ifun.de — Apple News seit 2001. 31 964 Artikel

Mehr Mac-Apps im Schnellstarter

Launchpad: AppleScript ändert Icon-Größe und -Anzahl

15 Kommentare 15

Eingeführt mit Mac OS X 10.7 Lion besitzt der Mac seit gut sechs Jahren das sogenannte Launchpad. Der Schnellzugriff auf die installierten Programme lässt sich sowohl mit einer Trackpad-Geste (Daumen, Zeige-, Mittel- und Ring-Finger gespreizt aufsetzen und dann zusammenführen) als auch über das Dock aufrufen und listet alle verfügbaren Programm-Symbole in einem Raster.

Spalten Script

Ähnlich wie unter iOS lassen sich die hier verfügbaren Anwendungen in Ordner sortieren oder mit einem einfach Mausklick starten. Die angezeigten Symbole sind vielen Anwendern jedoch einen Zacken zu groß. So listet der Mac die verfügbaren App-Icons standardmäßig in einem Gitter mit 7 Reihen und 5 Spalten.

Doch hier lässt sich Hand anlegen. Daran erinnert der Entwickler „mohdrezz“ der erst gestern ein AppleScript zum schnellen Ändern der Icon-Größe (und damit auch der gleichzeitig angezeigten Anzahl von App-Icons) veröffentlicht hat.

Einmal ausgeführt fragt euch das ApleScript, wie viele Spalten und Reihen euer Launchpad anzeigen soll und startet die Schnellstart-Anzeige anschließend einmal neu. Unter der Haube setzt das hier ausführlich beschriebene Mini-Script dabei lediglich auf vier Terminal-Befehle, die wir im Anschluss notiert haben. Die ersten beiden Zeilen legen die Anzahl der Reihen und Spalten fest. Anschließend wir das Launchpad zurückgesetzt und zusammen mit dem macOS-Dock neu gestartet:

defaults write com.apple.dock springboard-columns -int 10
defaults write com.apple.dock springboard-rows -int 10
defaults write com.apple.dock ResetLaunchPad -bool TRUE
killall Dock

Die AppleScript-Datei LaunchPadResizer und der begleitende Blog-Eintrag ändern nicht nur die Symbol-Größe, sondern bieten sich auch als einfacher Einstieg in die Welt der Apples Scripts an und zeigen, wie sie Terminal-Befehle mit nativen Dialogfenstern verbinden lassen.

Launchpad

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
26. Feb 2018 um 16:22 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    15 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    15 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31964 Artikel in den vergangenen 7391 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven