ifun.de — Apple News seit 2001. 31 451 Artikel

Neue Hardware-Familie in 2017

Apple plant angeblich neuen Health-Tracker

19 Kommentare 19

Apple-Chef Tim Cook im Interview mit Rick Tetzeli: „Unsere Strategie lässt sich wie folgt zusammenfassen: Wir wollen unseren Kunden in allen Lebensbereichen helfen – unabhängig davon ob diese im Wohnzimmer oder am Schreibtisch sitzen, ihr Telefon in der Hand haben oder Auto fahren.“

tim-cook-500

Eine der Kernaussagen des gestern verlinkten Apple Essays. Und so wie es aussieht, scheint Cupertino sich als nächstes den Gesundheitsbereich vorzuknöpfen. Nach Angaben der in Taiwan publizierten „Economic Daily News“ soll Apple die Einführung eines neuen Gesundheitstrackers für 2017 vorbereiten. Das Gerät soll „tagesaktuell Kenndaten seiner Nutzer, unter anderem den Puls, die Herzfrequenz und den Blutzucker, akkurat sichern“.

Was sich anhört wie die zweite Generation der Apple Watch, soll den Start einer komplett neuen Produktfamilie beschreiben, die vor allem bei ihrer Stromversorgung mit einem „revolutionären Konzept“ glänzen soll.

Alles sehr schwammig, aber immerhin: Apple scheint in Sachen Gesundheits-Tracking nicht mehr ausschließlich auf die Apple Watch zu setzen, sondern orientiert sich offenbar an Branchengrößen wie FitBit, die inzwischen mit einem massiven Portfolio unterschiedlicher Gesundheits-Gadgets am Markt vertreten sind.

Over the last few years, Apple has been steadily building a health-focused team, including doctors, researchers and fitness experts. In addition to building new capabilities in the Apple Watch and iPhone, the team has been fleshing out developer-focused platforms like HealthKit, ResearchKit and CareKit. Before he died, Apple cofounder Steve Jobs challenged his company to fix what he viewed as a disjointed healthcare system. Jobs believed technology could solve a gap between patients and healthcare professionals.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
09. Aug 2016 um 15:51 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    19 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    19 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31451 Artikel in den vergangenen 7307 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven