ifun.de — Apple News seit 2001. 21 500 Artikel
   

Kleineres iPad-Modell angeblich fertig in der Schublade

Artikel auf Google Plus teilen.
50 Kommentare 50

Wenn wir der US-Webseite The Loop Glauben schenken, hat Apple ein kleineres iPad-Modell mit 7 Zoll Bildschirmdiagonale von Beginn an mitentwickelt und könnte dieses somit auch kurzfristig auf den Markt werfen. Die technischen Daten sollen nahezu identisch mit denen der aktuell erhältlichen iPads sein, lediglich die Pixeldichte wäre bei der kleineren Version aufgrund der geringeren Bildschirmfläche entsprechend höher.

Auch auf die Frage, warum Apple den kleinen Bruder dann nicht längst in den Handel gebracht hat, hat The Loop eine Antwort: Das aktuelle erhältliche Modell verkauft sich immer noch wie geschnitten Brot, daher gibt es bislang kaum Gründe, eine zusätzliche Variante ins Rennen zu werfen.

Eine durchaus plausible Theorie, für die es freilich derzeit noch keine Belege gibt. Somit harren wir weiterhin gespannt der Dinge die da irgendwann in den nächsten Wochen oder Monaten kommen mögen.

Freitag, 08. Okt 2010, 21:32 Uhr — Nicolas
50 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Expertenmeinung
  • könnte mir gefallen… Weihnachten???

  • Ich bin eher für eine größere Version…

  • Ein kleineres iPad ist genau so sinnfrei
    wie ein grösseres iPhone ?

  • Wenns auch 100? günstiger ist dann wird’s mein Kandidat. Ich hatte das iPad, war mir ein Tick zu groß

  • So eine kleine Version erfüllt doch keinen Sinn, zu nah am iPod Touch, zu weit entfehrnt von einem iPad!
    @Akuma
    Mir ist der iPad Bildschirm eigentlich auch zu klein, bisschen größer (und auf keinen Fall kleiner!!!!) wäre schön!

  • Wenns dann mit 8 oder 16 gb 200 Euro kostet nehm ich eins mit!!!

  • Ich wäre auch für größer und dann aber 1/3 leichter. :)

  • Ach ja und eine höhere Auflösung.

  • Axelistnunmalmeinname
  • Kann man doch auch nicht in die Hosentasche stecken. Also ich bin mit meinem iPad zufrieden

  • Ich will ein iPad mit Retina Display, koste es was es wolle.

  • 13″ Display, dünner und Retina Display – nur dann wärs ne Option

  • Binn ich irgendwie zu dumm um es zu verstehen, oder steht da wirklich „ledigloch die auflösung des 7zoll ipads ist aufgrund der kleineren bildschirmfläche HÖHER“?? das sollte doch kleiner sein…

  • Mir wäre ein größeres lieber als ein kleineres. Das aktuelle ist mir zu klein!!!!!!

  • Ich hätte gern eins mit Mac OS X.
    Was will ich mit so ein grossen IPod ?

  • Das Retina Display in 10 oder gar 13 Zoll ist unbezahlbar! Damit würde ein iPad 2-3x soviel kosten!!

    Aber ich warte schon sehnsüchtig aufs neue ipad2, aber dauert noch so lange :(

  • Typisch Mann. Wird mir über die grösse geredet und alle wollen es größer.?:-)

  • Eine multiuser Unterstützung währ mir wichtig.

  • Wenn FaceTime und eine Hinterkamera dabei sind dann hab ich bald auch ein iPad

  • Ein kleines halte ich auch für sinnlos. Ein Retina Display bei über neun Zoll halte ich auch für sehr unwahrscheinlich, allerdings wäre Full Hd schon angebracht!!!

  • Frag doch den inder

    Der sinn am ipad is ja das es größer is als die konkurrenz. 5″ 7″ braucht man nicht! 9″ is grad ok. 11 wären geil.

  • Als Sonos-Fernbedienung wär’s cool…wenn es denn unter 400 kosten wird.
    Ausserdem passen 7″ besser in die Handtaschen der Damen.
    Zielgruppe definiert.

  • Müsste man erst mal in den Händen haben, grundsätzlich
    könnte ich mir ein kleineres iPad vorstellen.

  • Muss mich den meisten anschließen, wenn könnte das Display noch ein Stück Größe werden, bzw. mindestens in der Größe bleiben, dafür lieber mehr Ram, besserer Prozessor, verbesserte Grafikfunktionen, Facetime oder auch endlich mal USB bzw. SD Karten. Das wäre für mich wichtiger, als das Teil kleiner zu machen und dadurch die Grafikauflösung zu steigern.

  • im artikel wird erwähnt, dass die auflösung aufgrund des kleineren displays höher wäre – vermutlich ein vertipper – deshalb würde mich interessieren ob laut gerüchten eine entsprechend geringere auflösung bei gleichbleibender pixeldichte zu erwarten ist, oder ob die pixeldichte erhöht und somit die gleiche auflösung erreicht wird?

  • @plunic: Danke für den Hinweis, böser Fehler. Du hast natürlich recht, die Pixeldichte erhöht sich aufgrund der kleineren Bildschirmfläche – so steht’s auch im Originalartikel.

  • genauso wie bei der Keynote Vorstellung des iPad, 6 von 9 Freunden sagten sofort sinnlos, brauch ich nicht , habe Touch oder iPhone und Laptop, jetzt haben das iPad alle 9 Bekannte :-)

    Fand das so lustig wie das umschwenkte ;-))

  • Ich find 7″ besser mit Retin Display und FaceTime dann noch Nr normale Kamera wie beim neuen IPod Tiuch. Obwohl da die Kamera etwas besser sein könnte. Aber wenn es so ist bin ich der erste der mir eins bestellt.

  • retina display ist so gut wie unmöglich auf 13zoll wäre das eine auflösung von ungefähr 2500×1500 pixel oder nochmehr.das braucht man mindestens nen zwei gigahertz prozessor oder noch mehr,und die akkulaufzeit wäre dann richtig schlecht.

  • und was ist mit Tee

    das 7“ könnte DER Konkurrent für die PSP und Nintendo DS sein. Eben eine handliche Spielekonsole.

  • Als gaming auf dem Pad oder Phone macht bisher wenig Spaß bin ich der Meinung. Es wird viel umgesetzt was ja nix über die qualli ausagt.

  • 40 zoll iPad wäre geilson ! Mit Retina Display natürlich

  • 7″ macht sehr wohl sinn. Die konkurrenz bietet auch 7″ und 10″ geräte an. Und es wäre auch kein konkurrent zum touch, der ja hauptsächlich ein mp3 player ist und nur 3,5″ aufweist. Wenn das 7″ schön dünn und leicht ist, dann wäre es perfekt. Ein macbook air gibt es ja auch neben einem powerbook und einem macbook ;-)

  • Finde es unverschämt wie manche hier den Unsinn eines kleineren ipads allgemeingültig feststellen.
    Mir ist das 10 Zoll zu groß. Man kann es nicht sinnvoll mitnehmen, ein reiner Couch-potato.

    Natürlich macht eine kleinere Version Sinn und würde massig Käufer finden. Zum iPod Touch sind das immer noch Welten.

  • Wie geschnitten Brot?! Ich war neulich mal im Saturn und die haben da im Apple-Regal iPads zum Testen und da neben eine Kiste randvoll mit iPads. Die Leute gehen dahin, testen das iPad und schauen nicht mal in den Behälter. Mir persönlich würde ein 7″ iPad mehr zusagen als das 10″ Modell.

  • Mir egal wie groß es ist. Ich wil OSX drauf laufen haben und einen USB Anschluss und einen SD Slot. Quasi ein Modbook vom aktuellen MacBook pro wo lediglich das Display auf die Tastatur gelegt wird. Etwas dünner drifte als aber dann schon sein wie das ModBook :)

  • Sascha Migliorin

    Geil wenn es kommt. Ein grosses iPad für das Sofa und ein kleineres zum mitnehmen. Jetzt noch schön SD-Kartensteckfach rein und eine 2 TB-Karte rein. :-)

  • @Komacrew2007:
    OSX hast du doch schon darauf zu laufen. Was dachtest du, worauf iOS basiert?

    @Bmxartworks:
    Ich sehe das iPad auch nicht unbedingt als Gerät zum mitnehmen bzw. immer dabei haben. Dafür gibts ja das iPhone. Zum mitnehmen wäre mir auch ein 7″ iPad noch zu groß. Für zu hause dagegen ist mir ein 10″ iPad zu klein. 12″ wären ideal.

  • Mein iPad ist wieder verkauft.
    Ein geschlosseneres System gibts nicht….ist echt nichts weiter als ein iPod touch. Ich hab mir ein Google Handy gekauft und das ist 1000mal besser. Deswegen wird auch das Samsung Galaxy Tab perfekt. Von Größe des Geräts und der Offenheit des Systems. Apple muss echt einiges verbessern!

  • @anonymer User: Na gut ist vielleicht nicht ganz rübergekommen was ich meinte. Ich will ein iPad mit Mac OSX Snow Leopard mit Touchscreen-Anpassung haben. Sprich externe Festplatte anschliessen, Dateihandling ohne iTunes direkt auf dem iPad und von der Platte mit Lesen und Schreibrechten zum kopieren von und auf die externe Platte, den normalen Safari/Chrome/Firefox/(Internet Expl… nein DEN doch lieber nicht ;) ), auswählen können welcher mein Standardbrowser sein soll, ich will auf me.com meine Daten verändern können ohne einen Browser Faker installieren zu müssen, EyeTV installieren und meinen DVB-T Stick anschliessen können, und das beste wäre noch eine Art lowtide/summerboard Programm für den Mac auf dem man iOS Apps laufen lassen kann. DAS wäre für mich das perfekte iPad egal welche Grösse es hätte ;)

  • -MaK-: was lungerst du dann hier noch auf iFun herum? Na wie auch immer, hätte sicher beides seine Berechtigung, 7″ und 10″. Aber sinniger ist schon das 10er, nur leichter müßte es noch sein, das iPad2. Natürlich Cam und so`n Zeugs.

  • junge junge was die leute immer von so geräten erwarten -.-
    Ich hab zwar noch kein Ipad aber es hat genau die funktionen die normal sterbliche brauchen. word excel powerpoint, funzt
    musik videos bilder funzt
    surfen funzt
    ein dvb stick der nachher durch usachgemäße nutzung abbricht? nein danke stichwort iptv
    ein komplette betriebssytem was die akkulaufzeit schmälert? nein danke
    cam nur vorne für facetime, die andere wäre resourcen verschwendung, vll au eine zum wohnung zeigen und so. was ich mir wünsche fürs ipod 2g. rettina, vll die paar mehr funktionen für den usb connector und vll au noch das iphone direkt am ipad syncen, dann kann ich meinen pc fast schon abschaffen

  • ich finde schon, dass es seinen sinn erfüllt. mein ipad ist für zuhause top. ich surfe damit fast ausschließlich. emails werde auch darüber verfasst udn die ganzen dinge erledigt, für die das gerät gut ist. aber für unterwegs und im büro hätte ich es gern etwas kleiner. da ist das iphone aber zu klein. zumindest das 3g, keine ahnung, ob das retina-display des iphone 4 da ein zugewinn ist. ich warte noch aufs neue iphone. ich würd mir n kleiens ipad zumindest mal ansehen.

  • Also da fallen einem doch entweder die Augen aus dem Kopf oder man ist nur am rumzoomen …

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21500 Artikel in den vergangenen 5750 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven