ifun.de — Apple News seit 2001. 20 080 Artikel
Inklusive kurzes Video

MacBook Pro mit Touch Bar: Erste Apps bereit – Testbericht von Video-Profi

Artikel auf Google Plus teilen.
24 Kommentare 24

Jetzt fehlt nur noch der passende Computer: Im Mac App Store schlagen die ersten Updates für Anwendungen mit Touch-Bar-Unterstützung auf. Prominentestes Beispiel ist hier sicherlich die Kennwortverwaltung 1Password.

Mit der neuen 1Password-Version 6.5 können Besitzer eines neuen MacBook Pro mit Touch Bar die App durch Fingerauflegen entsperren. Die Entwickler nutzen den am rechten Ende der Touch Bar platzierten Fingerabdrucksensor ebenso wie die Touchscreen-Leiste selbst. Entsprechend der App-Nutzung werden darauf unterschiedliche Bedienelemente angezeigt.

Neben 1Password sind bereits weitere Anwendungen auf die neue Funktion des neue MacBook Pro vorbereitet. Darunter die Timer-App Gestimer und das Grafik-Tool OmniGraffle.

Ein Video-Profi testet das MacBook Pro mit Touch Bar

Auf die ersten Reviews des neuen MacBook Pro warten wir derzeit ja noch. Apple hat ausgewählte Personen zwar schon mit dem neuen Notebook ausgestattet, die mit ihren Veröffentlichungen allerdings warten müssen, bis Apple den Startschuss gibt.

Bei Apple UK einen Stein im Brett zu haben scheint das Boulevard-Magazin Huffington Post. Der Videoprofi Thomas Grove Carter durfte dort bereits jetzt seine ersten Eindrücke im Umgang mit dem neuen 15-Zoll-Modell veröffentlichen. Carter lobt die Arbeitsumgebung aus MacBook Pro, Touch Bar und der neuesten Version von Final Cut Pro dann auch in höchsten Tönen. Zwei angeschlossene 5K-Bildschirme und das Schneiden von 5K-Videomaterial hätte das Notebook spielend bewältigt.

Freitag, 11. Nov 2016, 16:11 Uhr — Chris
24 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ich freue mich schon auf nächste Woche, wenn dann hoffentlich! mein 15-Zoll-Macbook mit Touchbar kommt!

  • Ich freu mich wenn ich gleich ne Kiste Bier kaufe.Verstehe den ganzen Hype irgendwie nicht wirklich.

  • Ich habe eine BTO Version des Touchbar 15″ Modells bestellt, gibt es Quellenangaben von dem erst im Januar erwarteten und von ifun heute Morgen genannten Liefertermin?

  • Da kann ich noch ein wenig warten. 05-09. Dez. soll das 13er geliefert werden.

  • Wird es den nun die Tastatur mit Touchbat für die IMACs geben?

  • Die Firma von 1Password ist echt zu loben. Zwar ist der Preis hoch (damals noch die App) aufm Mac. Jedoch gibt es immer wieder updates, Verbesserungen und neue Funktionen.
    Respekt

    • Und nicht nur das, der Support konnte mir zeitnah und gut bei kleineren Problemen helfen. Habe bisher sehr gute Erfahrungen mit Agile Bytes gemacht. Da ist man dann auch gerne bereit den Preis zu bezahlen.

  • Ich habe mir das „Pro“ nicht bestellt. Da dieses angebliche „pro Modell“ weder Schnittstellen für Lochstreifen, noch für Magnetbänder hat, kann ich dieses Produkt leider nicht käuflich erwerben. Auch ist es eine Frechheit, daß nur 16 GB Arbeitsspeicher in diesem schrottigen Teil verbaut wurden. Wenn ich den wenigstens erweitern könnte, schließlich habe ich auch schon etliche Toaster repariert.
    Mal wieder nur Murks von den geldgeilen, innovationsresistenten Idioten bei Apple.

    Mein guter alter Z4 wird daher wohl noch eine weile halten müssen…

  • „Ein Video-Profi testet das MacBook Pro mit Touch Bar“

    „.. Carter lobt die Arbeitsumgebung aus MacBook Pro, Touch Bar und der neuesten Version von Final Cut Pro dann auch in höchsten Tönen. Zwei angeschlossene 5K-Bildschirme und das Schneiden von 5K-Videomaterial hätte das Notebook spielend bewältigt…“

    Richtig Geil ist die Tatsache das es noch kein Jahr her ist das die gleiche Quelle das iPad Pro „und das bearbeiten von ZWEI 4K Clips gleichzeitig spielend“ so hoch gelobt hat…

    Ist das schneiden von einem 5K Clip jetzt bedeutet besser oder eher „na ja, es geht halt auch“ .. :->

    Leute, ein bisschen blöd tut ja gut.
    Aber wir ziehen nicht alle morgens unsere Hosen mit der Flachzange hoch.

    Es es unglaublich gut wie die „Fachpresse“ und die „Fachleute“ uns die „Profis“ die zuvor reingetretenen Dellen im Image mit dem gleichen geschreibsel wie vor wenigen wochen wieder auf Hochglanz polieren wollen.

    PS: Ich schneide schon mein ganzes armseliges Mac-Leben meine eigenen Filme und bearbeite alle meine Bilder nach, ganz ehrlich, ich hatte noch keinen Mac der das nicht konnte.. Egal aus welchem Jahr… **

    ** (Auch wenn es stets der beste Mac war die es jemals gab)..

    Warscheinlich muss man aber irgend wie dankbar sein.
    Sonst bekommt man so schnell kein Gerät zum testen… vor den meisten anderen.

  • Ich habe mir das MacBook Pro nicht geholt, weil es einfach zu viele Anschlüsse hat. Was soll ich mit 4 Thunderbold/USB-C?
    Ich will lieber 20 Adapter und alles in den Kopfhöreranschluss stecken. Besser wäre es ohnehin alles über Bluetooth zu übertragen, sonst bin ich im Starbucks beim Frappuccino schlürfen einfach nicht mehr cool.
    Und was soll ich mit 16GB RAM? 4 MB hätten gereicht. Ein Pro muss halt mit dem auskommen, was da ist.
    Ohnehin ist der Preis für Pro-Hardware viel zu niedrig: Die Preise hätten bei 10000€ anfangen sollen. Und erst ab 25000€ hätte es überhaupt einen Monitor und ab 75000€ eine Tastatur gegeben.

  • Ja, ich hoffe auch, dass es nächste Woche endlich da ist :D

  • Der Typ nimmt auch den St.. äh Mittelfinger zum Slide. Mädels nehmen meist den Zeigefinger, für derlei Aktionen. Scheint wohl eine Frage des Geschlechts zu sein. Ob das wohl auch schon empirisch erforscht wurde?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 20080 Artikel in den vergangenen 5637 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven