ifun.de — Apple News seit 2001. 20 425 Artikel
   

Navigon Select: Kostenlose Navigation für iPhone-Kunden der Telekom

Artikel auf Google Plus teilen.
15 Kommentare 15

Noch in diesem Monat will T-Mobile zusammen mit dem in Deutschland ansässigen Anbieter für Navigationslösungen Navigon ein kostenloses Navigationspaket für iPhone-Kunden anbieten.

Die Anwendung mit dem Namen Navigon Select wird kostenlos im App Store erhältlich sein, und sich wohl ähnlich wie die bereits verfügbare MobileTV-App nur mit einer gültigen SIM-Karte von T-Mobile starten lassen. Im Leistungsumfang enthalten sind 2D-Karten für Deutschland, Österreich, die Schweiz und Liechtenstein und deren uneingeschränkte Nutzung. Folgende Optionen lassen sich kostenpflichtig per In-App-Kauf zubuchen:

  • Traffic Live Paket – Echtzeit-Verkehrsinformationen: 19,99€
  • 3D Paket – Panorama View 3D: 19,99€
  • Premium Paket – 3D Navigation, Routenplanung mit Location Sharing: 9,99€
  • Europa 20 Paket – Neben den integrierten DACH-Karten die Karten 20 Europäischer Länder 19,99€
  • Sicherheits und Relax-Paket – Fahrspur- und Geschwindigkeitsassistent, Radar-Info, Notfallhilfe: 9,99€
  • Sound and Fun Paket – „witzige“ Navi-Stimmen: 9,99€

Hintergrund für die Ankündigung dürften nicht zuletzt ähnliche Angebote von Nokia und Google (in den USA) sein, natürlich gewinnt das iPhone mit T-Mobile-Vertrag damit aber auch weiter an Attraktivität und Mehrwert. Ein Info-Video von Navigon haben wir unten eingebettet.


Mittwoch, 03. Mrz 2010, 8:11 Uhr — Nicolas
15 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Wann genau das rauskommen wird, weiß man aber noch nicht?!
    Gott sei dank hab ich mir noch keine „teure“ Navigations-App gekauft…bei Skobbler kann man ja nicht von teuer reden ;-).
    Freu mich schon drauf :-).

  • nobler schritt von t-mobile!
    nicht zuletzt aber sicher auch daher, um sich aufgrund des auslaufenden exklusivrechtes die kunden zu sichern.

    dennoch: spitzen sache!

  • Manchmal, aber nur manchmal, kann es sich lohnen, beim offiziellen Erstanbieter seinen Vertrag abgeschlossen zu haben…

  • um die weihnachtszeit wurde seitens navigon für die iphone-software ein spezieller weihnachts-rabatt im app-store gewährt (EUR 25,– günstiger als regulär) dann nur knapp 2 monate das ganze für umsonst, schöne sache, aber alle die, die das ach so tolle spezial angebot genutzt haben dürften sich gründlich verschaukelt vorkommen!

    einer, der drauf reingefallen ist!!!

  • Schön, dass man immer noch irgendwie meckern kann, wenn es was umsonst gibt.

  • lesen kannst du, oder? ist nämlich für die, die es kürzlich gekauft haben gerade NICHT umsont….

  • @Matt: ich will dich hier nicht angreifen! sorry!

    ich find es nur etwas ärgerlich kürzlich für ein produkt geld ausgegeben zu haben, dass nun umsonst zu bekommen ist. es wurde klar geschrieben, dass der rabatt nur bis zum soundsovielten januar gilt, daraufhin habe ich mich entschlossen die software zu kaufen und zwar bedingt durch diesen rabatt. wie geschrieben liest man knapp 2 monate später, dass man das ganze nun umsonst bekommen kann. denke schon, dass man das ärgerlich finden kann, oder? für alle die, die bei dem angebot nicht zugeschlagen haben ist es sicher toll, dass diese software nun kostenfrei zu bekommen ist! gute funktionieren tut sie für meine begriffe, bin zumindest zufrieden…

  • „einer, der drauf reingefallen ist!!!“ unterstellt der Herstellerfirma klare Absicht und Schikane bei ihrem Handeln und ich glaube nicht, dass das gegeben ist.

  • Die damals angebotene Software war doch nicht derart abgespeckt wie die jetzt kostenfrei erhältliche oder? Wenn man diese aufstockt sind schnell über ? 60,00 zu zahlen.

    Thoff

  • @abcde

    Dafür kannst du die Software auch schon seit über 2 Monaten nutzen und hast einen größeren Funktionsumfang. Desweiteren gibt es noch mehr Leute als nur die T-Mobile Kunden, die sich Navigon zugelegt haben.
    Mal davon abgesehen weißt du nicht, seit wann es die Vereinbarung zwischen T-Mobile und Navigon gibt.

  • ich wollte keinesfalls unterstellen, dass dies absichtliches und schikanöses handeln seitens der herstellerfirma war. das möchte ich hiermit eindeutig klarstellen!

    ob ich mich jetzt über meinen vor kurzem getätigten kauf ärgere (allein bezogen auf die preisfrage), kann man nachvollziehen oder auch nicht.

    dass ich mit der software zufrieden bin hatte ich ja geschrieben, dass ich mich für alle freue, die jetzt kostenlos in den genuß kommen auch. freie marktwirtschaft, manchmal muss man wohl warten… denke damit kann man es jetzt belassen.

  • Gibt’s das auch für Österreichische T-Mobil Kunden??

  • Gibt es eigentlich was Neues?

    Das ist doch jetzt schon Wochen in der Kontrolle…

  • Ja, warum ist Portugal nicht dabei? Das würde ich auch gerne wissen.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 20425 Artikel in den vergangenen 5692 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven