ifun.de — Apple News seit 2001. 22 324 Artikel
Lifetime Mac Bundle

Mac-Softwarepaket inklusive „lebenslanger“ Updates

Artikel auf Google Plus teilen.
17 Kommentare 17

Mit dem Lifetime Mac Bundle schnürt StackSocial erstmals ein Software-Paket, bei dem zukünftige Aktualisierungen im Preis inbegriffen sind. Im Kaufpreis der zehn beinhalteten Programme sind sämtliche künftigen Updates und Upgrades bereits enthalten.

Lifetime Mac Bundle

Mit 49 Dollar seid ihr dabei, das Gesamtpaket hat einen Wert von 1.251 Dollar, wobei ihr den Kaufpreis natürlich dem Wert der tatsächlich für euch interessanten Anwendungen gegenüberstellen müsst. Die folgenden Apps sind im Paket enthalten:

  • NetSpot Pro ($198) – Leistungsstarkes Tool zur Netzwerkanalyse und -planung.
  • Stick Password Premium ($149) – Password-Generator und -Manager.
  • Camera Guard PRO ($129) – Überwacht den Zugriff auf die eingebaute Mac-Kamera.
  • CameraBag Cinema ($149) – Video-Editor.
  • Biff ($179) – Grafikprogramm
  • Arq 5 ($79) – Backup-Software.
  • Cisdem PDFManagerUltimate ($69) – PDF-Manager.
  • Yummy FTP Pro ($99) – FTP-Programm.
  • CloudMounter ($44) – Cloud-Speicher-Zugriff.
  • Hands Off! ($149) – Software-Monitoring.

MacUpdate Spring Cleaning Bundle

Mit dem MacUpdate Spring Cleaning Bundle erhaltet wir wieder wie sonst üblich nur aktuelle Programmlizenzen ohne das Recht auf zukünftige Upgrades, dementsprechend günstig wird das Paket auch vom Preis her angeboten. Lediglich 15 Dollar werden fällig, wenn ihr die aktuellen Versionen der folgenden Programme euer eigen nennen wollt:

  • Focus ($20) – Blockiert ausgewählte Webseiten und Anwendungen.
  • Folder Tidy ($10) – Dateimanager.
  • Unclutter ($6) – Erweiterte Zwischenablage.
  • Putty ($10) – Terminal-Emulator.
  • iFotosoft Photo ($10) – Bildbetrachter und -editor.
  • Pins ($10) – Lesezeichen-Manager.
Dienstag, 14. Mrz 2017, 14:47 Uhr — Chris
17 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Das sind Fantasiepreise! zB Yummy FTP Pro kostet „nur“ 29,99 $

  • Wegen ARQ äußerst interessant.
    ARQ ist ein sehr einfach zu benutzendes Tool für z.b. Encrypted Backups auf Amazon Cloud.
    Ich lade damit jede Nacht den Inhalt meiner Synology hoch

    • Für Arq lohnt sich das echt. Das wäre günstiger als der Studentenpreis.

    • Werde mir das auch wegen Arq holen. Bin am überlegen von CrashPlan umzusteigen – Arq scheint viel performanter zu sein

    • Und warum machst du das nicht mit der Synology selbst? Die kann das auch direkt ohne Umweg über den Mac.

      • Früher mit DSM5 konnte die Synology zwar den Dateiinhalt verschlüsseln aber nicht die Dateinamen, die waren im Klartext. acd_cli mit EncFS war mir zu unhandlich und da war die passendste Alternative ARQ und verrichtet seitdem auch wunderbar seinen Dienst und hat über 15TB hochgeladen.. Ob sich mit DSM6 am Dateinamen Problem etwas geändert hat weiß ich nicht.

  • Also NetSpot Pro ist ein super Programm zur WLAN Analyse und WLAN Ausleuchtung. Auch sog. „Heatmaps“ also WLAN Visualisierungen, überlagert vom eingescannten Grundriss eines Gebäudes, sind sehr schön und einfach machbar. Der Preis dafür ist ein Lacher, wenn man mal Ekahau & co. ansieht (Die aber auch noch anderen Funktionsumfang haben).
    Auch hierfür lohnt sich der Kaufpreis alleine schon.

  • Das sind doch Fake-Preisangaben um die Leute zu verarschen und das Geld aus der Tasche zu ziehen.

    Wer das kauft, der hat es auch verdient

  • Wie lange wird das Bundle noch zu kaufen sein ??

  • Ich habe es mir gestern wegen ARQ geholt. Der Rest ist uninteressant oder habe ich schon.
    Aber ARQ stand in meiner Queue zum kaufen (Wegen Amazon Backup) und ich schwankte immer noch zwischen der Lifetime und der normalen Lizenz.
    Jetzt habe ich die Lifetime zum Preis der normalen, Danke ;-)

  • Lifetime gilt so lange, wie die App gepflegt wird. Wenn dann nach dem Kauf vieler lifetime-Lizenzen viel Geld beil Entwickler ist, muss er an den alten Apps nicht mehr rumfrickeln, um sie auf einem neuem OS funktional zu halten. Er hat dann Geld, um eine bessere „neue“ App zu schreiben, um sie erneut zu verkaufen.

  • Wie bekommt man denn YummyFTP? Ich habe da keine Seriennummer oder Coupon Code stehen?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22324 Artikel in den vergangenen 5874 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven