ifun.de — Apple News seit 2001. 31 278 Artikel
   

macOS Sierra: Siri kommt auf den Mac

74 Kommentare 74

Nach mehr als 15 Jahren hat sich Apple heute von den drei großen Buchstaben verabschiedet und nennt sein Desktop-Betriebssystem zukünftig macOS. Das Herbst-Update trägt die Bezeichnung macOS Sierra und integriert acht große neue Funktionen.

Features

Siri auf dem Mac

Wie erwartet wird Apple die Sprachassistentin Siri auf dem Mac einziehen lassen und hier als Erweiterung zur Spotlight-Suche anbieten. Ordner und Dateien lassen sich Filtern, iTunes-Wiedergabelisten anwerfen und einmal eingesprochene Suchen können gesichert werden.
Sucht man nach Dateien, zeigt Siri die Ergebnisse in einer Drag-and-Drop-Ansicht an, die den sofortigen Zugriff auf die gefundenen Dokumente ermöglicht.

Ansonsten gibt sich Siri wie gewohnt. Kinospielzeiten und Wetter-Informationen lassen sich erfragen. Nachrichten versenden und Websuchen antoßen.

Siri 700

Auto Unlock

Mit „Auto Unlock“ verknüpft Apple die Sicherheitsfunktionen der Apple Watch mit MacBook, iMac und Co. Träger der Armbanduhr sollen ihren Mac zukünftig automatisch entsperren können.

Zwischenablage, Apple Pay, iCloud-Sync

Eine neue Zwischenablage synchronisiert das Mac-Clipboard mit denen von iPhone und iPad und tauscht die Inhalte über das persönliche iCloud-Konto. Eine ähnlich engere Zusammenarbeit sieht Apple beim Datei-Abgleich über die iCloud vor. Hier soll macOS Sierra zukünftig den Inhalt des Desktops in die Cloud übertragen.

Die Aufräum-Funktion „Optimized Storage“ soll auf vollen Festplatten mit wenigen Mausklicks zusätzlichen Speicherplatz schaffen.

Apple Pay Mac

Apple Pay wird den Einkauf im Netz ermöglichen und angefangene Transaktionen an das iPhone weiterreichen und diese hier autorisieren lassen. Um weitere Länder zu unterstützen wird Apple die Bezahl-Option zukünftig auch in Frankreich und in der Schweiz anbieten.

Picture In Picture Mac

Systemweite Bild-in-Bild-Option

Die neue systemweite Bild-in-Bild-Option von macOS Sierra bringt die PiP-Anzeige des iPads auf den Mac.

macOS Sierra kommt im Herbst. Die erste Beta wird noch heute zum Download für Entwickler bereitstehen.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
13. Jun 2016 um 19:55 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    74 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    74 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31278 Artikel in den vergangenen 7280 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven