ifun.de — Apple News seit 2001. 31 263 Artikel

Platzhalter-Seiten für Locations

maps.apple.com: Apples Karten schleichen ins Web

28 Kommentare 28

Die Gerüchte, Apple könnte seine Karten zukünftig nicht nur auf Mac, iPhone und iPad sondern auch im Netz zur Verfügung stellen, halten sich seit dem vergeigten Debüt des Google Maps-Konkurrenten im Herbst 2012.

Bt

Nachdem im Juni 2015 dann die ersten Stellenausschreibungen Apples gesichtet wurden, in denen das Unternehmen nach Web-Entwicklern für das Apple Maps-Team suchte – 40 Wochenstunden in Kalifornien – wurde aus dem „Ob“ ein „Wann“. Nun verdichten sich die Hinweise auf eine bevorstehende Online-Verfügbarkeit der Apple-eigenen Karten erneut.

So versuchen inzwischen nicht mehr alle Links, die auf das Karten-Portal maps.apple.com zielen, Apples Karten-App zu öffnen. Beim Klick auf die Vorschläge der Safari-Adressleiste öffnet macOS Sierra jetzt kleine Platzhalter-Seiten der ausgewählten Locations.

Brandenburg

Ein Beispiel: Das Brandenburger Tor. Anwender, die den angezeigten Link klicken, landen (zumindest auf dem Desktop) nicht mehr grundsätzlich in Apples Karten-App, sondern werden mit einer Webseite versorgt, die einen zoombaren Kartenausschnitt, Yelp-Rezensionen, Standort-Informationen und Fotos bereithält.

An Apples Marschrichtung hat sich also nicht all zu viel geändert: Neben iWork, euren iCloud-Mails und eure Fotos werden langfristig wohl auch die Apple-Karten im Web verfügbar sein.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
22. Sep 2016 um 19:21 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    28 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    28 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31263 Artikel in den vergangenen 7278 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven