathek verwaltet und eine Menge Apps hat. Oder gibt’s da ’nen Trick?!?

  • Was ich am meisten hasse, wenn ich mit meinem iPhone surfe, die automatische Weiterleitung auf die mobile Version der Homepage, was ich noch mehr hasse ist, wenn man nicht mal mehr die Möglichkeit hat, auf die pc Site zu wechseln?! Ist die Seite zensiert fur iphone user?Wo finde ich hier den Link dazu? Meinen hass habt ihr aufjedenfall.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21676 Artikel in den vergangenen 5777 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven