ifun.de — Apple News seit 2001. 31 212 Artikel

Neu in iTunes 11.3

„iTunes Extras“ mit mehr Inhalten – jetzt auch für Apple TV und iOS 8

14 Kommentare 14

Apple hat iTunes in Version 11.3 veröffentlicht. Hauptinhalt des Updates ist die Überarbeitung der 2010 hierzulande eingeführten Zusatzinhalte „iTunes Extras“ und die Bereitstellung dieser Features auf Apple TV.

500

iTunes Extras lassen sich mit den Zusatzinhalten einer DVD vergleichen. Ergänzend zum Download eines Films bei iTunes bekommt ihr sofern verfügbar diverse Bonusfeatures hinzu. Apple hat diese Inhalte nun deutlich erweitert, beschränkt das neue Feature aber auch ausschließlich auf HD-Filme. Zukünftig werden die „iTunes Extras für HD-Filme“ beispielsweise Making-of-Videos, Kurzfilme. hochauflösende Bildergalerien, Kommentare des Regisseurs. zusätzliche Szenen und mehr enthalten.

hobbit

Über die Verfügbarkeit solcher Inhalte informiert ein entsprechender Hinweis in iTunes. Apple hat die bislang verfügbaren iTunes-Extras-Filme auf einer Sonderseite im iTunes Store zusammengestellt, die heutige Aktualisierung lässt aber darauf schließen, dass wir schon bald deutlich mehr entsprechende Filme bei iTunes finden werden. Möglicherweise wird analog zu DVD oder Blu-ray künftig das Gros aller HD-Versionen entsprechende Zusatzinhalte bieten.

iTunes Extras auf Apple TV

Sehr erfreulich ist die Tatsache, dass im Zusammenhang mit diesem Update die iTunes Extras auch mit Apple TV kompatibel werden. Voraussetzung hierfür seitens Apple TV ist das letzte Woche veröffentlichte Update auf Version 6.2. Apple hat versprochen, dass die neuen iTunes Extras auch bei bereits gekauften HD-Filmen automatisch hinzugefügt werden sobald sie verfügbar sind.

Wer das Feature jetzt schon auf Apple TV testen will, sollte einen Blick auf die HD-Neuerscheinungen werfen, 300 – Rise of an Empire liefert beispielsweise auch in der Vorschau schon einen eindrucksvollen Vorgeschmack.

atv1

atv-2

iTunes Extras auch für iOS 8. Im Zusammenhang mit dem Update macht Apple auch eine kleine Zusatzankündigung für das für Herbst angepeilte iOS-Update. Mit iOS 8 werden sich die iTunes Extras dann auch auf dem iPhone und iPad anzeigen lassen.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
10. Jul 2014 um 18:02 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    14 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    14 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31212 Artikel in den vergangenen 7268 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven