ifun.de — Apple News seit 2001. 20 432 Artikel
   

MXSP-1000 – Die iPod-Soundröhre von Maxell

Artikel auf Google Plus teilen.
3 Kommentare 3

Den älteren unter uns dürfte Maxell noch als Big Player auf dem Markt für Audio-Cassetten und Tonbändern bekannt sein. Doch die Zeiten haben sich geändert: mit iPod-Zubehör vom Case bis zum Soundsystem versucht der Hersteller jetzt an neuer Stelle im Consumer-Markt Fuß zu fassen.

Das Audiosystem MXSP-1000 sticht durch seine eigenwillige Form sofort ins Auge – eine rund 60 cm lange Röhre mit Dock-Anschluss für den iPod, auf der Vorderseite die schlicht gehaltenen und mit einer blauen Lichtleiste eingerahmten Bedienelemente. Der Clou: der Fuß kann auf die Rückseite der Röhre geschraubt und dann als Wandhalterung verwendet werden.

Die Audioleistung des MXSP-1000 ist im bei Zimmerlautstärke voll und ganz ausreichend. Wenn es richtig laut sein soll, vermissen wir bei immer noch guten Bässen allerdings die mittleren Klangbereiche und die Hochtöne klingen blechern.
Mit der beiliegenden Fernbedienung kann man angedockte iPods in den bekannten Grundfunktionen auch bequem vom Sofa aus zu steuern, die iPods werden im Dock wie üblich auch mit Ladestrom versorgt. Für ältere iPod-Modelle odere andere Audioquellen befindet sich ein 3,5 mm Klinke-Anschluss auf der Geräterückseite.

Das Maxell MXSP-1000 sollte demnächst für 149 Euro im Apple Store in den Farbvarianten schwarz, weiß oder silber erhältlich sein. Weiteres iPod-Zubehör von Maxell ist hier zu sehen, wir erwarten in Kürze zudem weitere Produkte für die aktuellen iPod-Modelle.
Ein paar mehr Bilder des MXSP-1000 in unserer Flickr-Galerie.

Samstag, 14. Jul 2007, 14:18 Uhr — Nicolas
3 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • …sieht aus der Ferne (hier auf dem Bild) sehr nett aus.
    Aber wenn das Teil bei bestimmten Lautstärken keinen guten Sound mehr fabriziert und bei genauerer Betrachtung wirklich so schlecht verarbeitet ist wie in eurer Flickr Fotoserie, ist es monströs überteuert. Leider…
    ABER! Habt ihr schonmal die „Tango“ Anlage von ExtremeMac getestet? Mich würde interessieren, was die in realität so hergibt und ob sie tatsächlich einen etwas besseren sound als die iPODstereo vorzuweisen hat. Wär toll!
    Hier der Link: http://www.extreme-mac.de/tang.....o/

  • Die Verarbeitung ist m.E. völlig okay. Das graue Ding auf dem einen Foto ist eine Gummilasche über den Alternativbefestigungen für Fuß/Wandhalterung. Die ist lediglich nicht sauber aufgesteckt, sieht schlimmer aus als es ist.
    Zum Sound: wie gesagt, für normale Lautstärken ist es i.O., kannst aber aber keine Party damit veranstalten.

  • Nuja, aber man muss/sollte ja Extremfälle nie ausschließen… :)
    Hat nun jemand schonmal das Tango ausprobiert und kann irgendetwas dazu sagen?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 20432 Artikel in den vergangenen 5693 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven