ifun.de — Apple News seit 2001. 22 118 Artikel
   

iBookstore: Erste Ausweitungsanzeichen

Artikel auf Google Plus teilen.
Keine Kommentare bisher 0

Apple arbeitet zwar bereits an der Erweiterung des zum Verkaufsstart des iPad nur für die USA geplanten elektronischen Bücherladens iBookstore, von einem Sprung nach Europa ist bislang allerdings noch nichts zu sehen.

Nach einer aktuellen Stellenanzeige zu urteilen, haben momentan Kanada, Australien und Neuseeland die besten Chancen auf einen baldigen Start des Angebots.

Hierzulande wird es wohl nicht nur wegen der erforderlichen Lokalisierung des Angebots, sondern auch wegen der nicht eindeutig geklärten rechtlichen Situation (Buchpreisbindung) noch ein ganzes Weilchen dauern, bis Apple in die Startlöcher kommt.

Dem Vertrieb von digitalen Zeitschriften und Zeitungen steht unabhängig davon nichts im Weg. Diese dürften unabhängig von der Einführung Apples virtuellen Bücherregals direkt über den App Store zu beziehen sein (wir berichteten).

Mittwoch, 03. Mrz 2010, 8:56 Uhr — Nicolas
Keine Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!

Redet mit. Seid nett zueinander!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 22118 Artikel in den vergangenen 5842 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven