ifun.de — Apple News seit 2001. 31 220 Artikel

Liegt nur den teuren iMacs bei

Magic Keyboard mit Touch ID: Viele offene Fragen

46 Kommentare 46

Das im Rahmen der gestrigen iMac-Präsentation ebenfalls neu vorgestellte Magic Keyboard mit Touch ID wirft aktuell mehr Fragen auf als Antworten zu liefern. Fest steht: Die neue Tastatur wird ausschließlich den neuen iMacs mit Apples M1 Chip beiliegen und hier sogar nur jene flankieren, die über eine 8-Core GPU verfügen. Also die iMac-Modelle die mit Verkaufspreisen von 1669 Euro bzw. 1899 Euro starten.

Finger Touch Id

Allerdings hat Apple bereits angekündigt die neue Tastatur auch als Zubehör zum 1449 Euro günstigen iMac mit 7-Core GPU anzubieten. Dieser wird ab Werk mit einer regulären Tastatur ausgeliefert.

Auch mit Ziffernblock erhältlich

Sobald sich Apples neue iMacs konfigurieren und bestellen lassen, wird sich das Magic Keyboard mit Touch ID darüber hinaus auch in einer Version mit Ziffernblock ordern lassen. Hier hoffen wir darauf, dass Apple dieser Variante dann vier Pfeiltasten in Form eines umgedrehten „T“ spendieren wird. Die kleine Version des Magic Keyboard mit Touch ID staucht die Pfeiltasten eng zusammen und wiederholt so einen Fehler, den Apple in der MacBook-Familie eigentlich schon wieder beseitigt hat.

Magic Keyboard Touch Id Blue

Touch ID wohl nur an M1-Maschinen

Unklar ist, ob sich das Magic Keyboard mit Touch ID auch als externe Tastatur an anderen Macs einsetzen lassen wird. Offizielle Informationen sind aktuell noch rar, dem Vernehmen nach wird sich das Magic Keyboard älteren Intel-Macs gegenüber schlicht als reguläre Bluetooth-Tastatur ohne Touch ID identifizieren und sich als eben solche nutzen lassen. Mit einem neuen M1-Mac gekoppelt, soll die Touch ID-Funktion dann jedoch offenbar auch anderen Maschinen zur Verfügung stehen.

Wie Trackpad und Maus, bietet Apple auch das Magic Keyboard mit Touch ID in sieben Farbvarianten an und ermöglicht so ein Color-Matching mit dem gewählten iMac. Ob auch ein roter iMac mit silberner Tastatur bestellt werden kann, muss sich noch zeigen.

Imac Farben

Update: Version mit Ziffernblock

Die mit einem zusätzlichen Ziffernblock ausgestattete Version des Magic Keyboard mit Touch ID war kurz während der Keynote bei Minute 33:06 zu sehen. Danke Konstantin!

Apple New Imac Spring21 Magic Keyboard With Numeric Keypad Yellow 04202021 Big Carousel.jpg.large 2x

21. Apr 2021 um 15:47 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    46 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    46 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31220 Artikel in den vergangenen 7271 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven