ifun.de — Apple News seit 2001. 38 366 Artikel

Black-Friday + Gutschein

Meross HomeKit: Neuer Klimasensor und Tür-Fenster-Kontakt zum Einführungspreis

Artikel auf Mastodon teilen.
21 Kommentare 21

Meross bietet seine bereits im Sommer vorgestellte Kombination aus Thermometer und Hygrometer jetzt auch in Deutschland an. Zudem sind jetzt auch die Tür-Fenster-Sensoren des Herstellers hierzulande erhältlich. Beide Produkte sind mit HomeKit kompatibel und werden zur Einführung deutlich im Preis reduziert angeboten.

Thermometer mit Solarmodul

Meross Thermometer Hygrometer Solar

Der Temperatur- und Feuchtigkeitssensor von Meross irritiert auf den ersten Blick mit seiner rund fünf Zentimeter großen kreisrunden Oberfläche. Der Hersteller hat hier ein Solarmodul integriert, mit dessen Hilfe sich die Laufzeit der integrierten Batterie schon bei leichtem Lichteinfall deutlich verlängern lässt.

In HomeKit werden jeweils die aktuellen Messwerte des Sensors für Temperatur und Luftfeuchtigkeit angezeigt. Die Meross-App bietet an zusätzlichen Funktionen eine grafische Anzeige der Messkurven über verschiedene Zeiträume hinweg sowie die Möglichkeit, sich beim Über- oder Unterschreiten bestimmter Werte für die Temperatur und Luftfeuchtigkeit benachrichtigen zu lassen.

Der neue Sensor funktioniert in Verbindung mit dem Meross-Hub. Letzterer kann bis zu 16 Geräte verwalten, darunter auch Rauchmelder und Thermostate. Das Starterkit mit Hub wird aktuell für 26 Euro angeboten, wer keinen Hub benötigt, kann den Sensor auch solo für 18,76 Euro kaufen. Achtet jeweils auf die zusätzlich zum Black-Friday-Preis aktivierbaren Rabattcoupons.

Produkthinweis
Meross WLAN Hygrometer Thermometer Innen, Smart Temperatur- und Luftfeuchtigkeitsmesser mit Solarenergieversorgung,... ab 18,76 Euro

Tür-Fenster-Sensor setzt ebenfalls auf Hub

Auch der neue Tür-Fenster-Sensor von Meross setzt auf den Hub des Anbieters als Schnittstelle zum WLAN und Smarthome-Systemen wie HomeKit oder Amazon Alexa. Hier ist aktuell allerdings nur das Starterkit mit Hub zum Aktionspreis von 22,94 Euro verfügbar.

Meross Tuer Fenster Sensor Homekit

Der Tür-Fenster-Sensor kommuniziert über 433-MHz-Funk mit dem Hub und könnte es somit auf bessere Reichweiten als ein einfacher Bluetooth-Sensor bringen (wir haben das Gerät noch nicht in der Hand gehabt). Ansonsten bietet das Zubehör den üblichen Funktionsumfang und kann beispielsweise beim Öffnen oder Schließen von Türen und Fenstern nicht nur Hinweismeldungen triggern, sondern auch Smarthome-Automationen anstoßen. Für die Stromversorgung ist eine austauschbare Batterie vom Typ CR2450 verantwortlich.

Produkthinweis
Meross WLAN Tür- und Fenstersensor, Enthält Meross Hub, Mini Smart Fensterkontakt mit Echtzeit Alarm, Kabelloser... 22,94 Euro
Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
23. Nov 2023 um 12:57 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    21 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Irgendwie nervt es, dass nur Homematic optische Fenstersensoren hinbekommt, die mit *einem* Teil auskommen. Diese zweiteiligen Lösungen mit Magnet sind meines Erachtens optisch nicht so der Hammer.

  • Bei Tür-/Fensterkontakten sind mMn die von Rademacher vollkommen alternativlos. Die verschwinden komplett im Fensterrahmen und detektieren wunderbar öffnen und auch kippen. Verstehe nicht, warum alle anderen so „riesige“ Dinger bauen, die man hässlich sichtbar anbringen muss.

  • Dachte echt, dass wäre jetzt der erste Apple Home kompatible Staubsauger mit Matter. Grrr Hehe

  • -10°C – 50°C und IP00… Nichts für draußen… Schade.

  • Temperatur/Feuchtigkeitsmesser ohne Display. Dann muss ich jedesmal das iPhone entsperren, die App öffenen. Komplizierter geht es wohl nicht. Habe den hier seit 2 Jahren. Funktioniert fehlerfrei in HomeKit: Qingping Bluetooth Thermometer… https://www.amazon.de/dp/B08N64HC6B?ref=ppx_pop_mob_ap_share

    Übrigens wer einen HomePod Mini sein Eigen nennt, hat diese Messungen auch schon dabei.

    Antworten moderated
    • Ich finde es uncool einen HomePod mini im Winter auf den Balkon zu stellen.
      Habe da einen Aqara-Sensor liegen.
      Dann frage ich am Morgen in der warmen Wohnung einfach Siri wie die Temperatur auf dem Balkon ist.

      Einfach mal die eigene Perspektive verschieben :)
      Ich brauche kein Display und sehr wohl einen Sensor an anderen Stellen.
      Gewächshaus, Keller mit Vorratskammer etc.

  • Nothing else Matters (scnr)

    Verstehe ich das recht – das im August 2023 veröffentlichte Meross WLAN Hygrometer Thermometer Innen kommt ohne Matter Support?

    Antworten moderated
  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 38366 Artikel in den vergangenen 8277 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven