ifun.de — Apple News seit 2001. 21 690 Artikel
   

Offline: Europäische Apple Stores gehen vorübergehend vom Netz

Artikel auf Google Plus teilen.
37 Kommentare 37

Während die amerikanische Filialen des Apple Online Stores bereits seit gut 50 Minuten nicht mehr zu erreichen sind, nehmen mittlerweile auch die virtuellen Shops in Europa ihre Apple-übliche Auszeit.

Zwar bietet die vorübergehende Store-Auszeit keine Garantie für die sofortige Verfügbarkeit der Neuvorstellungen des heutigen Apple Events, hoffen lassen die „Wir sind bald zurück“-Seiten aber dennoch. Wir melden uns erneut, sobald der Apple Online Store wieder erreichbar ist. (Danke für eure Mails)

Mittwoch, 02. Mrz 2011, 16:28 Uhr — Nicolas
37 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • …….meins, meins, meins!!!

    Kann es mir zwar nicht vorstellen, aber falls doch, werde ich das iPad 2 gleich heute bestellen!

  • Zurzeit muss man ja schon fast von Glück sprechen, sofern man den Store online besuchen und dort etwas kaufen will. : D

  • Denke eher es ist eine Vorbereitung für heute Abend damit die neuen iPads direkt nach der Keynote gekauft werden können.

    • Apple hatte das iPad zuerst in USA verkauft und erst einen Monat später auch in weiteren Ländern.

      Das hat Apple nicht aus Spaß gemacht, sondern weil sie mit der Produktion nicht nachkahmen.

      Ich gehe davon aus das Apple es diesmal nicht anders macht. Sollte das iPad 2 dennoch ab heute schon in Deutschland zu kaufen sein, dann vermutlich nur eine geringe Marge.

      Also wenn ab heute, dann muss man aber ganz schön fix sein. Ansonsten muss man wieder wochenlang drauf warten!

  • Ich fänds cool wenn apple die only wifi variante eliminieren und alle ipads mit 3g zum preis der variante ohne 3g verkaufen würde. *drückt die Daumen*.

    Aber scheint mir sehr früh dass die stores off gehen. Weiß jemand wie es bei früheren Events war?

    • Ja, das iPad war erst einen Monat nach US-Verkaufsstart in Deutschland zu kaufen!

    • So ein Blödsinn.Für iPhone Nutzer reicht das IPad mit Wifi doch ab dem iOS 4.3 alle mal.Mit der neuen Funktion das Internet per Wifi freizugeben ist doch 3G überflüssig.

    • Macht nicht wirklich Sinn. Mit dem anstehenden iOS-Update word doch wohl eher die 3G-Variante obsolet. Dann nimmt man sei iPhone als WLAN Hotspot, dort eh schon ’ne SIM mit Flatrste drinsteckt. Wieso also 2 Datenflats?

      • Ihr werdet Euch wundern, wie der Akku vom iPhone bei Nutzung als WiFi-Spot in den Keller gehen wird und Euch nach der 3G Version des iPad sehnen. Ganz sicher.

      • Es wird nach wie vor beiden Versionen geben. DAs liegt auch an einigen Besonderheiten des amerikanischen Marktes und der dortigen großflächigen Verfügbarkeit von Hotspots.

      • Ea kann doch nicht sein das die jetzt bis 20 Uhr offline bleiben…Oder die haben gerade was anderes vor als das iPad reinzustellen…Sehe ich zum ersten mal das die so früh offline gehen,
        vielleicht dürfen wir ja das ipad vor dem Keynote sehen :-)

  • Findet das Event wie immer um 18 Uhr statt?

  • Kann mir das nochmal einer mit dem Hotspot-Modus erklären? Ich hab nen (alten) Complete M T-Mobile Tarif mit nem iPhone 3GS. Kann ich ab iOS 4.3 ohne Extrakosten oder -umstellungen den Hotspot-Modus nutzen, oder muss ich etwas tun/beachten/draufzahlen?

    BTW: bin schon auf das Event gespannt. iPad 2 interessiert mich sehr. Hoffe auch, das es Apple möglich ist, ein „16GB WiFi + 3G iPad 2“ anzubieten.

    Grüße – Sui

    • 1. Da du nur ein 3GS hast, kannst du auch nur Bluetooth-Hotspot aufmachen.
      2. Kannst du ohne manuell was zu verändern tethern? Wenn nicht dann kannst du auch keinen Hotspot benutzen. Wenn du Tethern kannst dann !Gratulation! deinem Hotspot steht nichts im Wege. ;)

      P.S. Wenn du keinen Vertrag hast wo Tethern/Hotspot freigegeben ist, dann musst du dir einfach einen Vertrag zulegen wo dies so ist. (z.B. die ganz neuen Mobil-Verträge von der Telekom)

      • Okay. Danke. 3GS hindert mich also schon. Naja. Ab September kann ich verlängern. Dann direkt auf neue Tarifstruktur und iPhone5 (so Gott will).

  • Das machen die doch mit Absicht um die Spannung schonmal zu steigern.
    Habe gerade sowas von Atemnot hier. xD Ne aber ernsthaft die letzte Stunde hier auf Arbeit kann ich vergessen, da schaff ich nix mehr konzentratiosmäßig. ;)

  • Woher wisst ihr, dass sie nur vorübergehend vom Netz gehen? ;-)

  • und ich Sitz hier an der Bar, keine Gäste und nur 2 Balken Edge arr!

  • Weißes Macbook mit Thunderbolt und besseren Prozessoren.

  • Ich hoffe die schmeißen gleich ein iMac-Update nach.

    iPad-Anschaffung hätte auch seinen Reiz, aber wie erklär ich das meiner Freundin, dass der Wellness-Urlaub gestrichen ist, weil ich keine Zeit mehr für sowas habe? ;-)

  • Neues Gerücht:
    Apple stellt kein neues iPad vor, sondern nur eine leicht überarbeitete Verizon-Version :D

  • Wer weiß, was die alles noch einpflegen müssen an Neuigkeiten. There’s just an other thing….?!
    Bin gespannt.

  • Außerdem kommt heut das weiße iPhone 4

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21690 Artikel in den vergangenen 5778 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven