ifun.de — Apple News seit 2001. 38 353 Artikel
   

Kurz notiert: iPad Mini Vorbereitungen, iPod nano Software-Update & ein Blick ins Innere des Lightning-Adapters

Artikel auf Mastodon teilen.
37 Kommentare 37
  • iPad Mini Vorbereitungen: Nicht nur Belkin, auch die amerikanische Elektronik-Kette „Best Buy“ bereitet sich momentan auf den Verkaufsstart des iPad Mini vor. Dies berichtet das US-Blog Appleinsider und zeigt Bauplanskizzen erster In-Store-Aufsteller, die demnächst in den Filialen des MediaMarkt-Pendants platziert werden sollen. Die Accessoire-Ständer würden derzeit an die Filialen der Elektronik-Kette versandt und seien momentan noch unter Verschluss aufzubewahren.

    Den letzten Spekulationen nach, soll Apple noch im laufenden Monat eine Special Event zum Launch des kleinen Tablets abhalten und bereits mehr als 10 Millionen Einheiten des kleinen iPads bei seinen Zulieferer bestellt haben.

The chips look unfamiliar, but with the same metal finish and some have lasered text. They all appear to be custom and trying to figure out what does what is fruitless. […] It’s probably some integrated audio circuitry in a larger processing chip, that’s how these things tend to be done now. One of the chips reads Apple on it with a very long serial number. Another reads 8533 23AP CAB.

  • iPod nano Software-Update: Passend zum Markt-Start der neuen iPods hat Apple ein Software-Update für die aktuelle iPod nano Generation freigegeben. Version 1.0.1 verzichtet auf einen erklärenden Beschreibungstext wird beim Anschluss der neuen iPod-Generation an iTunes aber automatisch geladen und installiert.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
12. Okt 2012 um 13:20 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    37 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Da wüsste man doch zu gerne, ob die Zulieferer mehr wissen als der ganze Rest. Aufsteller vorzubereiten für ein Gerät von dem man nicht weiß ob es diese überhaupt geben wird ist eine Sache. Aber diese dann auch direkt mit dem Namen „iPad Mini“ zu beschriften ist noch mutiger. Wenn das Ding kommt, kann es ja auch sonst wie heißen (siehe iPhone 5 -> iPhone 4S). Vielleicht wird es auch ein „iPhone Maxi“ :-)

  • Ich möchte, dass endlich mal ein neuer iMac vorgestellt wird. Auf ein iPad Mini kann ich verzichten.

  • Sollte da wirklich nur eine WIFI Version kommen, wird das meines Erachtens nicht so der Reißer werden.

  • Warum interessiert ihr euch so für diesen blöden Adapter?

  • Gibt es solche Displays bei den entsprechenden Märkten für das aktuelle iPad? Wenn nicht, wäre wohl kaum das noch nicht existierende iPad-Mini ein Grund, um damit anzufangen!

  • Der Lightning Adapter sieht extrem aufwändig und massiv aus. Das erklärt auch den für Apple stolzen Preis von 29,- €.

    Ich hab mir noch zusätzlich einen Nachbau bestellt. Bin mal gespannt inwieweit die Chinesen das alleine qualitativ und funktional hinbekommen.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 38353 Artikel in den vergangenen 8276 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven