ifun.de — Apple News seit 2001. 38 560 Artikel

Für Schreibtisch und Fernseher

Neue Kabelhalterung von Anker setzt auf Klett

Artikel auf Mastodon teilen.
19 Kommentare 19

Anker hat ein neues System für Kabelmanagement im Programm. Die Kombination aus Haltestreifen und mehrfach verwendbaren Kabelbindern setzt auf Klett als Befestigungstechnik.

Basismodul ist ein knapp zehn Zentimeter langer Kunststoffstreifen, der mittels Adhäsion auf glatten Flächen angebracht wird und sich dem Hersteller zufolge auch bis zu zehn Mal problemlos abziehen und an anderer Stelle wieder befestigen lässt. Bei den Kabelhalterungen selbst handelt es sich um Klett-Kabelbinder, die sowohl ein als auch mehrere Kabel umfassen und auf dem Haltestreifen angebracht werden können. Im Lieferumfang sind acht dieser Kabelbinder enthalten.

Anker Kabelmanagement Halterung

Das neue Kabelmanagement-System von Anker ist ab sofort zum Preis von 10,99 Euro in Deutschland erhältlich.

Als Alternative hat Anker bereits seit mehreren Jahren eine magnetische Kabelhalterung im Programm, die aktuell zum Preis von 10,39 Euro erhältlich ist. Die blaue Magnetvariante mag hübscher aussehen, kommt jedoch mit Einschränkungen verbunden. Besonders dann, wenn etwas Zug auf den Kabeln ist – beispielsweise wenn die Halterung senkrecht hinter dem Schreibtisch oder Fernsehgerät angebracht ist – garantiert die Klettvariante wohl mehr Stabilität.

Produkthinweis
Anker Praktisches Kabelmanagement, Wiederverwendbare Kabelhalterung, 8 Kabelbinder, für USB-C/Lightning/HDMI und mehr,...
Produkthinweis
Anker Kabel Management, magnetische Kabelhalterung, Desktop Kabelbinder, 5 Clips für Lightning-Kabel, USB-C, Mikro... 14,99 EUR
Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
02. Aug 2021 um 18:15 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    19 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Oh man, das Gelumpe wird garantiert nicht halten und wenn doch, dann nicht lange. Spätestens wenn bisschen Staub hinkommt, war’s das mit dem Klettverschluss.

    Die mit Magneten sieht sinnvoller aus.

  • Ich kann sehr empfehlen eine Tischdeckenklemme zu verwenden. Funktioniert prima und ist sicher in vielen Haushalten oder bei „Mutti“ noch in einer Schublade

  • Bei Aliexpress bekommt man anständige Kabelhalter für maximal 1€

  • Die mit Magnet nutze ich schon seit einigen Monaten. Sie haften besser als erwartet und halten sogar das iPhone-Ladekabel mit dranhängen USB-C-Netzteil.
    Die magnetische Klebeplatte hätte ich mir auch in Kürzer vorstellen können, da ich an einer Stelle nur einen Bedarf für nur 2 Kabel habe. Da ist die Platte zu groß und einige Magnete liegen nutzlos rum.

  • TeeTassenTrüffel
  • Unbrauchbar wenn man Haustiere hat. Eine Woche dann hab ich da Katzenhaare dran und selbst wenn das dann noch funktioniert, sieht’s dann scheisse aus

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 38560 Artikel in den vergangenen 8310 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven