ifun.de — Apple News seit 2001. 30 395 Artikel

Bessere Bibliotheken-Verwaltung

Kindle-Update: Dauerhaftes Löschen direkt vom Gerät aus

11 Kommentare 11

Gute Nachrichten für E-Book-Freunde, die ihre Inhalte gerne direkt am Lesegerät verwalten und den Umweg zum Rechner wo möglich reduzieren möchten.

Zeit 2018

„Dauerhaftes Löschen“: Bislang nur im Browser möglich…

Mit dem Update des Kindle-Betriebssystems auf Version 5.12.5 gestattet Amazon nun das permanente Löschen von Inhalten aus der eigenen Bibliothek, ohne einen Browser-Login und den Besuch des „Meine Inhalte und Geräte“-Bereichs auf amazon.de vorauszusetzen.

Anwender können die Option „Dauerhaft löschen“ nun auch direkt am Kindle aktivieren und sich so nicht mehr benötigter Magazin-Ausgaben und alter Tageszeitungen entledigen, die auch ordentlich verwaltete Bibliotheken schnell aufblasen konnten.

Ob euer Kindle bereits über das Update verfügt könnt ihr im Bereich Einstellungen > Alle Einstellungen > Geräteoptionen> Geräteinfo prüfen. Ist Version 5.12.5 noch nicht installiert, könnt ihr das Update hier auch manuell aus dem Netz laden und installieren. Wichtig ist: Ihr müsst euer Kindle zuvor identifizieren, um das richtige Update zu erwischen.

Perma Delete

…fortan auch direkt am Gerät. | Bild: Thomas Ricker
Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
09. Jun 2020 um 19:24 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    11 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Rede mit!
  • Gibt es eigentlich einen Trick bei tiefenentladenen Kindles?

    Zeigt nur das „bitte laden“-Display und normal über USB tut sich nix :-(

  • Etwas andere Frage: Weiß jemand, wie man eigentlich in der Apple-App ‚Bücher‘ endgültig (!) Bücher löscht? Meines Wissens geht das nämlich nicht, wie ärgerlich…

    • Klar geht das. Nutze die App seit Jahren auf dem ipad mini und kann die eBooks endgültig löschen. Nur bei Books die du im bookstore gekauft hast ist das nicht so einfach. Die musst du ausblenden im Store

    • Handelt es sich um das Kamasutra o.ä.? ;-) Spaß beiseite, danke für die Frage, hatte mich auch schon länger interessiert.

  • Hmmm…. und wie update ich denn Kindle dann? Gibt mir nicht denn Möglichkeit zu installieren

    • Meiner aktualisiert sich auch seltenst automatisch, ich prüfe daher regelmäßig bei Amazon ob es ein Update gibt, lade dieses manuell auf den Kindle (das File via USB) und stoße dann das Update über den Kindle an.

  • Wenn der Flugmodus aus ist und man Online muss man den syn anstossen

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30395 Artikel in den vergangenen 7138 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven