ifun.de — Apple News seit 2001. 21 690 Artikel
   

OffMaps 3.0: Karten und Reiseführer zur Offline-Nutzung mit iPod touch & iPhone

Artikel auf Google Plus teilen.
5 Kommentare 5

Das Programm OffMaps (2,39 Euro) werden einige bereits kennen, iPod touch-Besitzer können damit beispielsweise zu Hause Kartenmaterial für die Offline-Nutzung unterwegs auf ihren iPod laden. Im Ausland erweist sich das Programm auch mit dem iPhone als praktisch, kann man doch dort Google Maps-like navigieren, ohne teure Roaminggebühren zahlen zu müssen.

Mit der letzte Woche erschienen Version 3.0 besteht nun die Möglichkeit, zusammen mit dem Kartenmaterial sogenannte Guides zu laden. Das sind offline durchsuchbare „Reiseführer“ mit jeder Menge Zusatzinformationen: alphabetische Straßenliste, Restaurants, Hotels usw.
Zusätzlich besteht noch die Möglichkeit, die Wikipedia-Einträge zum Reiseziel mit zu speichern um auf diese Weise den elektronischen Reiseführer zu komplettieren.

Die neuen Guides sind zwar nicht kostenlos aber auch keineswegs zu teuer. Mit dem Kauf der OffMaps-Anwendung erhält man zwei Download-Gutscheine gratis. Wer mehr Guides herunterladen möchte, kann diese per In-App-Kauf im 3er-Pack für 79 Cent erstehen.

Unten im Video seht ihr die neuen OffMaps-Funktionen im Überblick.

Samstag, 02. Jan 2010, 9:32 Uhr — Chris
5 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Das Programm ist Spitze.
    Es basiert auf der freien Karte von OpenStreetMaps.
    Es ist ein freies Kartenmaterial welchen von Usern weltweit mit Hilfe ihrer GPS-Geräte erstellt wurde/wird. Vorteile dadurch : Es ist -glaube ich das einzige- Kartenmaterial welches man ohne Rechtsprobleme auf der eigenen Website einbinden und noch besser, es ist genauer und ständig UpToDate.
    Jedenfalls in größeren Städten (!). Hamburg z.B. ist vollständig erfasst. Ein schönen Vergleich über den Detailgrad erhält man, wenn man sich mal einen Bereich sowohl auf mit vergleicht. Gerade Wege in Parks etc. sind meisst besser.
    Mehr Infos zu OSM –> http://wiki.openstreetmap.org/...../DE:Newbie . Super ist auch die kostenlose Nutzung des Materials auf einem Garmin-GPS. Fast besser als ToPo D, kost nix und auch routingfähige Versionen verfügbar.

  • Das Tool ist Spitze. Es nutzt das freie Kartenmaterial von OSM.
    Gerade in Großstädten sehr zu empfehlen. Wer OSM nicht kennt, sollte sich mal das Wiki anschauen ! Gerade im Bezug auf Einbindung der Karten auf Websites (ohne Rechtsprobleme) und die freie Nutzung auf GPS-Geräten !! Genial

  • Kann mich meinem Vorredner nur anschließen. Das Tool ist super. Allerdings vermisse ich im Video die Ortungs-Funktion, die beim ipod touch auch perfekt über W-LAN funktioniert, zumindest wenn man sich in einer Stadt aufhält.
    Eine Frage noch von mir: Mit den neuen Guides (hab sie noch nicht ausprobiert) lässt sich aber nach wie vor keine Route offline erstellen, oder?

  • Das App ist nicht schlecht, aber die Guides sind nur bedingt zu gebrauchen. Wenn ich z.B. aus dem Guide Einkaufsmöglichkeiten und dann Bäcker wähle, so bekomme ich eine Liste aller Bäcker in der Gegend. Allerdings kein Straßen oder Ortsnahmen dabei. Wenn man jetzt ein Touch Besitzer ist (wie ich) bei dem die Ortung nicht funktioniert habe ich so auch keine Entfernungsangaben und müsste mich von Bäcker zu Bäcker klicken um zu sehen wo sie denn sind – und das sind in dem Fall einige.
    Da besteht also noch nachbesserungsbedarf. Aber das Karten-App an sich ist Erste Klasse!

  • Schon ziemlich cool. Aber ich mag da skobbler lieber. Vor allem wegen der Navigation. Leider ist das aber keine offline-app. Ich hoffe das kommt auch mal irgendwann in der Zukunft.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21690 Artikel in den vergangenen 5779 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven