ifun.de — Apple News seit 2001. 22 324 Artikel
Behind the scenes-Video

Monument Valley: Teil 2 des iOS-Puzzles jetzt verfügbar

Artikel auf Google Plus teilen.
6 Kommentare 6

Zwar handelt es sich auch beim zweiten Teil des Erfolgsspiels „Monument Valley“ um eine Universal-Applikation, die sich sowohl auf dem iPhone als auch auf dem iPad spielen lässt, wir empfehlen euch jedoch das große Display zum Spielen der hervorragend gestalteten Kniffel-Anwendung.

Monument 1000

Monument Valley stammt aus der Feder der durch das Casual-Game „Whale Trail“ bekannten Entwicklerstudios „ustwo“ und entführt euch in an die Werke des Künstlers M.C. Escher erinnernde, „unmögliche“ Architekturwelten. Durch geschicktes manipulieren von Treppen und Wegen müsst ihr die Hauptfigur zum Ziel der jeweiligen Level führen.

Im Anschluss haben wir euch nicht nur den Gameplay-Trailer des 5,49 Euro teuren Premium-Titels Monument Valley 2 hinterlegt, sondern auch das Behind the scenes-Video, das den Arbeitseinsatz hinter dem 900Mb großen Download verdeutlicht.

Monument Valley erzählt eine komplett neue Geschichte und verlangt euch keine Vorkenntnisse ab, um genossen werden zu können.

Laden im App Store
Monument Valley 2
Monument Valley 2
Entwickler: ustwo Games Ltd
Preis: 5,49 €
Laden

Leite eine Mutter und ihr Kind durch eine Welt magischer Architektur, entdecke gemeinsam mit ihnen unmögliche Pfade und herrliche Rätsel und werde in die Geheimnisse der Geweihten Geometrie eingeweiht. Hilf Ro dabei, ihr Kind über die Geheimnisse des Tals aufzuklären, erkunde dabei atemberaubende Umgebungen und hilf den beiden, ihren Weg zu finden, indem du mit beweglicher Architektur interagierst. Die visuelle Gestaltung ist von einem bunten Mix aus unterschiedlichen architektonischen Stilen, Kunstbewegungen und persönlichen Einflüssen inspiriert, welche wiederum in atemberaubende geometrische Strukturen umgesetzt wurden.

Monument Valley 2: Gameplay-Trailer

Monument Valley 2: Behind the scenes

Dienstag, 06. Jun 2017, 9:57 Uhr — Nicolas
6 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Freu mich drauf! aber 5,49€ sind echt auch nicht wenig.. hoffentlich sind es mehr Level als im ersten

  • Hoffentlich anspruchsvoller als Teil 1 der nett aussah und auch Spaß gemacht hat aber einfach unterirdisch simpel war…

    • Ja, Teil 1 war wirklich zu einfach und vor allem viel zu kurz.

      Wobei es einfach sein sollte, diese Art von Puzzle extrem schwer zu machen.
      Und genau da fängt dann halt wieder der Frust an, wenn es die Entwickler maßlos übertrieben. Hier als Entwickler die richtige Balance zu finden stell ich mir wirklich nicht leicht vor.

  • Bleibt simple. Ich rausche nur so durch die relativ kurzen Level. Aber macht mal wieder Spass.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22324 Artikel in den vergangenen 5874 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven