ifun.de — Apple News seit 2001. 35 320 Artikel
   

Mal wieder: Gerüchte um Apple-Klingeltöne

8 Kommentare 8

Während wir hierzulande nun schon seit zwei Jahren auf iTunes-Klingeltöne warten (warten wir wirklich?), soll Apple auf dem Special Event nächste Woche den Verkauf „fertiger Klingeltöne“ über iTunes Store ankündigen.

Die seither nur in den USA über iTunes vertriebenen Klingeltöne muss man sich immer noch selbst zusammenschneiden: man kauft also eine frei wählbare, zeitlich begrenzte Passage aus einem Song. Zukünftig würde – wenn die CNET-Gerüchte sich bewahrheiten – der iTunes Store ausgewählte Songpassagen als fertig vorbereitete Klingeltöne anbieten.

Wie gut ein solches Feature angenommen wird entscheidet wohl einzig und allein der Preis der angebotenen Audioschnipsel. Der Renner dürfte es jedenfalls nicht werden, dafür ist das Klingeltonthema wohl schon zu ausgelutscht. Wir freuen uns also weiter in erster Linie auf neue iPod-Modelle.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
04. Sep 2009 um 09:10 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    8 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    8 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments